Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon caro31 » 1. Sep 2012, 15:03

Bild

Eine Nacht des Schreckens... der Gewalt... der ausgelassenen Freude und der hemmungslosen Sexerei - anlässlich des dritten Monster, Gewalt und gute Laune Events wollen wir es mal wieder richtig krachen lassen und mit Euch gebührend die Bahnhofs-Kino-Klassiker längst vergangener Jahrzehnte abfeiern - natürlich wieder ausschließlich als stilechte alte 35mm-Kopien und in deutscher Synchronisation, so wie wir sie damals im Kino an der Ecke erleben durften!

Nachdem wir in den vergangenen Jahren den Weltraum oft genug unsicher gemacht haben, geht es diesmal etwas (unter)irdischer zu, denn Abwechslung muß sein. Wir haben ein filmisches Trio zusammengestellt, dass Art House-Adepten Schauer eisigen Grauens und bittere Tränen in die Augen treiben dürfte: Politisch unkorrekt, sexistisch, gewalttätig, absurd doof! Was freuen wir uns!

Geboten werden Euch:

YOR - Einer gegen das Imperium
Il mondo di Yor
Italien/Türkei 1983

Regie: Antonio Margheriti
Musik: Guido und Maurizio De Angelis
Reb Brown, Corinne Cléry, Luciano Pigozzi, Carole André, John Steiner, Ayshe Gul, Aytekin Akkaya, Marina Rocchi, Sergio Nicolai

Wir schreiben das Jahr... irgendwann nach dem großen Knall - die Welt von Yor ist ein Ort voller Wunder und Schrecken! Und wenn Reb Brown, der gut gelaunte Barbar von nebenan, mit debilem Grinsen gegen Saurier, Affenmenschen und Darth Vaders verstoßene Brut kämpft, wackeln Modelle, Perücken und Kulissen! Italo-Trash-Ikone Antonio Marheriti drehte im Land der Döner einen durchgeknallten Conan-SciFi-Mix, wie es keinen zweiten gibt. Laserstrahlen gegen Klingen und Knüppel, Raumschiffe gegen Urmenschen, Wahnsinn gegen Hirn - wer wird siegen?

Sa. 10.11.2012 / 19.00 Uhr / Eintritt 6,- Euro / 35 mm / Deutsche Fassung


Ilsa die Tigerin
Ilsa the Tigress of Siberia
Kanada 1977

Regie: Jean LaFleur
Dyanne Thorne, Michel-René Labelle, Gilbert Beaumont, Jean-Guy Latour, Ray Landry, Terry Haig, Jacques Morin, Henry Gamer, Jorma Lindqvist, Gil Viviano

Ilsa, sexbesessene Lager-Kommantantin, bekommt im stalinistischen Rußland das Kommando über ein Gulag in Sibirien. Hier sind Folter, Sex und Tod an der Tagesordnung. Die brutalen und sexhungrigen Methoden Ilsas führen zu einer Gefangenenrevolte und zwingen sie nach Kanada zu fliehen um dort in die Massagesalon Branche einzusteigen. Doch die dunkle Vergangenheit holt sie wieder ein. Eine Sex- und Gewaltorgie die an Frauenpower kaum zu überbieten ist. Wenn Dyanne Thorne Vollgas gibt sehen die stärksten Männer nur noch blass aus.

Sa. 10.11.2012 / 21.30 Uhr / Eintritt 6,- Euro / 35 mm / Deutsche Fassung


Squirm - Invasion der Bestien
USA 1976

Regie: Jeff Lieberman
Musik: Robert Prince
Don Scardino, Patricia Pearcy, R.A. Dow, Jean Sullivan, Peter MacLean, Fran Higgins, William Newman, Barbara Quinn, Carl Dagenhart, Angel Sande, Carol Jean Owens

Schleimige, sich windende, ekelhafte Killerwürmer, die den Menschen von Innen und Außen bei lebendigem Leibe auffressen! Starkstrom verwandelte die unterirdische Brut in eine kriechende, alles vernichtende, rote Flut des Todes. Jeff Lieberman schuf einen ebenso witzigen wie fiesen Tierhorror-Schocker, der schon beim Betrachten der Aushangbilder das Blut in den Adern gefrieren lässt. Es ist angerichtet, greifen sie zu, es gibt reichlich... Würmer!

Sa. 10.11.2012 / 23.59 Uhr / Eintritt 6,- Euro / 35 mm / Deutsche Fassung
Monster Machen Mobil 5! Im Mai gehts rund im Metropolis-Kino in Hamburg!
http://www.monstercon.de
Benutzeravatar
caro31
 
Beiträge: 103
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon Santini » 1. Sep 2012, 15:09

Molto bene & ein schönes 35mm-Package!

