ORF - DER Giallosender???

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon Bonpensiero » 22. Jan 2013, 19:35

purgatorio hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Der kennt sich sehr gut aus und treibt da einfach nur ein Spielchen, basta.


Wenn dem so ist, ist es eine Schande wie hier Gleichgesinnte und Interessenverbündete miteinander umgehen :palm:


Wieso? Ich fühlte mich von Anfang an gut unterhalten. Er wahrscheinlich aber auch. :kicher:
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 896
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon reggie » 23. Jan 2013, 20:39

"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon purgatorio » 24. Jan 2013, 04:32

reggie hat geschrieben:So es geht weiter!

http://www.dtm.at/vbulletin/showthread. ... post810246

:? :shock: :lol:


als Antwort auf Malastranas E-Mail vom ORF

eine ähnliche Antwort habe ich auch erhalten..

ABER mit dem unterschied dass Robert Hosseins Film den Du der netten Dame mit meinem geschätzten Titel geliefert hast, doch von ihr im Archiv entdeckt wurde.


:palm: :palm: :palm: na klar...
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon Arkadin » 24. Jan 2013, 09:53

Alles andere hab ich damals im Fernsehen gesehen. Keine Ahnung auf welchen Sender, wenn einige der Sender nichts davon wissen..
Ihr könnt von mir halten was ihr wollt - interessiert mich langsam echt nicht mehr.
ich weiss welche Filme ich gesehen hab, und auf welchen SENDERN die gelaufen sind, ist mir echt bald wurscht.


War doch irgendwie zu erwarten, oder? :palm: :palm: :palm:

Warum lese ich den Quatsch eigentlich. :hirn:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon Reinifilm » 24. Jan 2013, 10:07

Arkadin hat geschrieben:
Alles andere hab ich damals im Fernsehen gesehen. Keine Ahnung auf welchen Sender, wenn einige der Sender nichts davon wissen..
Ihr könnt von mir halten was ihr wollt - interessiert mich langsam echt nicht mehr.
ich weiss welche Filme ich gesehen hab, und auf welchen SENDERN die gelaufen sind, ist mir echt bald wurscht.


War doch irgendwie zu erwarten, oder? :palm: :palm: :palm:

Warum lese ich den Quatsch eigentlich. :hirn:


Das ist das Giallo-Dschungelcamp - einmal pro Tag wird ein Titel aus der ORF-Liste herausgewählt. :opa:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3346
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon Nello Pazzafini » 24. Jan 2013, 13:19

Selbstgeisselung Hr. Arkadin!

Da Sticheln bei euch ja beliebt ist - lieber herr Malastrana - wieviele Filme eurer Liste vor 1990 hast DU denn gesehen? Egal in welcher Sprachfassung. Na komm, trau dich.
Ich hoffe doch stark, ähnlich viele


na komm, trau dich! :D :lol:

Meine visuelle Wahnehmung und visuelles Erinnerungsvermögen funktioniert anders als bei einem Großteil der Menschen. Das ist so, und nicht von mir ausgedacht.
Den Grund dafür brauch ich in nem öffentlichen Internetforum sicher nicht angeben....


:lol: :kicher: :palm:

Besser als Dschungelcamp! :lol:
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4031
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon purgatorio » 24. Jan 2013, 15:15

Nello Pazzafini hat geschrieben:Besser als Dschungelcamp! :lol:


so hab ich das noch garnicht betrachtet - jetzt hab ich Bock drauf :nick: 8-)
Solange sich die Show in einem anderen Forum abspielt ist's ja wie mit dem TV - hab ich die Schnauze voll schallte ich eben ab :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon reggie » 24. Jan 2013, 16:23

Das mit dem Hossein Film stimmt sogar! Hab den deutschen Titel gleich mal nachtragen lassen in der Ofdb.

Hier der beweis, das er zumindest schon im Tv gelaufen ist :
http://www.zweitausendeins.de/filmlexik ... wert=52129
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon reggie » 28. Jan 2013, 23:06

http://www.dtm.at/vbulletin/showthread. ... post810578 :D

Ihr werdet sogar namentlich erwähnt :mrgreen:
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: ORF - DER Giallosender???

Beitragvon ugo-piazza » 28. Jan 2013, 23:46

reggie hat geschrieben:http://www.dtm.at/vbulletin/showthread.php?p=810578#post810578 :D

Ihr werdet sogar namentlich erwähnt :mrgreen:


Ich zumindest. :hirn:

"Griechische Feigen" lief aber wirklich auf RTL :geek:

Und "Sklavin für einen Sommer" von Onkel Joe auf SAT.1 :ugeek:



Und die ganzen Gialli natürlich auf GTV (=Giallo-Tele-Vision) :opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7980
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker