Laserdisc

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Laserdisc

Beitragvon Dr. Johnny Danger » 31. Aug 2014, 10:53

Seit einiger Zeit überlege ich mir einen Laserdisc Player zuzulegen.
Jedoch habe ich bisher kaum Ahnung von der Materie und brauchbare Informationen dazu,
worauf man beim Kauf achten sollte, sind recht schwer zu finden.
Deshalb möchte ich mal übers Forum fragen, ob hier vielleicht ein Fachmann unterwegs ist, der mir ein paar
Tipps geben könnte.

Besonders wichtig für mich ist, dass das Gerät PAL und NTSC abspielen können muss sowie auch ältere Scheiben. Hier habe ich schon mehrfach gelesen, das es Probleme mit den tonspuren gibt, welche PAL Geräte nicht bei NTSC Platten lesen können.
Kein Smartphone und Facebook Account aber trotzdem glücklich!

Bild
Benutzeravatar
Dr. Johnny Danger
 
Beiträge: 46
Registriert: 02.2012
Geschlecht: männlich

Re: Laserdisc

Beitragvon Onkel Joe » 31. Aug 2014, 11:04

Kauf dir folgenden Player: Pioneer CLD - D 515
Der kann alles, diesen hatte ich auch mal, das ist der Beste Player, gibt keinen besseren.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13638
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Laserdisc

Beitragvon Dr. Johnny Danger » 2. Sep 2014, 01:02

Onkel Joe hat geschrieben:Kauf dir folgenden Player: Pioneer CLD - D 515
Der kann alles, diesen hatte ich auch mal, das ist der Beste Player, gibt keinen besseren.


Danke.
Ich habe mich mal ein bisschen im Internet über das Modell informiert und werde jetzt mal gucken wo
ich ihn für wieviel in welchen Zustand kriege.
Kein Smartphone und Facebook Account aber trotzdem glücklich!

Bild
Benutzeravatar
Dr. Johnny Danger
 
Beiträge: 46
Registriert: 02.2012
Geschlecht: männlich

Re: Laserdisc

Beitragvon McBrewer » 3. Sep 2014, 02:34

Dr. Johnny Danger hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Kauf dir folgenden Player: Pioneer CLD - D 515
Der kann alles, diesen hatte ich auch mal, das ist der Beste Player, gibt keinen besseren.


Danke.
Ich habe mich mal ein bisschen im Internet über das Modell informiert und werde jetzt mal gucken wo
ich ihn für wieviel in welchen Zustand kriege.


Mach das, du würdest deine Wahl nicht bereuen :thup:
Ich selbst habe nun schon seit gut zehn Jahren einen gebrauchten Pioneer dieser von Onkel Joe genannten Baureihe:
Bild
mit komfortabler Wendeautomatik. Außerdem "frisst" dieser auch mühelos die NTSC-Scheiben.
Hatte bisher nie Probleme mit dem guten Teil. Für um die 100,- Taler sollte man einen gebrauchten schon bekommen.
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2109
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker