Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten! - Sammel-Fred

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon jogiwan » 25. Feb 2015, 11:00

Sweet Movie (Regie: Dusan Makavejev / 1974)

Bild

Provokantes Advantgarde-Kunstkino der amüsant-herben Sorte und Sodom & Gemorrah in einem verfilmtem Trip über den Erdball, bei dem der Zuschauer vor allem in der Wiener Kommune von Otto Mühl doch ein paar sehr seltsame Dinge zu Gesicht bekommt. Dazwischen gibt es goldene Penisse, seltsame Schönheitswettbewerbe, Pipi, Kacka, Kotze schwülstige Schlagersänger, eine Frau im Koffer und alles, was zu einem richtigen Arthouse-Schocker gehört.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon jogiwan » 26. Feb 2015, 07:54

In the Folds of the Flesh (Sergio Bergonzelli / 1970)

Bild

Um mal ein bisschen Genre-Relevanz hier herein zu bringen: Sergio Bergonzellis Beitrag zum Giallo-Genre ist nicht nur ein hochgradig seltsamer Film mit traumatisierten Mädels, Säurebad und unvorhersehbaren Handlungsverlauf, sondern nimmt auch inhaltlich gleich alles mit, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Hier ist alles neben der Spur, der Wahnsinn Programm und der Zuschauer am Ende vollkommen geplättet.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon Seth_LCF » 26. Feb 2015, 13:53

Bild
Natürlich aus Japan.
Ein visuelles Unikat voller Action, Surrealismus und Humor!

Btw: :thup:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Seth_LCF
 
Beiträge: 513
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon buxtebrawler » 26. Feb 2015, 14:52

Freaks (Tod Browning, USA 1932)

Bild

Gedreht mit echten "Freaks" - diese sind die Protagonisten in diesem außergewöhnlichen Film Tod Brownings, der seinerzeit damit offenbar mehr Zuschauer vor den Kopf stieß, als er es mit einem herkömmlichen Horrorfilm (der eigentlich produziert werden sollte) hätte können. Die Komplettfassung ist leider nicht verfügbar, gilt als verschollen. Ein zutiefst humanistischer Film mit Schockpotential, der sich außerhalb aller Normen bewegt.

Gabba Gabba Hey!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon reggie » 26. Feb 2015, 17:41

SEID NETT AUFEINANDER - Riccardo Ghione

Um eine Magnetische Maschine die Frauen in Wallungen bringt. Und um ein Experiment wo wilder Partnertausch betrieben wird....


SCACCO ALLA REGINA - Pasquale Festa Campanile

Frau wird ohne ersichtlichen Grund Sklavin bei einer anderen Frau und lässt sich zu allerhand spielchen überreden. Dazu hat die Frau noch speziellste Sado träume...

TODO MODO - Elio Petri

Die Führende Schicht Italiens befindet sich auf Klausur in einem Kloster tief unter der Erde. Diesemal sind ungewöhnlich viele Politiker dabei, weil im Land eine Epedemie grasiert...
Mastroianni als Priester und Ciccio und seiner aussergewöhnlichsten rolle..

LSD - Paradies für 5 Dollar - Guiseppe Maria Scotese

Ein verfilmter LSD Trip...
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon Dr. Monkula » 26. Feb 2015, 21:25

....sehr visuell und ein Streifen der mich öfter in den Bann zieht......"Missing Link (1988)" ! Ein Film ohne Worte !!!
(und wer schon immer mal sehen wollte wie man ein Reh weg furzt !)

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 448
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon Dr. Monkula » 26. Feb 2015, 21:57

....vielleicht der wichtigste japanische Film.....Toshio Masuda Meisterwerk: "Weltkatastrophe 1999? - Nosutoradamusu no Daiyogen (1974/J Toho)"
Bilder die man nie wieder aus dem Kopf bekommt, ein Soundtrack der bis ins Knochenmark geht ! Leider in Japan quasi verboten und in Toho´s Giftschrank, besonders die Uncut J-Lang-Fassung des Films !!! (.....zum Glück habe ich Die !) ! So viele Szenen machen diesen Film besonders und von der Sache her sollte Er eigentlich jeden Monat in Japan laufen !!!.......WAKE UP !

Trailer Eng.:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Soundtrack:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 448
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon Dr. Monkula » 26. Feb 2015, 22:12

.....um ein bisschen in Japan zu bleiben ! das Film Land wo alles geht, alles möglich scheint und vieles schon gemacht wurde !
der psychedelic Art-Film "Kanashimi no Belladonna - Sadness of Belladonna (J-1973)" ! Tollerweise vor ein paar Jahren bei REM erschienen, dachte sowas würde nie in BRD raus kommen !

Trailer:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 448
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon Dr. Monkula » 26. Feb 2015, 22:52

Toshio Matsumoto Ultra-Streifen "Bara no Souretsu - Funeral Parade Of Roses (J-1969)" ! Auch viele seiner Experimental-Shortys sind sehr sehenswert !!!

Trailer:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 448
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

Re: Die ungewöhnlichsten Filme aller Zeiten!

Beitragvon Dr. Monkula » 26. Feb 2015, 23:12

......für viele Japaner "mit Geschmack am richtigen Fleck": ein Lieblings-Film und wirklich herrausragend "Taiyō o Nusunda Otoko - The Man Who Stole the Sun (J-1979)" ! Schullehrer Kenji Sawada (Sänger der grössten 60´s J-Beat-Band "THE TIGERS") baut sich seine eigende Atombombe im trauten Heim und wird vom kürzlich (LEIDER !!!!!!! :cry: ) verstorben "Bunta" Sugawara (hier als Knallharter Cop) gejagt ! Ein Kracher !!!

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Dr. Monkula
 
Beiträge: 448
Registriert: 09.2014
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker