Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon ugo-piazza » 16. Jul 2012, 06:50

Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon jogiwan » 16. Jul 2012, 06:57

sounds nice! :) Berliner müsste man sein... :?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24699
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon purgatorio » 16. Jul 2012, 07:33

:o sehr starkes und umfangreiches Programm... *hach* Berlin, da geht sowas, da gibt's offenbar auch ein entsprechend großes (Nerd-)Publikum.
ABER:
Außer "Lucky M füllt alle Särge", den wir als 35mm Kopie bekommen, projizieren wir alle anderen Filme entweder von DVD oder von BluRay.


:(
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14254
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon Onkel Joe » 16. Jul 2012, 15:06

So schauts aus, (fast)alles nur per Beam und nur ein Film als 35mm :|, kein wirklicher Grund zum Jubeln.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13643
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon Jeroen » 16. Jul 2012, 18:04

Joah, meine anfängliche Begeisterung wurde angesichts der Aussicht auf DVD-Projektionen auch recht schnell ausgebremst ... allerdings bin ich irgendwie ganz froh drum, denn terminlich passt mir das gar nicht. So muss ich mich nicht allzu sehr ärgern.

Eine Sache ist mir auch nicht ganz geheuer. Bewusst schwammig formulierte Aussagen wie
[...] "bietet die einmalige Möglichkeit, einen legendären Filmemacher und seine spektakulärsten Werke auf der großen Leinwand zu erleben." [...]
[...] "Für Jess Franco bedeutet die Berliner Werkschau FRANCO TOTAL eine Rückkehr in die Stadt, in der einige seiner besten Filme, wie „Necronomicon – Geträumte Sünden“ und „Eugénie de Sade“, entstanden." [...]
[...] "Wir zeigen die Filme in Absprache mit Jess Franco" [...]

suggerieren ja irgendwie, dass der Meister persönlich da sein wird. Konkret wird das aber nicht ausformuliert, so dass ich mal davon ausgehe, dass Franco zu keinem Termin anwesend sein wird?!
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon jogiwan » 16. Jul 2012, 18:06

also ich hatte beim ersten Lesen auch den Eindruck, dass der gute Herr vor Ort sein wird. Aber jetzt wo du es sagst... richtig ausformuliert wird das ja nirgends... :?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24699
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon purgatorio » 16. Jul 2012, 18:22

ich hatte den Text ja heut morgen schon gelesen und war, wie Jogi wohl auch, uneingeschränkt der Meinung, dass Jess persönlich anwesend sein wird. Jetzt hab ich's nochmal überflogen und in der Tat, da steht im Grunde kein einziges Wort davon, dass er tatsächlich dort sein wird. Wenn es denn so wäre, würde der Veranstalter das sicherlich als Attraktion bewerben und entsprechend recht häufig und zu jeder Gelegenheit darauf hinweisen (vgl. beispielsweise die Cinestrange-Seite, wo in jedem zweiten Satz erwähnt wird, dass Argento und Simonetti anwesend sind). Entsprechend kannst du wohl vollkommen zu Recht davon ausgehen, dass Franco nicht dort ist :nick: :|
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14254
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon ugo-piazza » 16. Jul 2012, 20:57

Da ich wahrscheinlich Anfang August im dicken B sein werde, werde ich wohl am 3.8. dabei sein. Die Sache mit der Formulierung ist mir auch bereits aufgefallen und hab mal ne Mail dorthin geschrieben.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon Onkel Joe » 16. Jul 2012, 21:05

Obwohl beim Time-Table stehen die Filme und die ankündigung für :Gespräch mit Jess Franco
Vielleicht ist er ja doch da, das wäre ja noch Ok aber die Filme als Beam zu zeigen :| .
Erwin C.Dietrich hat alles noch in seinen Archiven stehen und er verleiht sogar, also was soll der Käse.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13643
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Große Jess Franco Reihe in Berlin August 2012

Beitragvon Onkel Joe » 17. Jul 2012, 20:03

Na Ugo haben die Jungs sich bei dir gemeldet???
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13643
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker