ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon Arkadin » 18. Dez 2010, 16:43

Onkel Joe hat geschrieben:Aus Erfahrung kann ich dir sagen das bei den kleinen Titeln überhaupt bis gar KEINER kommt ;) .
Welche würdest du dir den im Kino anschauen die nicht zu den oberen 25 gehören??


Ja, stimmt schon. Das sind die Titel, die beim "Laien"-Publikum ziehen. Ich hätte mir aber noch ein paar Verrücktheiten gewünscht. Z.B. "Matalo" (Willkommen in der Hölle), "Todesmarsch der Bestien (okay, DAS würde schwierig), "Töte Django" oder zumindest ein Sollima. Nur nicht immer das Gleiche. Aber wie gesagt... da bliebe das Kino wohl (LEIDER!) deutlich leerer.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7378
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon dr. freudstein » 18. Dez 2010, 17:27

Die von Arkadin angesprochenen Titel wären bei mir auch weiter vorn :thup:
Aber die Titel, die gezeigt werden, wären sicher der Oberknaller, die nochmal, aber erstmalig auf 150qm zu sehen.

Wermutstropfen allerdings tatsächlich die Aufführungszeiten, so lieb hat mich meine kleine Chefin dann doch nicht :(

Ich habe bislang nur HEUTE ICH...MORGEN DU im B-MOVIE gesehen und von daher :prost: :popcorn:
Und mit jogiwan als Gastredner wird dem Faß die Krone aufgesetzt, wobei ich befürchte, daß der Filmvorführer gefesselt und geknebelt in der Besenkammer vergammelt und der jogi die Rollen als Jo-Jo benutzt :o

YI-HAAAAAA
und der onkel kommt auch :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon buxtebrawler » 18. Dez 2010, 17:44

Was für ein Programm! :o

Unfassbar!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon Onkel Joe » 18. Dez 2010, 20:51

Arkadin hat geschrieben: "Töte Django"


Der lief mal vor 10-12 jahren in einigen Kinos in Deutschland, es wurde immer um die 8-10 zahlende Gäste gesichtet.Vielleicht war es damals noch nicht die Zeit dafür ;), wer weiß.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13652
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon dr. freudstein » 18. Jan 2011, 16:18

THE GOOD, THE BAD & THE UGLY am Samstag :prost:

Wer ist denn nun alles dabei?
Danach natürlich noch ne Sause aufm Kiez oder so, weiter Anreisende werden natürlich NICHT alleinegelassen. Wird also schön durchgemacht, bis die erste Bahn kommt.

Ich trag mich schon mal ein:

dr. freudstein 8-)
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon untot » 18. Jan 2011, 16:24

:cry: :cry: :cry:
Macht mich voll depri jetzt!
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon buxtebrawler » 18. Jan 2011, 16:40

dr. freudstein hat geschrieben:THE GOOD, THE BAD & THE UGLY am Samstag :prost:

Wer ist denn nun alles dabei?


dr. freudstein 8-)
buxtebrawler :opa: (lässt dafür sogar ein tolles Konzert sausen)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon Santini » 18. Jan 2011, 16:58

buxtebrawler hat geschrieben:buxtebrawler :opa: (lässt dafür sogar ein tolles Konzert sausen)


Du meinst das Konzert meina Coverband. 8-) :lol:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5106
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon buxtebrawler » 18. Jan 2011, 17:21

Santini hat geschrieben:Du meinst das Konzert meina Coverband. 8-) :lol:


Öhm... ja, genau :? :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: ITALO-WESTERN im Januar im Metropolis (Hamburg)

Beitragvon dr. freudstein » 18. Jan 2011, 17:22

santini Du Quatschkopp, E-I-(N)-T-R-A-G-E-N :| :basi:

Anstelle Kiez kann man natürlich auch etwas anderes machen, z.B. bei mir einen gemütlichen Umtrunk.
Ist allerdings nicht Hauptbahnhof, die Züge fahren Richtung Hamburg, Stade, Cuxhaven oder Bremerhaven (auch Bremen???)
Pennplätze wären kein Problem, allerdings in mein Bett kommen nur Mädels und ich (ach nee, untot kann ja nicht bzw. Odin nicht - offiziell also nur ich alleine), aber Couch und Luftmatratze sind vorhanden (@onkel joe: da war letztens nur 1 Fehler beim Ventilverschließen und mit Deinem Gewicht, ähem...)

Nu aber mal hier, nicht so zäh und ergebnislos wie bei LUCKY M. :opa:
Canisius, hier noch mal öffentlich :D

also - bis jetzt:
dr. freudstein hab mich grad befördert :mrgreen:
buxtebrawler
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

web tracker