Da werden wir Euch sicher nicht unbelästigt lassen. 8-)

Ilsa - die Tigerin durfte ich schon mal als 35mm Aufführung sehen.
Und bei keinem anderen Film wurde soviel gelacht wie bei diesem. :D :prost: :thup:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5109
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon purgatorio » 1. Sep 2012, 15:25

:o starkes Programm :thup: :nick: 8-)
...wenn dieses ominöse Hamburg nur nicht so weit weg wäre :(
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14262
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon caro31 » 1. Sep 2012, 15:39

Wir tun zwar fast alles für die Film-Fans, nur Hamburg verschieben, das geht dann doch über unsere Kräfte :mrgreen:
Ich hoffe trotzdem, dass viele von Euch den Weg ins Kino finden und wir ordentlich was zu lachen haben! :prost:
Monster Machen Mobil 5! Im Mai gehts rund im Metropolis-Kino in Hamburg!
http://www.monstercon.de
Benutzeravatar
caro31
 
Beiträge: 103
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon dr. freudstein » 1. Sep 2012, 15:43

Na los Purgschi, auf einen Wochendtrip.
Wird immer lustig, sternhagelvoll, die Klamotten runtergerißen, Graffiti auf die leinwand sprühen vorm Film, mit Bierbuddeln kegeln und soviel qualmen, daß man denkt, man sei in London: Zurück müssen wir aber mit Taxi, weil der Zug auf der Hinfahrt wurde komplett auseinandergenommen :oops:

Ja, aber wenn der alte santini mal wieder den Arsch hochkriegt, darauf freu mich mich jetzt schon :prost:

ILSA habe ich zwar auch gesehen im Kino, aber den kann man ruhig mitnehmen. Ich freue mich wegen meiner Quelle ja schon etwas länger auf dieses Ereignis 8-)
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon buxtebrawler » 1. Sep 2012, 17:16

Das Plakat ist schon mal weltklasse! :thup:

"Yor" habe ich noch nicht gesehen - eine gute Gelegenheit, das zu ändern. "Ilsa, die Tigerin" durfte ich mal im 3001 bewundern und "Squirm" von DVD.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon caro31 » 1. Sep 2012, 18:19

buxtebrawler hat geschrieben:Das Plakat ist schon mal weltklasse! :thup:

"Yor" habe ich noch nicht gesehen - eine gute Gelegenheit, das zu ändern. "Ilsa, die Tigerin" durfte ich mal im 3001 bewundern und "Squirm" von DVD.

Auf YOR freue ich mich besonders (der stammt ja aus meinem Privat-Archiv, ist Widescreen und die Farben sehen toll aus). Von Squirm gibt's aber doch keine deutsche DVD, oder? Bei Ilsa und Squirm bin ich übrigens noch komplett unbeleckt (abgesehen von den Trailern) - hatte mich damals als Steppke im Thalia-Kino bei Squirm einfach nicht reingetraut :doof:
Monster Machen Mobil 5! Im Mai gehts rund im Metropolis-Kino in Hamburg!
http://www.monstercon.de
Benutzeravatar
caro31
 
Beiträge: 103
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon buxtebrawler » 1. Sep 2012, 18:33

ralo31 hat geschrieben:Auf YOR freue ich mich besonders (der stammt ja aus meinem Privat-Archiv, ist Widescreen und die Farben sehen toll aus). Von Squirm gibt's aber doch keine deutsche DVD, oder?


Klasse, freu mich auf "Yor"! Von Squirm gibt's nix offizielles, insofern ist die Kinoaufführung eine ganz tolle Sache!

ralo31 hat geschrieben:Bei Ilsa und Squirm bin ich übrigens noch komplett unbeleckt (abgesehen von den Trailern) - hatte mich damals als Steppke im Thalia-Kino bei Squirm einfach nicht reingetraut :doof:


Bei "Ilsa" wurde seinerzeit tatsächlich viel gelacht, jedoch noch kein Vergleich zu "Star Crash" oder "Mutant - Das Grauen im All". Erstsichtung im Kino macht aber defintiv Laune :D

Und Squirm sollte man mal gesehen haben, wenn der auch lange nicht so eklig ist, wie zu befürchten/erhoffen wäre und Lieberman m.E. bessere Filme gemacht hat.

Also, ick freu mir und hoffe, dass mir nix dazwischen kommt! :prost:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon Bonpensiero » 1. Sep 2012, 18:56

Erste Reaktion: Yeah, bin ich mit dabei. Zweite Reaktion: Ach ja, hab ja am 11.11. Geburtstag. Mal gucken, ob ich dem Problem ("Frau") Herr werden kann! :kicher:
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 896
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: Monster, Gewalt und gute Laune 3 - 10.11.12

Beitragvon buxtebrawler » 1. Sep 2012, 19:01

Bonpensiero hat geschrieben:Erste Reaktion: Yeah, bin ich mit dabei. Zweite Reaktion: Ach ja, hab ja am 11.11. Geburtstag. Mal gucken, ob ich dem Problem ("Frau") Herr werden kann! :kicher:


Einfach mitbringen - erzähl ihr, "Ilsa" wäre ein Film über eine starke, emanzipierte Frau, bei "Yor" gäb's ordentlich Männermuskeln zu bestaunen und "Squirm" wäre ein schöner Tierfilm. :kicher:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker