Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon purgatorio » 12. Mai 2014, 16:30

jogiwan hat geschrieben:Bild

das ist aber auch hart... falsche Freigabe, falscher vermeintlicher Hauptdarsteller... falsche Erwartungen... :kicher:

hat geschrieben:Christliche Komödie mit Freigaben-Push von FSK 0 auf FSK 16

Great Movies veröffentlicht nun tatsächlich die leicht absurde christliche Komödie Pastor Shephard unter dem Titel Der Pfarrer, meine Tocher und Ich. Dabei hat man den Nebencharakter von Danny Trejo prompt zur Hauptfigur gemacht und geschickt eine Verbindung zu den erfolgreichen Ben Stiller-Filmen hergestellt. Aber gut, auch im Original-Poster ist Danny Trejo mit Baseballschläger Front und Center.

Was man in den USA aber nicht gewagt hat, ist, die Freigabe des Films nach oben zu treiben. Sowas schafft man nur in Deutschland. Von der FSK eigentlich sogar ohne Altersbeschränkung freigegeben, ist die Blu-ray im Handel dann doch erst ab 16 Jahren freigegeben. Das dürfte ein neuer Rekord sein. Damit sperrt man das Familienpublikum dann wohl auch recht erfolgreich aus und angelt sich ein paar ältere Fans von Trejo, die vielleicht etwas Spaß im Stil von Bad Ass erwarten. Wir würden dann wirklich gerne deren Gesichter sehen, wenn sie merken, um was es in dem Film wirklich geht.


quelle: schnittberichte.com


:o das ist ja bitter :palm:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14260
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon jogiwan » 12. Mai 2014, 16:35

stell dir vor, unsere untotschi bekommt den in die Finger und merkt erst bei der Sichtung, dass bei dem Filmchen statt Grindhouse christliche Werte transportiert werden... :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon purgatorio » 12. Mai 2014, 18:21

jogiwan hat geschrieben:stell dir vor, unsere untotschi bekommt den in die Finger und merkt erst bei der Sichtung, dass bei dem Filmchen statt Grindhouse christliche Werte transportiert werden... :kicher:


:lol: das war genau mein Gedanke :lol: :lol: :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14260
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon jogiwan » 12. Mai 2014, 18:30

andererseits... wann hat denn der Trejo seinen letzten guten FIlm gedreht - das ist ja auch schon Jahrzehnte her... :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon untot » 12. Mai 2014, 20:42

purgatorio hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:stell dir vor, unsere untotschi bekommt den in die Finger und merkt erst bei der Sichtung, dass bei dem Filmchen statt Grindhouse christliche Werte transportiert werden... :kicher:


:lol: das war genau mein Gedanke :lol: :lol: :lol:


:lol:
Tja vielleicht lass ich mich danach sogar taufen, von Danny persönlich.... :engel: :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon jogiwan » 16. Mai 2014, 15:03

auf Facebook war gerade zu lesen, dass "Suspiria" runter vom Index wäre... offizielle Bestätigung ist allerdings noch ausständig, aber das wär ja schon was... holla! :?

Stay tuned...
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon Reinifilm » 16. Mai 2014, 15:11

Büddebüddebüdde... lasst die Meldung wahr sein. Bild
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3344
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon ugo-piazza » 16. Mai 2014, 20:07

jogiwan hat geschrieben:auf Facebook war gerade zu lesen, dass "Suspiria" runter vom Index wäre... offizielle Bestätigung ist allerdings noch ausständig, aber das wär ja schon was... holla! :?

Stay tuned...


DAS ist doch mal ne Meldung!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7972
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon jogiwan » 17. Mai 2014, 11:26

Hossa, hossa! :popcorn:

Bild

schnittberichte hat geschrieben:Suspiria vom Index gestrichen

Dario Argentos Film nicht mehr jugendgefährdend

Dario Argentos Film Suspiria (1977) ist, wie wir vor einiger Zeit berichteten, aktuell bei 84 Entertainment und TLEFilms in Bearbeitung, um ihn dieses Jahr auf Blu-ray auszuwerten. Der Film soll aufwändig aufbereitet werden und in Sachen Bildqualität verbessert werden so gut es geht.

Nun gab das Label bekannt, dass man einen Listenstreichungsantrag bei der BPjM gestellt hat und damit erfolgreich war. Suspiria wurde somit nach 31 Jahren vom Index gestrichen, das Urteil wird am Ende des Monats rechtskräftig, wenn der neueste Bundesanzeiger erscheint. Die FSK-Prüfung und finale Ankündigung zur Edition dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen.


quelle: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=7327


Andere Frage zum Verständnis: das der Film vom Index gestrichen wurde, bedeutet, dass er überhaupt erst der FSK zur Prüfung vorgelegt werden kann. Das hat aber keine Auswirkung auf der Prüfungsergegnis. D.h. auch, dass die FSK z.B. weiterhin Schnittauflagen verlangen kann, aber auch, dass der notfalls ohne FSK-Prüfung mit der Freigabe durch eine Juristenkommission gebracht werden kann.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Neuigkeiten zu Indizierungen, Zensur & Co.

Beitragvon Reinifilm » 17. Mai 2014, 11:37

Dann hoffen wir mal, dass es wie beim TCM läuft - FSK18 ohne Schnitte.
Falls doch geschnitten, hat ja immerhin DirtyPictures neues Material zum releasen... :kicher:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3344
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker