Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Santini » 4. Sep 2011, 23:09

Es ist zum Cozzi,

seit Monaten macht es kaum noch Spaß mehr, nach Filmen Ausschau zu halten.

Nehmen wir mal das "Tollhaus" Filmundo.

Sucht man dort nach GIALLO (wonach sonst?! 8-) ;) ) wird man geradezu erschlagen von Suchergebnissen.
Selbst gebrannte, ätzende, faggin Bootlegs mit dahin geschlamptem Cover - und die Leute kaufen das Zeugs wie blöde! :kotz:

Bei ebay sieht es genauso aus.
Seit geraumer Zeit werden dort en masse Bootlegs verkauft - und die gehen weg für Preise... :doof: :doof:

Sicher werden die meisten das ein oder andere Bootleg in ihrer Sammlung haben, mich eingeschlossen.

Aber doch nicht auf Teufel komm raus alles & jeden Film völlig sinnfrei & überteuert von diesen Schmarotzern kaufen. :!: :roll: :nixda: :rambo:

Jedes scheiß Bootleg schmälert die Chance auf einen offiziellen, liebevoll gestalteten, mit Extras versehenen Release unserer so innig geliebten Filme.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5110
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Vinz Clortho » 5. Sep 2011, 07:55

Santini hat geschrieben:Selbst gebrannte, ätzende, faggin Bootlegs mit dahin geschlamptem Cover

Cool ... pholl Underground! Wo find' ich so was? :mrgreen:
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon purgatorio » 5. Sep 2011, 12:25

hehe - mein erstes Bootleg hab ich letzte Woche vom Herrn Horror erworben :D Aber American Fighter 4 gibt's eben nur so - scheiß drauf!
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14266
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Operazione Bianchi » 5. Sep 2011, 12:36

purgatorio hat geschrieben: Aber American Fighter 4 gibt's eben nur so - scheiß drauf!


naja, oder original + uncut für 50 Cent :palm: :palm: :palm:

http://www.filmundo.de/ab-1-euro-ab-18/ ... mage_gross
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 672
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon purgatorio » 5. Sep 2011, 12:40

hehe - ja, als VHS hat ich den auch mal irgendwo :? aber seit sich mein Video-Abspielgerät in den ewigen Jagdgründe verabschiedet hat... ;)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14266
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Jeroen » 5. Sep 2011, 12:46

Oh, Herr Santini ist richtig aufgebracht. Da ich Filmundo nicht kenne und ebay nicht zum DVD-Kauf nutze, ist mir keine aktuelle Entwicklung aufgefallen. Aber ich gebe dir vollkommen recht, auch wenn das Thema an sich doch ein ganz alter Hut ist. Man schaue sich nur mal das Angebot auf den DVD-Börsen an, da wird es auch immer schlimmer. Früher gabs ja schon den VHS-Mist von JPV und wie se alle hießen. Damals hatte man es aber auch viel schwerer, an Uncut-Filme ranzukommen. Heute, in Zeiten von DVD/BluRay, E-Mail, Webshops, Paypal ist das alles viel einfacher. Ich für meinen Teil drücke kein Geld für eine gebrannte DVD mit Cover aussem Tintenpisser ab.
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Jeroen » 5. Sep 2011, 12:48

purgatorio hat geschrieben:hehe - ja, als VHS hat ich den auch mal irgendwo :? aber seit sich mein Video-Abspielgerät in den ewigen Jagdgründe verabschiedet hat... ;)

Das höre ich öfter mal (genauso im Bezug auf Plattenspieler), ganz so als ob es keine Abspielgeräte mehr gibt. VHS ist doch volle Kanne old-school, da muß man als Trashomaniac doch für gewappnet sein ;)
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon untot » 5. Sep 2011, 13:25

Wenn ein Film nicht anders zu bekommen ist kauf ich auch schon mal ein Bootleg, ich bin ja auch nicht mehr die jüngste und möchte manch einen Film schon gerne noch zu meinen Lebzeiten bewundern können.
Der Anteil an Bootlegs ist bei mir aber verschwindend gering, auch hab ich bislang nur ein gebranntes Teil erwischt, alles andere war eigentlich total ok.
Aber ich bin immerhin so anständig und kaufe mir den Film nochmal sobald eine anständige VÖ rauskommt, also find ichs nicht weiter wild, in Notfällen auch mal zum Bootleg zu greifen!
Jedenfalls besser als mir ne alte abgenudelte VHS zuzulegen und mir deswegen auch noch nen Vidorecorder kaufen zu müssen, denn meiner ist auch dahin mittlerweile.
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Vinz Clortho » 5. Sep 2011, 13:31

untot hat geschrieben:ich bin ja auch nicht mehr die jüngste

Ach, i wo. Das haben wir jetzt mal ganz dezent überhört ... ;) :knutsch:
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Elende Bootlegs........(Mecker-Ecke)

Beitragvon Arkadin » 5. Sep 2011, 13:40

untot hat geschrieben:Wenn ein Film nicht anders zu bekommen ist kauf ich auch schon mal ein Bootleg, ich bin ja auch nicht mehr die jüngste und möchte manch einen Film schon gerne noch zu meinen Lebzeiten bewundern können.


Ganz ehrlich? Bevor ich da jetzt irgendwelchen Gangstern noch Geld in den Rachen werfe, besorge ich mir solch einen Film lieber auf andere - nicht minder fragwürdige, dafür allerdings kostenlose - Wege.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

web tracker