Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon DrDjangoMD » 27. Mai 2014, 12:12

Vielen Dank für all die Mühe, bester Theoretiker! :prost:

Es ist zwar schade, dass irgendein Hacker alle ersten Plätze von "Django" zu irgendwas anderem umgeändert hat (mich hat er dabei komischerweise übersehen :? ), aber "Zwei glorreiche Halunken" ist trotzdem ein mehr als wohlverdienter Sieger :verbeug:

Nochmals vielen Dank, es war spannend und hat sehr viel Spaß gemacht!
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon buxtebrawler » 27. Mai 2014, 12:20

dr. freudstein hat geschrieben:ich denk, Bux, du editierst oder macht das Theo selbst?


Hab kurz nachgeschaut: Ich glaub, das hat Theo selbst gemacht, so steht's da zumindest. Wusste gar nicht, dass Mitglieder ihre eigenen Beiträge so lange editieren können; evtl. unterscheidet das System hier zwischen Antworten und Eröffnungsbeiträgen. Hat sich in diesem Fall ja angeboten.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon jogiwan » 27. Mai 2014, 12:32

die Ergänzungen im Ausgangspost hab ich immer vorgenommen - da sollte auch nix fehlen! :?
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24689
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon dr. freudstein » 27. Mai 2014, 12:44

jogiwan hat geschrieben:die Ergänzungen im Ausgangspost hab ich immer vorgenommen - da sollte auch nix fehlen! :?


Duuu :o deswegen sind so viele Italowestern nicht in der Top 10 drinne. Veto, ich zweifle die Wahl an :x
Bitte um Neuabstimmung.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon sergio petroni » 27. Mai 2014, 17:16

Also ich fand's ziemlich spannend. Danke Theo für die Idee und die Durchführung.
Das Ergebnis trage ich sowieso vollumfänglich mit. Alle Top-Ten-Platzierten haben
es wirklich verdient. Aber viele weitere natürlich auch. Und daß meine Top-2 auch
die allgemeinen Top-2 sind hätte ich vorher nicht zu hoffen gewagt! :prost:
Und daß sogar ein Top-Tenler in Nürnberg auf uns wartet ist natürlich grandios
(ein zweiter hat's ja nur knapp verpaßt)! :thup: :popcorn: :prost:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 3298
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon totalschaden » 28. Mai 2014, 15:17

Auch ich möchte mich noch einmal beim Theoretiker für diesen tollen Thread und bei allen Teilnehmenden für ihre eingebrachte Expertise bedanken. Da gibt es für mich noch eine ganze Menge Neuland zu begehen. Auch deshalb habe ich mir eine Liste mit allen Nennungen angefertigt, die ich in der Folge mal poste.
Ich habe mich dabei nach den Nennungen im ersten Post dieses Threads gerichtet; kleinere Abweichungen vom offiziellen Ergebnis sind wahrscheinlich meiner Schluderei zuzuschreiben.

