1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon Onkel Joe » 11. Mai 2010, 08:32

Schade :(, ich wäre gern dabei gewesen.Vor allem der erste Tag mit Conan ist eigentlich PFLICHT gewesen aber leider hat mich der Nierenstein am kommen gehindert.Man kann aber nicht alles haben!!
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13638
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon buxtebrawler » 11. Mai 2010, 08:42

Conan war der Film des Festivals, der mich mit Abstand am wenigsten interessierte. :lol:

Wir haben dich trotzdem vermisst!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon Onkel Joe » 11. Mai 2010, 12:23

buxtebrawler hat geschrieben:Conan war der Film des Festivals, der mich mit Abstand am wenigsten interessierte. :lol:


Warum?? Conan ist ganz, ganz großes Fantasy Kino ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13638
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon buxtebrawler » 11. Mai 2010, 13:37

Onkel Joe hat geschrieben:Warum?? Conan ist ganz, ganz großes Fantasy Kino ;) .


Ich steh weder auf Fantasy noch auf Barbaren und schon gar nicht auf Schwarzenegger. ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon ugo-piazza » 11. Mai 2010, 19:50

buxtebrawler hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Warum?? Conan ist ganz, ganz großes Fantasy Kino ;) .


Ich steh weder auf Fantasy noch auf Barbaren und schon gar nicht auf Schwarzenegger. ;)


:prost:

Da dürften wohl interessantere Filme im Programm gewesen sein... :basi:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7959
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon Onkel Joe » 12. Mai 2010, 08:40

ugo-piazza hat geschrieben: :prost:

Da dürften wohl interessantere Filme im Programm gewesen sein... :basi:


Alle Titel sind Interessant gewesen aber Conan als 35 mm im Kino, ich glaube nicht das man die Bilderflut die man da bekommen hätte jemals mit Drogen :lol: auch nur ähnlich hätte sehen können.Das war Big-Budget Dino de Laurentis, in satten farben und grandiosen Set´s.Alter Schwede ich könnte Heulen das ich wegen dem Scheiß Nierenstein verhindert war.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13638
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon dr. freudstein » 27. Jul 2010, 15:36

buxtebrawler hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Warum?? Conan ist ganz, ganz großes Fantasy Kino ;) .


Ich steh weder auf Fantasy noch auf Barbaren und schon gar nicht auf Schwarzenegger. ;)


Heuchler!!!!
erkläre mir bitte und unseren Zuschauern, was MASTERS OF THE UNIVERSE ist? Okay, den Film findest du scheiße (BRAVO), aber sonst sammelst Du ja alles von dem Kram.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon buxtebrawler » 27. Jul 2010, 15:59

dr. freudstein hat geschrieben:Heuchler!!!!
erkläre mir bitte und unseren Zuschauern, was MASTERS OF THE UNIVERSE ist? Okay, den Film findest du scheiße (BRAVO), aber sonst sammelst Du ja alles von dem Kram.


MOTU ist bzw. war für Kinder die perfekte Symbiose aus Fantasy-, Horror- und Science-Fiction-Elementen, und zwar nur so lange, wie eben NICHT versucht wird, es als Realfilm umzusetzen. Dann wird's nämlich genau so albern und doof wie z.B. fast jede Comic-Umsetzung.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon dr. freudstein » 27. Jul 2010, 16:39

Vielen Dank!
Aber eben für Kinder wie du sagtest ;)

Viel Spaß weiterhin mit Deinem Hobby.

Ich könnte mal wieder eines meiner TIM & STRUPPI Comix lesen ;)
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: 1. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon buxtebrawler » 27. Jul 2010, 16:48

dr. freudstein hat geschrieben:Aber eben für Kinder wie du sagtest ;)


"Für Kinder" im dem Sinne, dass man als Kind damit angefixt wird, die Faszination dafür aber ein Leben lang mit sich herumträgt.

dr. freudstein hat geschrieben:Viel Spaß weiterhin mit Deinem Hobby.


Danke. ;)

dr. freudstein hat geschrieben:Ich könnte mal wieder eines meiner TIM & STRUPPI Comix lesen ;)


Ja, mit vielen Comics verhält es sich ähnlich.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker