Literatur zu Walerian Borowczyk

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon Salvatore Baccaro » 1. Jan 2016, 15:03

Liebes Forum,

wie schon in der Bücherecke bemerkt, brüte ich zurzeit über meiner Master-Arbeit zu Walerian Borowczyk bzw. dessen Objektfetischismus in Bezug auf seine Verwendung literarischer Vorlagen aus dem 17./18.Jahrhundert in CONTES IMMORAUX, LA BÊTE und INTERNO DI UN CONVENTO.

Daher einmal die Frage in die Runde: besitzt ihr oder kennt ihr weitere Quellen zu Borowczyk, außer den einschlägigen Fach- und Fanbüchern? Genau eingrenzen kann ich meine Suchanfrage nicht, aber da ich weiß, dass einige von euch ein randvolles Archiv mit Materialien zur (abseitigen) Filmgeschichte besitzen müssen, könnte ich mir so ziemlich alles vorstellen von zeitgenössischen Kritiken in irgendwelchen Filmzeitschriften, Interviews mit Borowczyk, Pressemappen, in irgendeiner Form "besondere" Aushangfotos, Werbematerial, VHS-Hüllen mit "ungewöhnlichen" Texten usw.

Prinzipiell bin ich zunächst an ALLEM interessiert und freue mich über Tipps und Anregungen.

Liebe Grüße & Danke schon mal & Frohes Neues Jahr natürlich
Salvatore :winke:

P.S.: Jogi und Canisius haben mir schon ausgeholfen mit den Borowczyk-Kapiteln in den Standardwerken "Immoral Tales" und "Pioniere und Prominente des modernen Sexfilms".
Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
 
Beiträge: 927
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon jogiwan » 1. Jan 2016, 16:01

da sollte sich schon noch was finden lassen...

ich hab dir hier mal rasch aus den Büchern der "Katholische Filmkritiken" ein paar Kritiken zu seinen Langfilmen rausgesucht. Ob du dir das durchlesen solltest? Ich rate ab! ;)

Goto - Insel der Liebe (1968)

Bild

Blanche (1971)

Bild

Unmoralische Geschichten (1974)

Bild

Bête, La (1975)

Bild

Bild

Geschichte einer Sünde (1975)

Bild

Emanuela '77 (1976)

Bild


Unmoralische Novizinnen (1977)

Bild

Unmoralische Engel (1979)

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon Salvatore Baccaro » 1. Jan 2016, 16:33

jogiwan hat geschrieben:Ob du dir das durchlesen solltest? Ich rate ab! ;)


:D

Aber vielen Dank, das ist schon mal wirklich interessant und erheiternd.

Allein die Inhaltsangabe zu LA BÊTE: "Eine junge Engländerin muss feststellen, dass sich ihr Bräutigam, ein französischer Graf, in ein Monster verwandelt." Naaa jaaa... :?

"Ebenso dümmlich wie peinlich bringt sich der Film durch Lächerlichkeit selbst um den beabsichtigten Effekt." :D

(Was sind denn die Quellen? Gibt es die Katholischen Kritiken als Sammelbände in gedruckter Form und geordnet nach Regisseuren?)
Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
 
Beiträge: 927
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon ugo-piazza » 1. Jan 2016, 16:39

Salvatore Baccaro hat geschrieben:
(Was sind denn die Quellen? Gibt es die Katholischen Kritiken als Sammelbände in gedruckter Form


Klar, "Lexikon des internationalen Films"
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7980
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon jogiwan » 1. Jan 2016, 16:48

Die sind aus diversen Ausgaben von "Handbuch der Katholischen Filmkritik", da sind die Filme nach deutschen Titel sortiert und nach deutschsprachigen Erscheinungsjahren zusammengefasst. Im Auftrag der Zentralstelle Medien der Deutschen Bischofskonferenz, Referat Film, herausgegeben vom Katholischen Institut für Meideninformation e.V. und von der Katholischen Filmkommissioin für Deutschland. Die Kurzkritiken liegen Veröffentlichungen des "Film-dienstes" zugrunde.

Handbuch 8 der Katholischen Filmkritik (Filme 1965 - 1970) Band 1

Goto - Insel der Liebe

Handbuch 9 der Katholischen Filmkritik (Filme 1971 - 1976)

Blanche
Unmoralische Geschichten

Handbuch 10 der Katholischen Filmkritik (Filme 1977 - 1980)

Geschichte einer Sünde
La Béte
Emanuelle 77
Unmoralische Novizinnen
Unmoralische Engel
Lulu

PS: diese Bücher sind unverzichtbar für Genre-Filmfreunde mit Humor. Da wird einfach alles verrissen, was nur irgendwie Spaß macht! ;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon Arkadin » 1. Jan 2016, 19:31

Da müsste ich auch noch einiges haben. Blöderweise komme ich gerade schwer an meine Bücher ran, da wir vor Weihanchten die Bücherregale "kindersicher" gemacht haben. Bis wann brauchst Du da was?
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon jogiwan » 1. Jan 2016, 19:54

Bild

In "Fear without Frontiers" ist ein Kapitel namens "The unrelieable narrator: subversive storytelling in Polish horror cinema" von Nathaniel Thompson, in dem es dem Überfliegen nach vorwiegend um Borowczyk und Zulawski geht.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon Salvatore Baccaro » 1. Jan 2016, 22:35

Vielen Dank zunächst einmal für die rege Beteiligung/Unterstützung!

Arkadin hat geschrieben:Bis wann brauchst Du da was?


Im Prinzip hat es keine Eile. Etwaige Hinweise sollten aber bis spätestens März/April eingegangen sein... ;-)

jogiwan hat geschrieben:In "Fear without Frontiers" ist ein Kapitel namens "The unrelieable narrator: subversive storytelling in Polish horror cinema" von Nathaniel Thompson, in dem es dem Überfliegen nach vorwiegend um Borowczyk und Zulawski geht.


Oha! - zumal Zulawski, wie man vielleicht weiß, mein wohl favorisiertester Filmemacher überhaupt ist. Hast Du das Buch - das offenbar nur noch zu Phantasiepreisen antiquarisch zu bekommen ist - zufälligerweise vorliegen bzw. kannst Du abschätzen, wie hoch der Informationsgehalt ist?
Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
 
Beiträge: 927
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon Arkadin » 2. Jan 2016, 00:23

Salvatore Baccaro hat geschrieben:[
Oha! - zumal Zulawski, wie man vielleicht weiß, mein wohl favorisiertester Filmemacher überhaupt ist. Hast Du das Buch - das offenbar nur noch zu Phantasiepreisen antiquarisch zu bekommen ist - zufälligerweise vorliegen bzw. kannst Du abschätzen, wie hoch der Informationsgehalt ist?[/align]


Wenn jogi nicht weiterhelfen können sollte.. ich hab das.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Literatur zu Walerian Borowczyk

Beitragvon jogiwan » 2. Jan 2016, 10:59

bekommt der Salvschi von mir! :nick:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

web tracker