Filme die jedem gefallen ... außer mir

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon Tomaso Montanaro » 23. Jul 2013, 10:54

Ghostbusters: Ich habs mindestestens 2x probiert, aber ich hasse ihn!

Hereafter: Unglaublich, dass uns der große Clint Eastwood nach seinem göttlichen Gran Turino eine solche Grütze präsentiert. Ich dachte immer, wo der mitwirkt, kann nix mehr schiefgehen.

Saw 1-7 - Sorry, ich habs echt versucht. Vor allem Teil 2 nervt tierisch. Dann lieber die Hostel-Filme.

Das Leben ist schön: Verharmlosung der Konzentrationslager und der Verbrechen der Nazis? Hoho! Ist das nicht strafbar? Außerdem ist das permanente alberne Getue von Roberto Tortellini oder wie er heißt schlimmer als die Gaskammer.

The Big Lebowski: Was? soll? diese? Scheiße?

Dass es außer mir noch Leute gibt, die mit Blade Runner und Avatar nix anfangen können, hat mich übrigens sehr beruhigt. Ich dachte, ich sei allein im Universum...
Bild
Benutzeravatar
Tomaso Montanaro
 
Beiträge: 3042
Registriert: 06.2013
Wohnort: Am Abgrund!!!
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon purgatorio » 23. Jul 2013, 11:07

SAW 2 ist in der Tat eine Katastrophe. Der erste ist super, 3-6 (oder 7?) erscheinen mir unnötig :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14733
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon sergio petroni » 23. Jul 2013, 11:17

"The Big Lebowski" ist einfach nur Kult :thup: 8-)
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4642
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon buxtebrawler » 23. Jul 2013, 11:17

Tomaso Montanaro hat geschrieben:Ghostbusters: Ich habs mindestestens 2x probiert, aber ich hasse ihn!


:o

Tomaso Montanaro hat geschrieben:Saw 1-7 - Sorry, ich habs echt versucht. Vor allem Teil 2 nervt tierisch. Dann lieber die Hostel-Filme.


Du nennst "Saw" in einem Atemzug mit den ganzen Fortsetzungen? :o :o

Tomaso Montanaro hat geschrieben:The Big Lebowski: Was? soll? diese? Scheiße?


:o :o :o

Tomaso Montanaro hat geschrieben:Dass es außer mir noch Leute gibt, die mit Blade Runner und Avatar nix anfangen können, hat mich übrigens sehr beruhigt. Ich dachte, ich sei allein im Universum...


Er nennt sogar "Blade Runner" und "Avatar" in einem Atemzug :palm:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24211
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon ugo-piazza » 23. Jul 2013, 11:41

Tomaso Montanaro hat geschrieben:
Ghostbusters: Ich habs mindestestens 2x probiert, aber ich hasse ihn!


:o

Tomaso Montanaro hat geschrieben:Das Leben ist schön: Verharmlosung der Konzentrationslager und der Verbrechen der Nazis? Hoho! Ist das nicht strafbar? Außerdem ist das permanente alberne Getue von Roberto Tortellini oder wie er heißt schlimmer als die Gaskammer.


:o :o

Tomaso Montanaro hat geschrieben:The Big Lebowski: Was? soll? diese? Scheiße?



:o :o :o
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8526
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon Adalmar » 23. Jul 2013, 11:42

buxtebrawler hat geschrieben:
Tomaso Montanaro hat geschrieben:Saw 1-7 - Sorry, ich habs echt versucht. Vor allem Teil 2 nervt tierisch. Dann lieber die Hostel-Filme.


Du nennst "Saw" in einem Atemzug mit den ganzen Fortsetzungen?


Der erste ist sehr gut, den dritten finde ich aber noch besser. Ist eher ein Fall für den anderen Thread (Filme, die angeblich keinem gefallen außer mir). Die Fallen waren visuell einfach prachtvoll in Szene gesetzt und vom Handlungskonzept her war der auch nach meinem Geschmack.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4798
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon sergio petroni » 23. Jul 2013, 18:40

buxtebrawler hat geschrieben:

Tomaso Montanaro hat geschrieben:Dass es außer mir noch Leute gibt, die mit Blade Runner und Avatar nix anfangen können, hat mich übrigens sehr beruhigt. Ich dachte, ich sei allein im Universum...


Er nennt sogar "Blade Runner" und "Avatar" in einem Atemzug :palm:



Ganz großes Kino hier im Provokanten-Stadel! :popcorn:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4642
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon Theoretiker » 23. Jul 2013, 18:50

Arkadin hat geschrieben:Oh, "300" muss ich hier auch unbedingt noch erwähnen.
Danke Theoretiker für die Erinnerung. ;)


Gerne! :)


Hui, Blade Runner? :shock: Neeeee... :cry:
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon Tomaso Montanaro » 23. Jul 2013, 20:41

sergio petroni hat geschrieben:
buxtebrawler hat geschrieben:

Tomaso Montanaro hat geschrieben:Dass es außer mir noch Leute gibt, die mit Blade Runner und Avatar nix anfangen können, hat mich übrigens sehr beruhigt. Ich dachte, ich sei allein im Universum...


Er nennt sogar "Blade Runner" und "Avatar" in einem Atemzug :palm:



So What... ?
Ich hab ja keinen inhaltlichen oder qualitativen Zusammenhang hergestellt, sondern nur die eine Gemeinsamkeit hervorgehoben, dass beides sehr populäre SF-Filme sind mit denen ich aber nicht besonders viel anfangen kann (die ich aber nicht ausgesprochen schlecht finde). Aber Hauptsache meckern....

P.S.: Ich glaube, Saw 1 sollte ich nochmal ne Chance geben. 2001 - Space Odyssey hat mir ja auch erst nach dem dritten Mal gefallen.

(Und jetzt alle zusammen: ER NENNT SOGAR SAW 1 UND 2001 - SPACE ODYSSEY IN EINEM ATEMZUG!!!)
Bild
Benutzeravatar
Tomaso Montanaro
 
Beiträge: 3042
Registriert: 06.2013
Wohnort: Am Abgrund!!!
Geschlecht: männlich

Re: Filme die jedem gefallen ... außer mir

Beitragvon sergio petroni » 23. Jul 2013, 20:45

Hey Tomaso, Dir traue ich bekanntermaßen alles zu ! :palm:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4642
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker