Fragen an Dan van Husen

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Arkadin » 4. Nov 2010, 09:59

danvh hat geschrieben:Ich moechte auch noch sagen, dass ich Anfang 2011 eine Zusage fuer das Remake des Films CUT THROATS NINE habe. Drearbeiten finden in Kanada statt, Hauptrollen Harvey Keitel und Mads Mikkelsen .
Ich war indem Original 1972 dabei, der deutsche Titel war DIE LEGION DER VERDAMMTEN, stand zeitweise auf dem Index auf Grund der gewalttaetigen Szenen.


"Todesmarsch der Bestien"? :shock:
Wow, nicht übel. Und dann noch mit Keitel und Mikkelsen? :o

Steht das Original nicht immer noch auf dem Index? Ich glaube schon.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Onkel Joe » 4. Nov 2010, 22:07

danvh hat geschrieben:Ich moechte auch noch sagen, dass ich Anfang 2011 eine Zusage fuer das Remake des Films CUT THROATS NINE habe.


Das klingt ja SUPER, ein klasse Cast wirklich :thup: .

Nun mal wieder zu den fragen, Aufforderung zum Tanz ist einer der weniger bekannten deutschen Filme.
Dort spielst du den Zaplata der Ausschaut wie ein echter Gringo, Traumhaft :thup: .Wie kamst du zu dem Dreh, hattet Ihr dort Fun und was kannst du uns über Marius-Müller Westernhagen berichten??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon danvh » 9. Nov 2010, 20:41

Ich hatte den Regisseur Peter Bringmann ueber den Regisseur Ulf Miehe in einem Muenchner Rockclub kennengelernt. Er wollte mich dann fuer diese Rolle haben und es kam auch kurz danach zustande, sozusagen der erste Theo film . Marius MW und ich haben uns wirklich gut verstanden. Gedreht wurde in Bochum und hat eigentlich richtig Spass gemacht. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht das ich fast ein Jahr (1977) als Gast am Schauspielhaus Bochum taetig sein wuerde.

Ich war immer der Meinung das dieser TV Film nie so gewuerdigt wurde, ein wirklich guter Film, dank an den Regisseur Peter Bringmann und an Mathias Seelig , den Drehbuch Autoren an Alexander Wesemann, dem WDR Produzenten.

Vielleicht sollte ich an dieser Stelle noch meiner Mutter danken :D

Gruss
Dan
danvh
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon danvh » 9. Nov 2010, 20:45

Marius und ich waren zu derzeit befreundet, wir hatten Spass bei den Dreharbeiten , leider haben wir uns dann spaeter aus den Augen verloren. Schade wuerde ihn gerne mal wieder treffen
danvh
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Onkel Joe » 11. Nov 2010, 19:05

Du hast auch in Nosferatu-Phantom der Nacht mitgespielt, ist Kinski wirklich so ein Stinkstiefel gewesen bzw. kannst du uns etwas vom dreh erzählen ??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Nello Pazzafini » 23. Feb 2011, 20:25

Soeben Dan van Husen bei Derrick gesehen, Folge 69: Tödliche Sekunde!
Wusste ich nicht das Dan auch hier einen Beitrag (als Einbrecher, leider nicht als Mörder :) ) hingelegt hat, spitze!!!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Arkadin » 23. Feb 2011, 23:20

Passt hier auch gut. Ich habe ihn neulich beim Zappen in Fellinis "Cassanova" gesehen. Als "Lustknabe" von Reggie Nalder (!!!). Das war auch ein toller Auftritt. Da hätte ich auch mal gerne mehr drüber gehört. :)

Bild
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Nello Pazzafini » 6. Apr 2011, 22:02

hab den lieben Dan schon wieder ertappt, als mieser Ganove mit einer unglaublichen prolligen Optik im allerersten Fall vom ALTEN!!!!!! Leider leider viel zu kurz aber wenigstens stirbt er mit nem glatten herzschuss :D
Herrlicher Auftritt Herr van Husen! Die Optik ist......unglaublich!!! :D
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon Nello Pazzafini » 11. Apr 2011, 22:09

auch nicht von schlechten Eltern der Auftritt bei Anita Drögemöller, Dan wird zerquetscht.... :D .....und die Optik, schöner Schnäuzer Herr van Husen. :)
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Fragen an Dan van Husen

Beitragvon igore » 27. Okt 2011, 01:06

am 15.11. läuft um 19.00h auf dem cinefest "potato fritz" (metropolis) in anwesenheit von dan van husen

"19.00 Potato Fritz / Zwei gegen Tod und Teufel
BRD 1975/76. Regie: Peter Schamoni. 94 min
mit Hardy Krüger, Stephen Boyd, Arthur Brauss, Dan van Husen
Comedy-Western mit Krimi-Touch: Irgendwo in Montana suchen um 1850 eine gestrandete Siedlergruppe, zwielichtige Ganoven, ein geheimnisvoller Fremder und ein kartoffelpflanzender Sonderling einen der US-Army geraubten Goldschatz. Hardy Krüger beweist als pazifistischer Antiheld seine komödiantische Begabung und Fußballstar Paul Breitner gibt einen Sergeanten im Afro-Look.
Einführung: Robert Fischer, München
Zu Gast: Arthur Brauss, Dan van Husen"

Quelle:
http://www.cinefest.de/d/pro_filme.php
Benutzeravatar
igore
 
Beiträge: 234
Registriert: 12.2009
Wohnort: hamburg
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

web tracker