StreifenPunkte (Nennungen)
Zwei glorreiche Halunken74 (9)
Rosso – Die Farbe des Todes54 (7)
Suspiria43 (6)
Milano Kaliber 933 (5)
Spiel mir das Lied vom Tod28 (5)
Der Killer von Wien28 (5)
Geisterstadt der Zombies27 (5)
Leichen pflastern seinen Weg20 (5)
Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe20 (3)
Es war einmal in Amerika20 (3)
Tenebre18 (2)
Blutige Seide18 (2)
Addio Onkel Tom16 (3)
Cannibal Holocaust14 (3)
Django14 (2)
Von Angesicht zu Angesicht12 (2)
Keoma12 (2)
Racket11 (4)
Woodoo - Die Schreckensinsel der Zombies11 (3)
Ermittlungen gegen einen über jeden Verdacht erhabenen Bürger11 (3)
Ein schwarzer Tag für den Widder11 (3)
Die toten Augen des Dr. Dracula11 (3)
Die Viper11 (2)
Dellamorte Dellamore11 (2)
Labyrinth des Schreckens10 (1)
Seine Kugeln pfeifen das Todeslied9 (1)
Torso8 (1)
Gefahr: Diabolik8 (1)
Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert7 (2)
Fräulein Doktor7 (1)
Sado - Stoß das Tor zur Hölle auf7 (1)
Un bianco vestito per Marialé – Spirits of Death7 (1)
Suspected Death of a Minor6 (1)
Einer gegen das Imperium6 (1)
Die Bestie aus dem Weltraum6 (1)
Der unsichtbare Aufstand6 (1)
Tödliche Warnung6 (1)
The Riffs - Die Gewalt sind wir5 (3)
Mädchen in den Krallen teuflischer Bestien5 (2)
Zombies unter Kannibalen5 (1)
Exzess5 (1)
Zeder5 (1)
Ich habe Angst5 (1)
Das Verfahren ist eingestellt - Vergessen Sie's5 (1)
Nackt über Leichen4 (1)
Das Geheimnis der blutigen Lilie4 (1)
Das Geständnis4 (1)
Das Syndikat des Grauens4 (1)
Du stirbst um 6 in Tetuan4 (1)
Barabbas3 (1)
Das Geschlecht der Engel3 (1)
Wild Dogs3 (1)
Das Haus der lachenden Fenster3 (1)
Die Stunde, wenn Dracula kommt3 (1)
Schmutziges Wochenende2 (1)
A Lizard in a Woman's Skin2 (1)
L´Ossessa - Das Omen des Bösen2 (1)
Der Tod trägt schwarzes Leder2 (1)
Der letzte Zug nach Durango2 (1)
Die Nacht der blanken Messer2 (1)
Salon Kitty1 (1)
Die Affäre Aldo Moro1 (1)
Auch die Engel essen Bohnen1 (1)
Höllenhunde bellen zum Gebet1 (1)
Malastrana1 (1)
Benutzeravatar
totalschaden
 
Beiträge: 131
Registriert: 12.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon buxtebrawler » 28. Mai 2014, 20:34

totalschaden hat geschrieben:Auch ich möchte mich noch einmal beim Theoretiker für diesen tollen Thread und bei allen Teilnehmenden für ihre eingebrachte Expertise bedanken. Da gibt es für mich noch eine ganze Menge Neuland zu begehen. Auch deshalb habe ich mir eine Liste mit allen Nennungen angefertigt, die ich in der Folge mal poste.
Ich habe mich dabei nach den Nennungen im ersten Post dieses Threads gerichtet; kleinere Abweichungen vom offiziellen Ergebnis sind wahrscheinlich meiner Schluderei zuzuschreiben.


Wow, großartige Arbeit, die du dir da gemacht hast, totalschadschi! :o
Vielen Dank dafür! :thup:
Aber weshalb hat "Barabbas" hier noch kein eigenes Thema :-?
Mag den Film hier mal jemand vorstellen?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon dr. freudstein » 28. Mai 2014, 22:08

Meine eigene Auswertung hab ich getan, aber nicht veröffentlicht. Ganz große Klasse, totalschi :thup:
Bux, das ist dein Job, eröffne neue Freds :opa:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Wahl eurer liebsten italienischen Genrefilme

Beitragvon supervillain » 24. Jun 2014, 09:29

Nello Pazzafini hat geschrieben:Platz 1 beim Nello
Addio Onkel Tom
Fett und schwarz auf meinem thron, einfach das non plus ultra des italienischen films voller wahnsinn und hingabe, da passt einfach alles!


Addio Onkel Tom, mit seinen 10/10 hätte bei mir normalerweise auch etwas weiter vorne stehen müssen. Nicht jedem besser platzierten Film hätte ich diese Wertung zukommen lassen. Der Film ist einfach einzigartig und in seiner Form perfekt, hat allerdings für mich persönlich nicht so einen hohen Wiedersehwert wie beispielsweise ein Mario Bava Klassiker.
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1147
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker