2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon luca canali » 4. Mai 2011, 11:55

Ich werde alles Menschenmögliche tun, um bei The Beyond am Start zu sein, freu mich auf den Film der Filme und die Nerds aus dem Forum; sehr sehr geil ! :prost:
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon ugo-piazza » 4. Mai 2011, 12:05

buxtebrawler hat geschrieben:Von den Filmen, die mich interessieren, werde ich leider nur "Tödliche Nebel" mitnehmen können. :(
Der läuft Samstag um 18:00 Uhr. Wird zu diesem Film bereits jemand von euch aufschlagen?


Eventül
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7971
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon dr. freudstein » 5. Mai 2011, 09:55

@santini: Ich fürchte, Plan B müßen wir streichen :( :kicher:

Nur noch 2 Nächte und dann.... :prost: und :popcorn: und :sabber: und :basi: und :kotz:
Das Buch EIBON unterm Arm geklemmt und ab ins Jenseits :D
Und davor hoffentlich noch TÖDLICHE NEBEL und MINI-MÄDCHEN :thup:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon Onkel Joe » 5. Mai 2011, 10:25

dr. freudstein hat geschrieben:Und davor hoffentlich noch TÖDLICHE NEBEL und MINI-MÄDCHEN :thup:


Tödlicher Nebel auf alle fälle den da müssen wir zusehen das wir den Buxte an den Kinosessel kleben ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13649
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon buxtebrawler » 5. Mai 2011, 10:36

Onkel Joe hat geschrieben:Tödlicher Nebel auf alle fälle den da müssen wir zusehen das wir den Buxte an den Kinosessel kleben ;) .


Klasse, Jungs, dann sehen wir uns ja wenigstens für einen Film! :thup:

Werd dann 'ne Schere und 'ne Ersatzhose mitbringen :pfeif:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22053
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon luca canali » 5. Mai 2011, 11:10

Hat einer von euch irgendeine Ahnung was die Einzelkarten kosten werden und ob es noch genug an der Abendkasse gbt(laut Seite gibts keinen VVK mehr) ??!
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon buxtebrawler » 5. Mai 2011, 11:59

luca canali hat geschrieben:Hat einer von euch irgendeine Ahnung was die Einzelkarten kosten werden und ob es noch genug an der Abendkasse gbt(laut Seite gibts keinen VVK mehr) ??!


Bisher waren's glaub ich immer 6,- EUR Für 'ne Einzelkarte und 10,- EUR für zwei Karten (für zwei Filme). Ob's bei Abnahme von drei Filmen noch mehr Rabatt gibt, weiß ich aber nicht. ;)

Der Saal ist riesig, Karten an der AK waren nie ein Problem.

Pack aber noch ein paar Pesos für das liebevoll gestaltete Hochglanz-Programmheft ein, ist ein schönes und informatives Erinnerungsstück.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22053
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon luca canali » 5. Mai 2011, 12:34

Danke für die schnelle Antwort... Dann kanns ja losgehen ! :prost:
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon speed freak » 5. Mai 2011, 18:15

dr. freudstein hat geschrieben:Und davor hoffentlich noch TÖDLICHE NEBEL und MINI-MÄDCHEN :thup:

das klingt gut :thup:
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: 2. Hamburger SciFi-Horror-Festival

Beitragvon Jeroen » 6. Mai 2011, 06:35

So Leute, nachdem ich mich wegen allgemeinem Stress im Leben abseits des Forums in den letzten Tagen etwas zurückgehalten habe, will ich mich auch endlich mal zu Wort melden.
Ich werde auch morgen kommen, und mein Plan sieht ebenfalls vor, die drei Filme ab 18 Uhr mitzunehmen. Ich freue mich schon tierisch drauf! Wurde schon Treffpunkt-mäßig was ausgehandelt, damit wir uns im Riesenkino auch finden? Obwohl, den einen oder anderen erkenne ich inzwischen sicherlichen auch so :D
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 3 Gäste

web tracker