Die Welt des Sam Peckinpah

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon ugo-piazza » 22. Aug 2010, 21:04

mike siegel hat geschrieben:
Sonne scheint, PC aus und mit dem 'Avatar' spazieren fahren :)


Sehr schön, den Peckinpah-Spezialisten hier an Bord zu haben. 8-)

Und wenn du mir den Opel GT mal ausleihst... ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Onkel Joe » 22. Aug 2010, 21:07

ugo-piazza hat geschrieben:Und wenn du mir den Opel GT mal ausleihst... ;)


.....und mal eben über den Kiez geflogen, das wäre doch ne feine sache ;) :mrgreen: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13663
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Arkadin » 23. Aug 2010, 10:02

Onkel Joe hat geschrieben:Gesehen habe ich sie über kurz oder lang alle, dieses sind meine Favoriten:


Ich liebe ja "Ride the High Country". Ich habe mir mal Gedanke über die besten Filmszenen aller Zeiten gemacht und der Schluss dieses Filmes, wo einer der Protagonisten tödlich getroffen aus dem Bild rutscht, gehörte damals definitiv dazu.

"Alfredo Garcia" mag ich auch sehr gerne. Eine völlig schwarzes und nihilistisches Feel-Bad-Movie.

Von daher würde ich mit Deinen Top 5 mitgehen, nur "Killer Elite" und "Steiner" gegen die oben genannten austauschen.

"Convo habe ich vor einiger Zeit wieder gesehen und der hat über die Zeit doch etwas gelitten. Früher war das bei uns in der Schule (Anfang/Mitte der 80er) der absolute Kult-Film. Heute finde ich den noch gut, aber nicht mehr soooooo gut wie früher.

Jetzt warte ich erst einmal auf gescheite DVD von "Junior Bonner...
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Onkel Joe » 25. Aug 2010, 11:49

Arkadin hat geschrieben:"Convoy habe ich vor einiger Zeit wieder gesehen und der hat über die Zeit doch etwas gelitten. Früher war das bei uns in der Schule (Anfang/Mitte der 80er) der absolute Kult-Film. Heute finde ich den noch gut, aber nicht mehr soooooo gut wie früher.


Bei mir ist es das selbe, in der Schule war das einer DER Filme, über die Jahre gesehen hat er aber arg verloren.Man kann Ihn sich noch gut anschauen aber mehr auch nicht.Hat der Hr.Siegel eine Top 5 zum Thema Peckinpah oder wird da grundsätzlich alles geschaut??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13663
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Lobbykiller » 26. Aug 2010, 14:27

Meine Top 5:

1. Bring mir den Kopf von Alfredo Garcia
2. The Wild Bunch
3. Wer Gewalt sät
4. Getaway
5. Sacramento

PAT GARRETT hat mir nie so zugesagt, was eventuell am Vollbart von Kris Kristofferson liegt, da tu ich mich schwer, diese Art von Vollbarttypen als Held zu verfolgen, obschon mich das in CONVOY seltsamerweise gar nicht gestört hat, aber da gehört so ein Vollbart wahrscheinlich auch hin. :mrgreen:
Bild
Rare Funk Music from all genres. Join the Dust..
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Lobbykiller
 
Beiträge: 1260
Registriert: 02.2010
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Arkadin » 26. Aug 2010, 14:36

Lobbykiller hat geschrieben:PAT GARRETT hat mir nie so zugesagt, was eventuell am Vollbart von Kris Kristofferson liegt, da tu ich mich schwer, diese Art von Vollbarttypen als Held zu verfolgen, obschon mich das in CONVOY seltsamerweise gar nicht gestört hat, aber da gehört so ein Vollbart wahrscheinlich auch hin. :mrgreen:


?????????????

Bild

Bild

Bild
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Onkel Joe » 26. Aug 2010, 15:47

Pat Garrett wächst mit den Jahren, großartiger Film, mit tollen Szenen!
Wenn Kris Kristofferson, mit dem Gewehr Jason Robards die Münzen um die Ohren bläst oder der Sheriff nachdem er einen Bauschuß erleidet zum Sterben an den Fluß läuft und dazu erklingt dann die Musik von Bob Dylan mit diesem Text:
Mama, take this badge off of me
I can't use it anymore.
It's gettin' dark, too dark to see
I feel I'm knockin' on heaven's door.

Knock, knock, knockin' on heaven's door
Knock, knock, knockin' on heaven's door
Knock, knock, knockin' on heaven's door
Knock, knock, knockin' on heaven's door

Mama, put my guns in the ground
I can't shoot them anymore.
That long black cloud is comin' down
I feel I'm knockin' on heaven's door.

Alter Schwede, dann bekomme ich Pipi in den Augen, ich bin ja kein Weichei aber das ist großes Kino.
:prost:
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13663
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Lobbykiller » 26. Aug 2010, 22:18

Die letzte Sichtung liegt allerdings schon ein paar Jährchen zurück. Werd ihm daher eine neue Chance geben. Damals war mir WILD BUNCH wesentlich sympathischer, keine Ahnung, worans genau gelegen hat. Gibts ja ab und zu, dass man zu gewissen Filmen zu gewissen Zeitpunkten keinen Zugang findet, weil einen irgendwas stört.
Bild
Rare Funk Music from all genres. Join the Dust..
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Lobbykiller
 
Beiträge: 1260
Registriert: 02.2010
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon Onkel Joe » 28. Aug 2010, 20:05

Lobbykiller hat geschrieben:Werd ihm daher eine neue Chance geben.Gibts ja ab und zu, dass man zu gewissen Filmen zu gewissen Zeitpunkten keinen Zugang findet, weil einen irgendwas stört.


Das stimmt ;), die sicht und sehweise verändert sich über die Jahre gesehen meist sehr.Pat Garrett wird dir bestimmt gefallen, der Film hat alles was zu einem Klassiker gehört.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13663
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Welt des Sam Peckinpah

Beitragvon mike siegel » 18. Mär 2011, 23:01

Gerade habe ich die BlueRay / 2-Disc Special Edition zu STEINER - DAS EISERNE KREUZ mit
Kinowelt co-produziert. Endlich eine anständige VÖ. Die erste weltweit.
Mein Beitrag:

-PASSION & POETRY - SAM PECKINPAH's WAR (46:00).
a documentary by Mike Siegel featuring James Coburn, Senta Berger, David Warner,
Vadim Glowna, Roger Fritz, Katy Haber & Sam Peckinpah.

- 5 featurettes with 1976 on set audio interviews:
ON LOCATION - CROSS OF IRON: SAM PECKINPAH (5:06)
ON LOCATION - CROSS OF IRON: JAMES COBURN (5:30)
ON LOCATION - CROSS OF IRON: JAMES MASON (6:05)
ON LOCATION - CROSS OF IRON: MAXIMILIAN SCHELL (4:35)
ON LOCATION - CROSS OF IRON: DAVID WARNER (3:14)


- featurette KRÜGER KISSES KERN (8:27)

- featurette LETTERS FROM VADIM & SAM (3:48)

- featurette VADIM & SAM - SON & DAD (5:55)

- featurette CUTTING ROOM FLOOR (4:19)

- featurette MIKE's HOMEMOVIES - Steiner meets Kiesel again (7:16)

- Trailer Germany (3:10)

- TV-Spot USA (0:30)

- Trailer USA/UK (3:42)
Bild
Benutzeravatar
mike siegel
 
Beiträge: 55
Registriert: 08.2010
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker