Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon jogiwan » 3. Nov 2011, 19:57

Börsen gibts in meiner Ecke leider auch nicht - ich würde so was auch gerne mal sehen!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24705
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon buxtebrawler » 3. Nov 2011, 23:25

Früher hab ich meine Großbestellungen bei cyber-pirates platziert und hab jugendfreies Zeug meist über Amazon bezogen, bin mit dem Ausbau des OFDb-Online-Shops aber irgendwann dort gelandet. Großartiges Angebot, versandkostenfrei ab 20,- EUR, 'ne Art Tiefpreisgarantie für nicht jugendfreie Scheiben, angeschlossener Flohmarkt... und dank eidesstattlicher Versicherung und Post-Ident-Verfahren alles ohne Mehrkosten bei Bestellung von "Erwachsenenunterhaltung". Hat man diese nervige Chose einmal durch, bestellt's sich gänzlich ungeniert.

Es ist fast immer alles lieferbar, was für vernünftig gepflegte Datenbestände spricht. Das war beispielsweise bei cyber-pirates nicht immer so. Dafür nehme ich dann auch gern in Kauf, dass es manchmal etwas länger dauert. Bei größeren Bestellungen werden freiwillig und ohne Aufpreis Teillieferungen verschickt, wenn manche Titel gerade nicht auf Lager sind. Und wenn mal irgendwas war, wurde ich telefonisch oder per E-Mail stets sehr freundlich und entgegenkommend behandelt.

Bei meinem Filmkonsum komme ich aber um Preisvergleiche etc. nicht herum und bestelle daher häufig auch Gebrauchtes über eBay, Filmundo und den Amazon-Marketplace. Naja, oder eben Vergriffenes, was nur noch aus zweiter Hand zu bekommen ist. Immer mal wieder werde ich auch beim OFDb-Marktplatz fündig.

Bei Saturn, Media Markt etc. kaufe ich nur selten, meist nur bei konkurrenzlosen Sonderangeboten. Dank internetfähigem Handy mit Flatrate kann ich in solchen Läden meist schnell recherchieren, inwieweit der Preis in Ordnung und die Ware ungeschnitten ist. Auf 'ner Filmbörse war ich ehrlich gesagt noch nie.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon dr. freudstein » 4. Nov 2011, 00:06

cyber-pirates war auch mal bei mir favoritisiert, aber bis heute nach über 8 Jahren sind da noch 19,99 offen, weil sie immer (immer!) einen/mehrere Film(e) angeblich nicht auf Lager haben und die Gutschrift bestehen bleibt, egal, wie oft ich da bestellt habe und Ersatzartikel angegeben habe. Und wie Jogi schon sagte, deren Masche geht mir langsam auf den Geist. Mit DTM hatte ich da bessere Erfahrungen.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon purgatorio » 4. Nov 2011, 07:37

dr. freudstein hat geschrieben:cyber-pirates war auch mal bei mir favoritisiert, aber bis heute nach über 8 Jahren sind da noch 19,99 offen, weil sie immer (immer!) einen/mehrere Film(e) angeblich nicht auf Lager haben und die Gutschrift bestehen bleibt, egal, wie oft ich da bestellt habe und Ersatzartikel angegeben habe. Und wie Jogi schon sagte, deren Masche geht mir langsam auf den Geist. Mit DTM hatte ich da bessere Erfahrungen.

also sollte ich wirklich mal den Anbieter wechseln. Wie sind denn die Lieferzeiten so, bei DTM? Wenn man nur einmal im Jahr irgendwo bestellt will man seine Ware auch möglichst schnell haben (wenn ich ständig irgendetwas bestellen würde und regelmäßig Pakete ins Haus flattern würden wären mir Wartezeiten sicherlich egal).
Apropos: die Piraten packen einem aber üblicherweise eine kleine Süßigkeit mit ins Päckchen... das fand ich immer sehr aufmerksam :D
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14255
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon Arkadin » 4. Nov 2011, 09:41

purgatorio hat geschrieben:Apropos: die Piraten packen einem aber üblicherweise eine kleine Süßigkeit mit ins Päckchen... das fand ich immer sehr aufmerksam :D


Hat Amazon ganz am Anfang auch immer gemacht.

Zum thema Börsen: Mochte ich früher sehr gerne, als man auch noch nicht anders an einige Sachen kam. Die "Jäger-und-Sammler"-Stimmung fand ich auch immer super. Aber mit dem Alter und den Internet-Möglichkeiten nahm das immer mehr ab. Mittlerweile nervt mich das Gedrängel und die z.T. sehr zwielichtigen und unsympathischen Händler. Da die nächste Börse auch erst in Hamburg wäre, mache ich mich dafür nicht mehr auf den Weg, sondern bestelle bequem und mit Preisvergleich im Internet.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7373
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon dr. freudstein » 4. Nov 2011, 12:41

BMV packen auch gerne was dazu, sind auch recht schnell und DTM hab ich auch noch als fix in Erinnerung trotz der unsinnigen Grenze. Beide konnten jedenfalls damals immer sehr schnell und vollständig liefern.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon ugo-piazza » 4. Nov 2011, 13:22

buxtebrawler hat geschrieben:Auf 'ner Filmbörse war ich ehrlich gesagt noch nie.


Mörgen ist böse Börse in Hamburg.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7967
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon jogiwan » 24. Nov 2011, 14:50

kann mir jemand sagen, seit wann bei Axelmusic neben den Versandkosten nochmals zusätzlich eine Gebühr unter dem Zusatz "Handling, routing (and customs*)" pro Bestellung verlangt wird? Das verteuert den Artikel ja nochmals und hinterlässt ja irgendwie schon einen sehr schalen Nachgeschmack der Abzocke... :(

:thdown:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24705
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon Arkadin » 27. Dez 2011, 09:59

Hat jemand Erfahrung mit amazon.com?

Da die gerade einige Sachen sehr günstig haben, woltle ich da erstmalig etwas bestellen. Schicken die das dann über ihren deutschen Ableger oder muss man Angst vor dem Zoll haben?
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7373
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Merchandiser, Mailorder & Co. - Wer ist Euer Dealer?

Beitragvon jogiwan » 27. Dez 2011, 10:12

Arkadin hat geschrieben:Hat jemand Erfahrung mit amazon.com?

Da die gerade einige Sachen sehr günstig haben, woltle ich da erstmalig etwas bestellen. Schicken die das dann über ihren deutschen Ableger oder muss man Angst vor dem Zoll haben?


Meines Wissen nach schicken die nur über den deutschen Ableger, wenn du auch über die deutsche Seite bestellst (bzw. überhaupt bestellen kannst) - ansonsten musst du damit rechnen, dass der Zoll ab einem bestimmen Warenwert ein Wörtchen mitzureden hat.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24705
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

web tracker