Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon Vinz Clortho » 25. Okt 2011, 16:08

buxtebrawler hat geschrieben:Ohne Leonardo da Vinzschi bin ich demotiviert. :(


Wem ..? Ich? Ach watt. Gar nich für. Ich bin nur gerade ein wenig müde ... und erschöpft. Vom vielen ARBEITEN, you know? *hust* Ihr könnt ja schon mal loslegen. Bin in Kürze wieder dabei! ;)
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon jogiwan » 25. Okt 2011, 16:18

Mensch Vinzschi - altes Haus, wo biste denn immer? :knutsch:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon purgatorio » 25. Okt 2011, 16:32

Hallo Vinz :winke:
vermisst wir dich haben! :nick:
(und Grammatik gelernt, bei Joda ich hab)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14266
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon buxtebrawler » 25. Okt 2011, 20:51

Vinz Clortho hat geschrieben:Wem ..? Ich? Ach watt. Gar nich für. Ich bin nur gerade ein wenig müde ... und erschöpft. Vom vielen ARBEITEN, you know? *hust* Ihr könnt ja schon mal loslegen. Bin in Kürze wieder dabei! ;)


Vinz! :o :knutsch: :D

Dann werd ma feddich midde Arbeit, deinen letzten Satz sehe ich als verbindlich an :opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon Vinz Clortho » 16. Mär 2012, 13:43

Next!
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon buxtebrawler » 16. Mär 2012, 13:46

Vinz Clortho hat geschrieben:Next!


Uns steht gerade noch eine andere Wahl unmittelbar bevor (nein, freudstein, nicht die Wahl zur Miss Deliria - kannst den Rock wieder ausziehen :D) und man munkelt, dass diese bereits in der kommenden Woche starten könnte - aber dann freue ich mich darauf, allen Skeptikern beweisen zu können, welch geiles Jahrzehnt die 80er waren 8-)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon purgatorio » 16. Mär 2012, 13:50

buxtebrawler hat geschrieben:Uns steht gerade noch eine andere Wahl unmittelbar bevor (nein, freudstein, nicht die Wahl zur Miss Deliria - kannst den Rock wieder ausziehen :D) und man munkelt, dass diese bereits in der kommenden Woche starten könnte - aber dann freue ich mich darauf, allen Skeptikern beweisen zu können, welch geiles Jahrzehnt die 80er waren 8-)


Bild

:?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14266
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Gelungene Horrorfilme 1991 - 2000 - die große Wahl!

Beitragvon Vinz Clortho » 16. Mär 2012, 13:54

buxtebrawler hat geschrieben:aber dann freue ich mich darauf, allen Skeptikern beweisen zu können, welch geiles Jahrzehnt die 80er waren 8-)


In diesem Sinne: gib' Gas, wir wolln Spaß. ("Buxte, Buxte, hörst Du mich - wann kommt's endlich über Dich ..?") :kicher:
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker