Mama, Papa, Zombie & Co.: Nostalgisches zu Index und Zensur

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Mama, Papa, Zombie & Co.: Nostalgisches zu Index und Zensur

Beitragvon jogiwan » 9. Jul 2011, 18:28

Ich wollte es ja zuerst in den Fun-Fred packen, aber dieses Filmchen ist doch einen eigenen Thread wert. "Mama, Papa, Zombie" - ein untendenziöser und vielschichter Einblick in die Welt des Horrors und deutscher Videokultur... immer wieder lustig! :kicher:

www.dailymotion.com Video From : www.dailymotion.com
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24689
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon jogiwan » 9. Jul 2011, 18:33

Unbestätigten Gerüchten zufolge, war das dreijährige Mädchen über das Sabine Krug bei 28:30 erzählt, gar kein Mädchen, sondern unser Santini... :pfeif:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24689
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon purgatorio » 9. Jul 2011, 18:35

das ist diese berühmt-berüchtigte und offenbar sehr urige ZDF-Produktion aus den 70ern(?), oder? Die wollt ich schon länger mal sehen - danke für den Link Meister :jogi:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14248
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon jogiwan » 9. Jul 2011, 18:39

purgatorio hat geschrieben:das ist diese berühmt-berüchtigte und offenbar sehr urige ZDF-Produktion aus den 70ern(?), oder?


ist wohl aus 1984!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24689
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon purgatorio » 9. Jul 2011, 18:40

knapp daneben ist auch vorbei :palm:

danke trotzdem :thup:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14248
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon jogiwan » 9. Jul 2011, 18:44

Für die Doku brauchst du aber starke Nerven, da auf das Zeigen abscheulichen Szenen als Dokumente zum Verständnis natürlich nicht verzichtet werden kann. Diese Szenen sind aber zum Glück so kurz wie möglich gehalten... :?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24689
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon buxtebrawler » 9. Jul 2011, 19:32

Was, diesen Klassiker kanntet ihr noch nicht? :o
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon jogiwan » 9. Jul 2011, 19:58

doch, natürlich schon :) Aber zu meinem Entsetzen gabs noch keinen eigenen Fred für dieses kleine Meisterwerk!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24689
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon DrDjangoMD » 10. Jul 2011, 00:36

Eine meiner Liebsten Dokumentationen, schau ich mir alle Jahre wieder mal an. :D
Die beste Stelle ist natürlich die, in welcher die Eltern über Fulcis wundervolles Meisterwerk "Ein Zombie hing am Glockenseil" herziehen. Ich mochte ja diesen einen Vater, der sagte, dass die Bilder, die er sah, so gräulich waren, dass er nur mit genügend Bier einschlafen kann - Erziehung in den 80ern war schon was lustiges.
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Mama, Papa, Zombie...

Beitragvon dr. freudstein » 10. Jul 2011, 02:53

Unverzichtbarer Beitrag, zur Belustigung oder als Anreiz zu stärkerem Bierkonsum. Sehr gut recherchiert :kicher:
Hab ich natürlich auch digital verewigt :thup:
Selten hat so viel Unsinn so viel Spaß gemacht :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker