Kommunales Kino Kiel

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Kommunales Kino Kiel

Beitragvon ugo-piazza » 28. Dez 2015, 18:49

Das Kieler KoKi greift im Januar gleich doppelt auf die deutsche Filmhistorie zurück.


Zum einen gibt es eine Reihe mit NS-Vorbehaltsfilmen mit Einführung und anschließender Diskussion:

(jeweils um 19.00 Uhr)

12.1.: Hitlerjunge Quex

17.1.: Ich klage an

20.1.: Der ewige Jude

24.1.: Jud Süß

26.1.: Ohm Krüger

31.1.: Heimkehr


Am 29.1. um 21.00 Uhr gibt es dann was ganz anderes, nämlich die 1969er Erotikkomödie "Alle Kätzchen naschen gern" mit Edwige Fenech. 8-)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker