Kino-Erlebnisse

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon Reinifilm » 11. Jan 2016, 15:12

Auch mal von meiner Seite ein paar Kinoerlebnisse:

- Natürlich die vom Onkel schon berichtete "Evil Dead"-Furz-Geschichte :kicher:

- Ein scheinbar sehr konsumkritischer Zuschauer, der bei dem "Coeur d'une femme"-Parfum-Werbespot laut und wütend "Lüge" schrie

- Jemand aus unserer damaligen Kinogänger-Gruppe, der nach "American Beauty" sagte, dass er eine Komödie erwartet hatte - es kam raus, dass er den Titel mit dem zeitgleich laufenden "American Pie" verwechselt hatte

- Zur einer Zeit, in der wir alte Autos fuhren, "Crash" gesehen - und uns hinterher (leicht) gegenseitig angefahren :mrgreen:

- Bei einem "Asterix und Obelix"-Zeichentrickfilm Peter Lustig im Publikum getroffen

- Bei den B-Film-Basterds riss ein Film in der letzten halben Stunde alle zwei Minuten, bei einem anderen Film hatten die Buio Omega Leute die letzte Rolle vergessen

- Bei den B-Film Banksters stürzte bei "Django Nudo" die gesamte Kinoanlage ab

- In einem Frankfurter Kino ging mitten in der Vorstellung eine Beamerlampe kaputt

- Bei einer 3D-Vorstellung von "Amityville III" im Filmmuseum Potsdam wunderten sich alle Zuschauer, dass sich kein 3D-Effekt einstellte - bis der Filmvorführer feststellte dass er die Projektoren vertauscht hatte

- In einem sehr kleinen Berliner Kino war ich beeindruckt, dass bei einer Massenszene sogar der Boden bebte - allerdings tat er dies kurze Zeit später auch bei einer ruhigen Szene - man spürte im Kino die darunter fahrende U-Bahn!

- Bei einer Dirty-Dancing-Vorstellung schmissen Zuschauer Popcorn-Tüten in Richtung Leinwand, als der "Bösewicht" auftauchte

- Beim Fantasy-Filmfest erlebt, dass die Leute aus "The Park" scharenweise herausgingen. weil sie den Film so schlecht fanden - wir aber feststellten dass wir so trashgestählt waren, dass wir den noch recht gut fanden

- Bei "Ein Engel namens Michael" (bei dem die Leute auch scharenweise rausgingen) regelrecht unangenehm aufgefallen, als wir an einer Stelle laut gelacht haben

- Ein Pärchen erlebt, dass bei einem James Bond sich so derartig in die Haare geriet, dass die beiden von den Platzanweisern aus dem Saal gezerrt werden mussten :palm:

- "The Dark Knight" in einem Kino mit defekter Soundanlage gesehen - Batman mit Mickey-Mouse-Stimme war auch mal ein Erlebnis...

- Mit 'nem Kumpel quasi im Halbschlaf in eine Mitternachtsvorstellung gegangen - Ergebnis: Wir sind schon bei ganz harmlosen Dingen wie Autotürknallen zusammengezuckt. Dummerweise war das Ganze auch noch ein Horrorfilm ("Schlafwandler")

- Der Onkel amüsiert sich noch heute, dass ich bei der "Phenomena"-Vorführung im Filmmuseum Frankfurt einen Scarejump hingelegt habe. In der selben Vorführung saßen außerdem zwei sehr junge Mädels, die scheinbar das erste Mal einen Horrorfilm sahen und gen Ende pausenlos kreischten

- Ein recht ungewöhliches Publikum bei "Profondo Rosso" im Filmmuseum Frankfurt erlebt - wir waren fast die einzigen Filmnerds, der Rest des Publikums sah nach älteren Theater- und Opernbesuchern aus :?

- Diverse Zuschauer, die bei "Blair Witch Project" den Saal wegen Übelkeit verließen - was jedoch nicht am Inhalt, sondern an der Wackelkamera lag

- Ein Kumpel gefragt, ob er jetzt sein Coming Out hat, nachdem er mir einen Klaps auf den Hintern beim Warten in der Kinowarteschlange verpasste. Anhand seines irritierten Blickes und dem weiblichen Gekichern hinter uns dann doch gerafft, dass da jemand anderem die Hand "ausgeruscht" ist

- Mit meiner Freundin "23" im Kino gesehen und hinterher festgestellt, dass wir auf Sitz 11 und 12 saßen.... und wenn man das Ganze addiert... :shock:

- Die legendären Open-Air-Vorführungen von der "Rocky Horror Picture Show" und den "Blues Brothers" in der Berliner Waldbühne - die Klamotten konnte man hinterher wegschmeißen! :thup:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3335
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon sergio petroni » 11. Jan 2016, 18:27

Top-Zusammenstellung Reini! :thup:
Da hat sich im Lauf der Jahre ja echt Denkwürdiges angesammelt... :lol:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 3302
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon Reinifilm » 11. Jan 2016, 23:10

sergio petroni hat geschrieben:Top-Zusammenstellung Reini! :thup:
Da hat sich im Lauf der Jahre ja echt Denkwürdiges angesammelt... :lol:

Tja, damals in Berlin hatte ich es in meinen besten Zeiten zweimal pro Woche ins Kino geschafft - da kam was an Erlebnissen zusammen. :D
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3335
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon karlAbundzu » 12. Jan 2016, 08:51

Nun bin ich ja einer dieser Abspann-Connaisseure. Neulich in einem eher kleinen Kino, die Meute war schon raus, kamen Kinder inklusive Großeltern ins Kino, suchten ihre Plätze (ich hab fast drauf gewartet, dass die mich anmaulen, ich säße auf ihrem Platz), nahmn mir und meiner Begleitung also jegliche Chance zur Nachfilm-Kontemplation. Als ich die Leute drauf ansprach, dass der Film noch nicht zu Ende sei, erntete ich Ignoranz. Erst als der Einlasser insistierte, verliessen die Kinder autoritätshörig den Saal, nur die Omas bockten und unterhielten sich weiterhin laut. So dass ich sie nach dem Film noch mal zurechtweisen musste.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3759
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon purgatorio » 12. Jan 2016, 08:58

karlAbundzu hat geschrieben:(...) nur die Omas bockten und unterhielten sich weiterhin laut. So dass ich sie nach dem Film noch mal zurechtweisen musste.

ausgezeichnet! Irgendwer muss denen ja mal Filmkultur nahebringen 8-) :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14254
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon buxtebrawler » 12. Jan 2016, 09:24

Früher wurde man von Omas angeschnauzt, heute läuft's umgekehrt :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon karlAbundzu » 12. Jan 2016, 15:15

buxtebrawler hat geschrieben:Früher wurde man von Omas angeschnauzt, heute läuft's umgekehrt :D

Yeah, endlich bin ich alt genug, um zurückzuzahlen ggggg
vor allm mußte ich daran denken, ob es noch eine Abspann- oder Nach-Abspann-Szene geben könnte, die die kids (oder die ommsen) zutiefst traumatisieren könnte....
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3759
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kino-Erlebnisse

Beitragvon supervillain » 15. Jan 2016, 09:00

Reinifilm hat geschrieben:- Bei einer Dirty-Dancing-Vorstellung schmissen Zuschauer Popcorn-Tüten in Richtung Leinwand, als der "Bösewicht" auftauchte


Köstlich! :lol:
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1147
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker