Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon ThomasGroh » 6. Feb 2013, 17:13

Ab 02. März gibt es jeden ersten Samstagabend um 22 Uhr im Monat "Die Nachtschicht" - eine Filmreihe im Kino Babylon/Berlin mit für diesem Forum streng relevanter Filmauswahl! Quasi die Fortsetzung der "Freunde des schrägen Films", die bis Sommer 2012 im Kino Babylon (damals wöchentlich) Archivschätze ausbuddelten und auf die Leinwand warfen.

Gezeigt wird in schöner Tradition Exploitation, Trash, Genrekino, Obskures, Kurioses und Seltenes - möglichst immer auf 16mm/35mm!

Den Beginn macht Eddy Sallers Sittenschocker DIE GEISSEL DES FLEISCHES - vorher gibt's ein kurzes Überraschungsprogramm! :)

Bild

Wer sich auf dem Buch der Fratzen herumtreibt, ist herzlich dazu eingeladen, sich bei

» » » DIE NACHTSCHICHT

einzutragen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Und über freundliche Weiterempfehlungen freuen wir uns eh! :)

Wir freuen uns auf Euch!
Die Nachtschichtler (Philipp Stiasny, Bennet Togler, Thomas Groh)
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon buxtebrawler » 6. Feb 2013, 17:47

Klasse, ich wünsche euch viel Erfolg mit dem Format! Haltet uns auch gern in diesem Thread über das Programm auf dem Laufenden.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon ugo-piazza » 6. Feb 2013, 17:50

Halt uns bitte auf dem Laufenden, Thomas.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7974
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon Onkel Joe » 6. Feb 2013, 18:59

Klasse und ich bin auf euer Programm gespannt.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13652
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon ThomasGroh » 6. Feb 2013, 19:08

Danke für das Feedback :-)

Auf dem Laufenden halte ich Euch definitiv - und falls uns jemand mit Anschubhilfe in Form von Hinweisen in anderen Foren, Blogs, etc attestieren will/kann, wäre das auch super :-) Ich kenne leider nicht alle Foren und wir sind für jede Hilfe dankbar :-)

Beste Grüße
Thomas
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon ugo-piazza » 6. Feb 2013, 19:23

Wie ist denn da nun die Situation in Berlin? Wenn ich an Postings wie dieses film-allgemein-f28/grosze-jess-franco-reihe-berlin-august-2012-t5343-40.html#p70116 denke, ist der Ruf des Kinos ja nicht der Allerbeste...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7974
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon ThomasGroh » 6. Feb 2013, 19:31

Für die Reihe haben wir freie Hand im Babylon, das uns für die Kuration freundlicherweise gute Rahmenbedingungen stellt. Das heißt, "die Nachtschicht" wird auf jeden Fall auf Kinokopien zurückgreifen können. Auf digitale Screenings wollen wir so weit es geht und am liebsten komplett verzichten. Dafür lieben wir drei die Materialästhetik auch von alten Filmrollen viel zu sehr.
ThomasGroh
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon ugo-piazza » 6. Feb 2013, 19:36

ThomasGroh hat geschrieben:Für die Reihe haben wir freie Hand im Babylon, das uns für die Kuration freundlicherweise gute Rahmenbedingungen stellt. Das heißt, "die Nachtschicht" wird auf jeden Fall auf Kinokopien zurückgreifen können. Auf digitale Screenings wollen wir so weit es geht und am liebsten komplett verzichten. Dafür lieben wir drei die Materialästhetik auch von alten Filmrollen viel zu sehr.


:thup:

Mal schauen, irgendwann werde ich auch dieses Jahr wohl in die Hauptstadt kommen. Wenn es terminlich hinhaut, schnei ich mal rein...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7974
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon buxtebrawler » 6. Feb 2013, 20:52

ThomasGroh hat geschrieben:Auf digitale Screenings wollen wir so weit es geht und am liebsten komplett verzichten. Dafür lieben wir drei die Materialästhetik auch von alten Filmrollen viel zu sehr.


"Materialästhetik" ist ein wunderbares Wort, das ich in meinen Wortschatz aufnehmen werde. :thup:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Ab März gibt es "Die Nachtschicht" - Berlin

Beitragvon caro31 » 6. Feb 2013, 22:32

Samstag ist prima! Hoffe, ich kann bald mal dazustoßen - inzwischen gibt's ja sogar eine wohl wirklich verdammt günstige Bus-Verbindung Hamurg-Berlin (auch wenn ich lieber im Zug sitze, stehe ja auf frische Luft :mrgreen: ).
Monster Machen Mobil 5! Im Mai gehts rund im Metropolis-Kino in Hamburg!
http://www.monstercon.de
Benutzeravatar
caro31
 
Beiträge: 103
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker