Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon speed freak » 23. Dez 2010, 11:13

hier ein paar news vom anolis labelsprecher:
Wie schon letztes Jahr zu Weihnachten, möchte ich euch auch dieses Jahr zumindest mit ein paar schönen Neuigkeiten zur kommenden Box versorgen.

Für viele mit am wichtigsten war ja die Frage: Wie wird sie aussehen?

Und zumindest einen Entwurf, der schon sehr nah am finalen Produkt ist, kann ich euch bieten:

Bild

Bitte beachtet, dass das Cover zu Das Geheimnis des steinernen Monsters natürlich nur ein Platzhalter ist. Hier wird es noch etwas dauern, bis ich ein konkretes Artwork habe.

Die zweithäufigste Frage war natürlich: Wann erscheint denn nun endlich die Box und wieso dauert das denn so lange

Als VÖ-Termin haben wir nunmehr April 2011 angepeilt. Der Grund für diese Verschiebung ist ein positiver: Vor 2 Wochen war Mick Garris, Schöpfer der Masters of Horror Reihe und Regisseur vieler Stephen King Verfilmungen wie z.B. Sleepwalkers, bei uns zu Gast und hat mehrere exklusive Audiokommentare aufgenommen. Darunter auch den Kommentar zu Das Geheimnis des steinernen Monsters. Ich denke, dafür nimmt jeder von euch die Verschiebung gerne in Kauf.

Last but not least gibt es natürlich immer wieder die Frage nach weiteren Titeln, die innerhalb der „Rückkehr der Galerie des Grauens“ erscheinen werden. Und da kann ich heute einen weiteren bestätigen:

In den Klauen der Tiefe

Der Film erscheint übrigens zum allerersten Mal überhaupt in deutscher Sprache.

Und damit bleibt mir nur noch (wie immer) euch ein paar geruh- und erholsame Feiertage zu wünschen. Eine feucht-fröhliche Silvesterparty mit ganz üblen Kater am 1. Januar, aber ganz besonders viel Gesundheit – nicht nur in 2011 sondern auch in den kommenden Jahren – damit wir viel zusammen erleben können.

Quelle
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon speed freak » 20. Jun 2011, 20:52

Rückkehr der Galerie des Grauens 2 :
Die Rache der schwarzen Spinne


Bild

Inhalt:

Auf der Suche nach ihrem verschwundenen Vater macht die junge Carol zusammen mit ihrem Freund Mike eine erschreckende Entdeckung. Wie schon viele Menschen zuvor wurde auch ihr alter Herr das Opfer einer haushohen Monster spinne, die in einem verzweigten Höhlenversteck auf Opfer wartet.

Die Behörden sind schnell zur Stelle und das Monstrum scheint besiegt, als es aufgebahrt in der Sporthalle der Highschool liegt. Und dort ereignet sich das Unfassbare: Rock´n Roll-Musik erweckt das Untier erneut und es beginnt ein Kampf um das Überleben einer amerikanischen Kleinstadt - vielleicht sogar der Welt!!

Mit DIE RACHE DER SCHWARZEN SPINNE erschuf Regisseur Bert I. Gordon erneut einen Publikumsliebling des fantastischen Genres. Der Film verbindet auf unterhaltsame Weise Teenager-Horror mit Riesenmonster-Thematik und zählt zu den erfolgreichsten Filmen der Produktionsfirma American International Pictures.

Die Ausstattung:

FILMLÄNGE: 69 Minuten
BILDFORMAT: 1:1,33 (4:3)
TONFORMAT:
Deutsch 2.0 Mono
Englisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch

EXTRAS:
- Audiokommentar von Ingo Strecker & Christian Keßler
- Audiokommentar von Rolf Giesen
- Deutsche Kinofassung,
- Trailer , Bildergalerie und vieles mehr ...

Als VÖ-Termin peilen wir Mitte August an.
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 20. Jun 2011, 21:18

Hab, vor allem dank speedy, doch noch eine der begehrten Boxen mit Teil 1 und bekommen und bin somit natürlich wieder 10 Ausgaben lang dabei. Freue mich auf die Filme, das Schreiben über selbige, die Audiokommentare und das ganze Drumherum. Die Mutter, die "Galerie des Grauens", hat mir jedenfalls wahnsinnig viel Spaß gemacht und sich anscheinend auch als nette Wertanlage entpuppt.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon dr. freudstein » 21. Jun 2011, 00:43

Oh :o und DIE RACHE DER SCHWARZEN SPINNE aud deutsch, hoffentlich komme ich dazu, zuzuschlagen :(
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 1. Aug 2011, 13:11

Im i-catcher-Shop von Anolis (http://www.icatchermedia.de/) gibt es nun noch einen Posten des ersten Titels OHNE DIE BOX für 18,99 EUR. Wer bislang leer ausgegangen ist, könnte hier noch zuschlagen.

Die Veröffentlichung und damit auch die Vorbestellbarkeit des zweiten Titels, DIE RACHE DER SCHWARZEN SPINNE, verschiebt sich hingegen...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 23. Sep 2011, 14:49

Der dritte Titel der Reihe ist seit vorgestern vorbestellbar. Ich zitiere den Labelsprecher:

"Die definitiven Infos zum dritten Beitrag in der „Rückkehr der Galerie des Grauens“ – Der Satan mit den 1000 Masken – liegen vor. Der Film dreht sich um einen Maskenbildner, der – nachdem ihm vom Studio gekündigt wurde – eine Schminke entwickelt, welche Schauspieler zu willenlosen Handlangern macht, die – als Monster verkleidet – sich an den Studiobossen rächen.

Hier schon mal das Cover:

Bild

Das sind die Details zur Technik/Ausstattung:

EAN: 404 1036 31026 4
BESTELL_Nr.: 3631026

FILMLÄNGE: 69 Minuten
BILDFORMAT: 1:1,33 (4:3)
TONFORMAT: Deutsch 2.0 Mono
Englisch 2.0 Mono
UNTERTITEL: Deutsch
EXTRAS: Audiokommentar von Rolf Giesen,
Deutsche Kinofassung, Trailer , Bildergalerie und vieles mehr ...

Diese Info wird zeitgleich auch an alle Händler kommuniziert, so dass der Titel im Laufe der Woche auch bei den Meisten vorbestellbar sein wird. Der VÖ-Termin liegt Ende Oktober. Den genauen Termin geben wir in Kürze bekannt."
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 22. Nov 2011, 21:31

Der vierte Teil der Reihe ist ab sofort - zumindest im OFDb-Shop - vorbestellbar:

Bild

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=33527

Das Cover lässt schon mal mein Herz höherschlagen :D

Ich zitiere aus der OFDb:

Freigabe: ungeprüft
Fassung indiziert? Nein
Regionalcode: RC 2
TV-Norm: PAL
Verpackung: Keep Case (Amaray)
Bildformat: 1,33:1
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Untertitel: Deutsch
Extras: Infos folgen

Bemerkungen:
Der genaue VÖ-Termin steht noch nicht fest ("im Dezember").

ERSTMALS AUCH MIT DER FARBVERSION
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon speed freak » 1. Jan 2012, 10:58

Rückkehr der Galerie des Grauens 5: Flug zur Hölle

Bild

Inhalt:

Eine Hubschrauber-Expedition zur Antarktis endet nach einem Zusammenstoß mit einer unbekannten Kreatur mit der Notlandung. Doch entgegen einer Eiswüste finden die Forscher einen tropischen Dschungel. Hier wimmelt es von urzeitlichen Monstern, darunter ein ausgewachsener Tyrannosaurus Rex.

Doch neben den Dinosauriern macht die Hubschrauberbesatzung auch die Bekanntschaft eines Forschers, der seit zehn Jahren als verschollen gilt. Die lange Zeit im Urwald hat den Mann zu einem mental instabilen Eremiten gemacht, dessen Verhalten zu weiteren unvorhersehbaren Problemen führt. Kann die Gruppe diese gefährliche Welt wieder verlassen?

Und natürlich das Wichtigste: Die technische Ausstattung

FILMLÄNGE: 75 Minuten
BILDFORMAT: 1:2,35 (16:9)
TONFORMAT:
Deutsch 2.0 Mono
Englisch 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch

EXTRAS:
Audiokommentar von Rolf Giesen
Deutsche Kinofassung,
Trailer , Bildergalerie ...

EAN: 404 1036 31028 8
Bestellnr: 3631028
FSK: ab 12 Jahren
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon Onkel Joe » 2. Jan 2012, 11:31

Schön ist es immer mal wieder Perlen auf DVD zu bekommen, was mir nicht gefallen hat ist das von Box 1 zur Box 2 erstmal der Preis der ersten Scheibe inkl. der Box um 200% angehoben wurde :?.Auch die Titel so teuer zu vermarkten, das ist eine böse abzocke.Ich kann es nicht anders nennen, nur wegen der deutschen Synchro werden wir so bestraft oder warum?!In den USA gibts denen einen oder anderen Film für nicht mal 3 Dollar und hier bekommen wir die letzten Kröten aus der Tasche gezogen weil wir die Nerds dem zeugs so hinterher laufen :x.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Rückkehr der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 2. Jan 2012, 11:46

Onkel Joe hat geschrieben:Schön ist es immer mal wieder Perlen auf DVD zu bekommen, was mir nicht gefallen hat ist das von Box 1 zur Box 2 erstmal der Preis der ersten Scheibe inkl. der Box um 200% angehoben wurde :?.Auch die Titel so teuer zu vermarkten, das ist eine böse abzocke.Ich kann es nicht anders nennen, nur wegen der deutschen Synchro werden wir so bestraft oder warum?!In den USA gibts denen einen oder anderen Film für nicht mal 3 Dollar und hier bekommen wir die letzten Kröten aus der Tasche gezogen weil wir die Nerds dem zeugs so hinterher laufen :x.


:?:

Da wurde nix um 200% angehoben. Ich glaube, die einzelnen VÖs sind jeweils nur einen Euro teurer als die der ersten Box. Die erste Scheibe der neuen Box inkl. eben jener Box wurde zum ganz normalen Preis rausgehauen, wenn ich mich richtig erinnere. Allerdings war die eben wieder sehr schnell vergriffen, weshalb der Marktwert schnell stieg. Wer schnell genug war, musste aber nicht draufzahlen.

Von böser Abzocke kann ich nichts erkennen. 18,98 EUR für eine sorgfältige, liebevolle Aufbereitung von Nischen-Titeln, mit Booklet, eigens angefertigten, deutschen Audiokommentaren etc. pp? Das ist es mir wert und mir lieber, als wenn ein Billiglabel die Titel lieblos als Ramschartikel auf den Markt wirft.

In den USA besteht bzgl. solcher Filme vermutlich ein ganz anderes Interesse als hierzulande, zudem dürften die meisten Titel Public Domain sein, so dass keine Lizenzgebühren anfallen. Das ist hier anders. Insofern erachte ich die Preise als gerechtfertigt.

Andere Anolis-VÖs wie die "British Splatter Classics"-Reihe sehe ich ebenfalls kritisch, die Galerien des Grauens aber liebe ich so, wie sie sind.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker