Pupille e.V. Kino in Frankfurt am Main

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Pupille e.V. Kino in Frankfurt am Main

Beitragvon Reinifilm » 3. Nov 2010, 11:11

Ab sofort werde ich hier lose Hinweise zu Genre-Aufführungen des Frankfurter Studentenkinos "Pupille e.V." veröffentlichen! Leider sind diese recht rar, da das Pupille stark Arthaus-orientiert ist...

Los geht es mit....

The Killer
(Dip huet seung hung) - 35mm

"Mitte der 90er Jahre wurde in hiesigen Programmkinos das Hongkong-Kino entdeckt: John Woo, Wong Kar-Wai und Johnnie To wurden regelrecht abgefeiert. Zuletzt ist es ruhig geworden, sieht man von aufwendigen Historienschinken aus China ab, die zunehmend langweilen. Die Wiederaufführung zweier Genre-Klassiker beginnt mit der filmischen Reise in die späten 80er Jahre, als John Woo mit dem meisterhaften The Killer eine den Erdball umspannende Begeisterung auslöste und Tarantino das zweihändige Schießen lehrte.
Im Mündungsfeuer erblindet eine Sängerin – ein letzter Auftragsmord des Titelhelden soll ihre Operation finanzieren – ein Polizist ist ihm auf der Spur – Seelenverwandte mit einem altmodischen Ehrenkodex finden sich – schließlich: »zwei Helden des Blutvergießens« (so der Originaltitel) gegen die Unterwelt – weiße Tauben in einer Kirche. Die Hommage an Jean-Pierre Melvilles Der eiskalte Engel trägt zu Recht das Prädikat »Kult«."

Di, 30. 11. 2010
20.30 Uhr
Pupille e.V.
Johann Wolfgang Goethe-Universität
Mertonstr. 26–28
60325 Frankfurt am Main
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3343
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akasava_Teufel und 3 Gäste

web tracker