Filme die jedem gefallen ... außer mir

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon buxtebrawler » 3. Jul 2013, 13:01

Ach ja, und aus aktuellen Anlass: Ich mag James Bond nicht sonderlich, egal welchen. :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon jogiwan » 3. Jul 2013, 13:07

kaum gibts einen Läster-Fred - geht auch schon die Post ab! Gell, Mädels? :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24727
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon DrDjangoMD » 3. Jul 2013, 13:32

Bei mir ist da sicherlich "Avatar" zu nennen, dann konnte ich mit "Bladerunner" wenig anfangen (und ich bin übrigens sehr froh, dass ich mit der Meinung offenbar nicht ganz allein auf weiter Flur stehe). "Harry Potter Teil 3 und 4" fand ich grausig, aber soweit ich weiß haben gerade die beiden Teile einige Fans. Wahrscheinlich alles vom ollen Quentin, denn entweder mag ich den Film überhaupt nicht ("Jackie Brown") oder (und das ist häufiger) ich finde seine Filme wirklich toll, aber bei weitem nicht so toll wie der Rest der Welt. Zumindest hatte ich nie das Bedürfnis einen davon ein zweites Mal zu sehen.
So, und damit mich auch ein paar Leute aus dem Forum hier lynchen: "Spiel mir das Lied vom Tod" fand ich gut aber trotzdem überschätzt und "Die Rückkehr der Reitenden Leichen" und "Blutgericht der Reitenden Leichen" mag ich überhaupt nicht.

Und ganz besonders: Michael Hanekes Filmographie. Alles, was ich von ihm gesehen habe, hab ich sofort gehasst, aber trotzdem finden sich immer irgendwelche Leute, die dem Typen irgendwelche Preise geben und meine Professoren reden darüber, dass der Typ ganz ganz toll ist. :(
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon buxtebrawler » 3. Jul 2013, 13:35

Apropos Tarantino: Hab nur wenig von ihm gesehen, da ich vermutlich der einzige Mensch auf der Welt bin, dem "Pulp Fiction" nicht gefällt und der deshalb so gut wie gar nichts, was danach von ihm verbrochen wurde, geguckt hat. :lol:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22054
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon karlAbundzu » 3. Jul 2013, 13:40

aber wer mochte denn AVATAR? Oder Harry Potter??
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3766
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon purgatorio » 3. Jul 2013, 14:17

karlAbundzu hat geschrieben:aber wer mochte denn AVATAR? Oder Harry Potter??


ich nicht. AVATAR ist große Scheiße :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14260
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon Reinifilm » 3. Jul 2013, 14:20

buxtebrawler hat geschrieben:Apropos Tarantino: Hab nur wenig von ihm gesehen, da ich vermutlich der einzige Mensch auf der Welt bin, dem "Pulp Fiction" nicht gefällt und der deshalb so gut wie gar nichts, was danach von ihm verbrochen wurde, geguckt hat. :lol:


Bei mir ist es sogar noch schlimmer: Ich bin Tarantino-Fan, finde aber das "Pulp Fiction" sein schwächster Film ist.... :mrgreen:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3344
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon purgatorio » 3. Jul 2013, 14:29

Reinifilm hat geschrieben:[size=50]Bei mir ist es sogar noch schlimmer: Ich bin Tarantino-Fan, finde aber das "Pulp Fiction" sein schwächster Film ist.... /size]:mrgreen:


:o Outsch
ich mag aber auch JACKY BROWN am wenigsten, derja hier offenbar noch am besten wegkommt :lol: :lol: :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14260
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon karlAbundzu » 3. Jul 2013, 14:40

es gibt ja die theorie, dass es die tarantino pulp fiction fans und die tarantino jacky brown fans gibt.
Ich mag ja, wie gesagt , fast alles, so auch beide filme. dafür finde ich DEATH PROOF in der langen kinofassung nicht gelungen...
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3766
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon dr. freudstein » 3. Jul 2013, 14:46

karlAbundzu hat geschrieben:aber wer mochte denn AVATAR? Oder Harry Potter??


von uns ja wohl keiner oder? Harry Potter ist auch nicht meins.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker