Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon ThomasGroh » 20. Aug 2013, 11:47

Bild

Eine Sonder-Nachtschicht voller bunter Überraschungen - in Zusammenarbeit mit dem Berliner Filmbuchverlag Bertz & Fischer!

Am 7.9. um 22 Uhr im Kino Babylon/Berlin-Mitte!


Wir feiern mit Euch die erste große Buchveröffentlichung im deutschsprachigen Raum über das einzigartige Kino des Dario Argento. Herausgegeben von Marcus Stiglegger und Michael Flintrop, versammelt dieser Band eine beeindruckende Bandbreite von Argento-Kennern, Filmkritikern und -wissenschaftlern, die mit Einzelanalysen, Essays und Hintergrundartikeln die "Anatomie der Angst" ertasten.

Weitere Informationen sowie Leseproben hier!

Was erwartet Euch an diesem Abend?

- Eine kurze Einführung zu Dario Argentos Kino
- ein Überraschungsgast
- wie stets ein Überraschungsvorfilm (35mm)
- und dann noch ein thematisch passender Überraschungs-Spielfilm (35mm)

Seid gespannt, sagt es weiter, feiert mit uns und bringt Freunde mit! :)

Es freuen sich auf Euch: Eure Nachtschichtler
Thomas Groh, Philipp Stiasny und Bennet Togler

» Hier die Veranstaltung auf Facebook

» Und hier die Nachtschicht auf Facebook.
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon buxtebrawler » 20. Aug 2013, 11:58

So viele Überraschungen :)

Klingt prima, ich wünsche gutes Gelingen!

(Ich hab mir erlaubt, das Thema nach "Film allgemein" zu verschieben.)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon ThomasGroh » 20. Aug 2013, 12:00

Danke!

Und wg. Themenverschiebung: Na selbstverfreilich! Ich wusste nur nicht recht, wohin ich das am besten posten soll :)
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon ugo-piazza » 21. Aug 2013, 12:50

Da war doch auch mal vor Jahren ein Argento-Buch von Robert Zion angekündigt. :?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon sergio petroni » 21. Aug 2013, 22:54

Das Buch ist natürlich gekauft!
Gibt's auch wieder Beitrag von einem gewissen "Thomas Groh" wie beim
"David Cronenberg"-Band?
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 3314
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon ThomasGroh » 22. Aug 2013, 01:14

Na sischer dat! :D

Ich hoffe, das ist jetzt kein Argument gegen das Buch :D
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon sergio petroni » 22. Aug 2013, 01:48

ThomasGroh hat geschrieben:Na sischer dat! :D

:thup:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 3314
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon italostrikesback » 22. Aug 2013, 07:17

Habe ich den Erscheinungstermin des Buches überlesen?
italostrikesback
 
Beiträge: 553
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon Arkadin » 22. Aug 2013, 08:33

italostrikesback hat geschrieben:Habe ich den Erscheinungstermin des Buches überlesen?


Müsste drausen sein. Zumindest habe ich schon mein Expemplar Zuhause liegen.
Das kam aber direkt vom Verlag, bei Amazon ist es zur Zeit scheinbar nicht lieferbar.
Und bei buch.de und thalia.de ist es nicht gelistet.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Nachtschicht #07: Dario Argento - Die Anatomie der Angst

Beitragvon ThomasGroh » 22. Aug 2013, 11:22

Das Buch ist definitiv aus dem Druck und erhältlich. Amazon benötigt bei kleineren Verlagen nur immer recht lange bis das Kontingent auch tatsächlich lieferfertig in den Regalen liegt.

Wer direkt beim Verlag bestellt, hat das Buch nicht nur flott bei sich zuhause, sondern auch zum selben portofreien Preis wie später dann bei Amazon. Zudem bestellt man an den (im Vergleich zum regulären Buchhandel) horrenden Provisionen, die Amazon vom Verkauf eines Buchs abzwackt, vorbei. Sprich: Wer beim Verlag bestellt, tut ein gutes Werk und hat das Buch sogar noch früher in Händen :)
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker