Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon untot » 21. Jan 2011, 15:15

Einen hab ich noch, der ist auch ganz nett anzusehen...

Bild

Der Vergleich mit Braindead auf dem Plakat ist vielleicht etwas übertrieben, trotzdem sehenswertes Filmchen.
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon buxtebrawler » 21. Jan 2011, 15:17

Hard Core Logo

Bild

Originaltitel: Hard Core Logo

Herstellungsland: Kanada / 1996

Regie: Bruce McDonald

Darsteller: Hugh Dillon, Callum Keith Rennie, John Pyper-Ferguson, Bernie Coulson, Julian Richings, Benita Ha, Claudia Ferri, Joey Ramone, Corrine Koslo, Bruce McDonald, Danny Nowak, Jochen A. Schliessler u. A.

Eine alternde Punkband, eigentlich schon am Ende ihrer Karriere, tritt für einen guten Zweck nochmals eine Abschiedstournee an. Während der Tournee bekommen die Bandmitglieder Zweifel an ihrem bisherigen Leben und was sie daraus gemacht haben. Auch erinnern sie sich an die Träume die sie einst hatten .... (Quelle: ofdb.de)

"Mockumentary" um die fiktive kanadische HC-Punkband "Hard Core Logo" mit exzellenter, eigens für den Film geschriebener Punk-Musik und einigem an schwarzem Humor. Ich würde den Film als bösen kleinen Bruder von "This Is Spinal Tap" bezeichnen.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon buxtebrawler » 21. Jan 2011, 15:17

untot hat geschrieben:Einen hab ich noch, der ist auch ganz nett anzusehen...

Bild

Der Vergleich mit Braindead auf dem Plakat ist vielleicht etwas übertrieben, trotzdem sehenswertes Filmchen.


Auf jeden Fall, der ist gut! :thup:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon buxtebrawler » 21. Jan 2011, 15:19

Freakshow

Bild

Originaltitel: Black Roses

Herstellungsland: USA / 1988

Regie: John Frasano

Darsteller: Frank Dietz, Julie Adams, Carmine Appice, Peter Bontje, Tony Bua, David Crichton, Jesse D'Angelo, Carla Ferrigno, Paul Kelman, Heather LaPointe u. A.

Mill Basin, ein kleines Provinznest im amerikanischen Mittelwesten. Alle Boys und Girls fiebern dem viertägigen Rockspektakel mit dem Auftritt der Heavy-Metal-Band "Black Roses" entgegen. Endlich Gelegenheit den langweiligen Schulunterricht und das frustrierende Elternhaus zu vergessen. Die braven Bürger wollen das Konzert unbedingt verhindern. Doch der junge Lehrer Moorhouse will seinen Schülern den Spaß nicht verderben. Beim ersten Sound aus der Megawatt-Anlage sind alle wie elektrisiert und als Damien zum Mikrofon greift ist buchstäblich die Hölle los. Als man bemerkt, daß die Musik wie eine Droge wirkt, ist es bereits zu spät. Die total entfesselte Jugend gerät außer Rand und Band und schreckt vor nichts zurück. Es gibt die ersten Toten. Verzweifelt versucht Moorhouse seine attraktive Lieblingsschülerin Julie zu retten, bevor auch sie dem Taumel des teuflischen Sounds verfällt. Er muß verhindern, daß die Band ihre "Tournee des Terrors" fortsetzt, bevor der Funke des Wahnsinns auf ganz Amerika überspringt.


Quelle: www.ofdb.de

Zum Thread geht's hier
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon untot » 21. Jan 2011, 15:22

Hab mir schon überlegt ob "Paganini Horror" nicht auch hierher gehört, die ganze Zeit, diese scheußlichste Mucke, was meinst Du Jogi?? :mrgreen: :lol:

EDIT: Also, dann woll mer mal, hier ist das "Schätzchen"! :mrgreen:

Bild
Zuletzt geändert von untot am 21. Jan 2011, 15:29, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon jogiwan » 21. Jan 2011, 15:24

untot hat geschrieben:Hab mir schon überlegt ob "Paganini Horror" nicht auch hierher gehört, die ganze Zeit, diese scheußlichste Mucke, was meinst Du Jogi?? :mrgreen: :lol:


Definitiv!!! Rein damit! :thup:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon jogiwan » 21. Jan 2011, 16:52

Der wunderbare und unglaubliche "Disco Dancer" mit seiner tollen Geschichte über die Abgründe des Pop-Business:

Bild


Fred gibts hier: asia-f36/disco-dancer-babbar-subhash-1982-t1671.html?hilit=disco%20dancer#p13381
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon Nello Pazzafini » 21. Jan 2011, 22:20

ich hasse musicals und ich mag Musikfilme auch gar nicht. Mir gehts da so wie Blap. Irgendwie passt das nicht so zusammen für mich das es mich unterhalten könnte.
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon Onkel Joe » 21. Jan 2011, 22:31

-Monster Dog mit Alice
Bild
-Dance of the Demons 1 und 2 da ist ordentlich Metal drin.
Bild Bild
-Almost Famous – Fast berühmt (toller Film :thup: )
Bild
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13652
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Foren-relevante (Horror-) Filme mit Musik-Thematik

Beitragvon dr. freudstein » 21. Jan 2011, 22:49

Bild

THE RAMONES
Die Vince Lombardi High School verschleißt einen Direktor nach dem anderen. Nervenzusammenbrüche des Kollegiums sind an der Tagesordnung, da die Studenten lieber Rock'n Roll hören, als sich um ihre Bildung zu kümmern. Wie z.B. die vermeintliche Studentensprecherin Riff Randall, die lieber zum Konzert der Ramones geht, als zu büffeln. Auftritt Miss Evelyn Togar, die neue Direktorin an der High School und absolute Rockmusik-Hasserin. Großmäulig verspricht sie, dem wilden Treiben ein Ende zu bereiten ... doch das hat sie sich einfacher vorgestellt, als es realisierbar ist.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker