Die Rache der Galerie des Grauens

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Theoretiker » 26. Jun 2015, 19:40

Vom "Fluch des Dämon" habe ich die engl. DVD, ich weiß nicht, ob ich update bzw. überhaupt bei der neuen Galerie einsteige, wenn der das Highlight sein soll. :|
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 26. Jun 2015, 20:18

Ich habe bisher lediglich einen TV-Mitschnitt, ich glaube, im falschen Bildformat. Ist eine gute Wahl, finde ich.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Theoretiker » 12. Okt 2015, 18:51

Bild


Quelle: dirty-pictures.de
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Theoretiker » 24. Jan 2016, 16:34

Ivo Scheloske hat geschrieben:Wenn jetzt nichts mehr großartig schief geht, erscheint mit DER FLUCH DES DÄMONEN Ende Februar ENDLICH der erste Eintrag in die dritte GALERIE DES GRAUENS Box. Und die VÖ enthält nicht nur die DVD des Films sondern auch die Blu-ray. Also ist es so langsam an der Zeit, hier mal Screenshots aus dem HD-Master zu posten, damit ihr euch von der Qualität überzeugen könnt (Original-Screenshot TIFFs wurden zu JPGs umformartiert):

Bild Bild


Bild Bild


Bild Bild


Bild Bild


Quelle: cinefacts
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Theoretiker » 31. Jan 2016, 11:29

Ivo Scheloske hat geschrieben:Juhuuuu! Es ist soweit!! Der Starttermin unserer 3. GALERIE DES GRAUENS Box ist in trockenen Tüchern. Und ich kann euch endlich alle Details zum ersten Titel DER FLUCH DES DÄMONEN verraten. Hier erst einmal der komplette Covertext:

Der amerikanische Psychologe John Holden trifft in England ein, um dort mit einigen Kollegen die Aktivitäten eines Teufelskultes unter der Leitung des charismatischen angeblichen Hexenmeisters Karswell aufzudecken. Dort erfährt er, dass Professor Harrington, der an dem gleichen Projekt arbeitete, jüngst unter schrecklichen Umständen ums Leben gekommen ist. Obwohl Karswell ihn warnt, obwohl merkwürdige Vorfälle sich häufen und scheinbar jeder – einschließlich Harringtons hübscher Tochter – fürchtet, dass die Bedrohung sehr viel realer ist, als er es sich vorstellen kann, arbeitet Holden unbeirrbar weiter daran, Karswells Methoden der Massensuggestion zu entlarven. Derweil läuft gnadenlos die Frist ab, die Karswell ihm gewährt hat, bevor ihn das gleiche Schicksal ereilt wie seinen Kollegen Harrington ...

DER FLUCH DES DÄMONEN, von Regiegröße Jacques Tourneur nach einer klassischen Erzählung von Montague Rhodes James gedreht, ist einer der unbestritten großen Klassiker des Horrorkinos - ein suggestiver Exkurs in die Welt der Dämonologie und Hexenkunst, dessen titelgebender Dämon in die Ikonographie des phantastischen Kinos eingegangen ist.

Anolis Entertainment präsentiert nicht nur die gekürzte und abweichend montierte amerikanische Fassung, die auch im deutschen Fernsehen zu sehen war, sondern auch die ungeschnittene, fast 15 Minuten längere Originalversion.


Bild

Mit dem letzten Absatz klärt sich eine der dringendsten Fragen aus dem Fanbereich, nämlich ob sich bei Schnittfassungen an Bord befinden. Und was gibt es sonst noch so:

Edition mit Sammlerbox (limitiert auf 1300 Stück!)
Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc)
Bestell-Nr: 31071
EAN-Code: 404 1036 31071 4

FSK: 12
Bildformat: 1:1,66 (16:9)
Tonformat: Deutsch/Englisch/ DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)
2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

- Britische Langfassung und amerikanische Kurzfassung wählbar
- Audiokommentar von Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad
- Dokumentation „Speak of the Devil“ (unter Mitwirkung von Hauptdarstellerin Peggy Cummins und Produktionsdesigner Sir Ken Adam)
- Super-8-Fassung/
- Englischer Kinotrailer /
- Braunschweiger Filmfest Programm
- Bildergalerie
- 20-seitiges Booklet geschrieben von Uwe Sommerlad

Ich bin unheimlich stolz darauf, dass es uns gelang, die von Marcus Hearn produzierte Dokumentation SPEAK OF THE DEVIL zu lizensieren. Meinem Wissen nach beinhaltet keine andere Veröffentlichung sehr viel mehr Bonus als gerade mal den Trailer und eine Bildergalerie. Die Lizenzfrage hierzu zu klären und alle Freigaben zu bekommen ist es dann auch geschuldet, dass der Titel erst jetzt und nicht schon im Herbst 2015 erschienen ist. Aber ich denke, das war es wert!

Der VÖ-Termin lautet nunmehr 26. Februar 2016


Quelle: cinefacts
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Onkel Joe » 31. Jan 2016, 12:00

Kostenpunkt 35,- oder 40,- Euro??

Nach drei Stunden dann wieder Ausverkauft und für rund 20,- Euro mehr dann wieder auf der Börse zu bekommen.
Oder wie läuft es bei dieser Box ab?
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Theoretiker » 31. Jan 2016, 14:30

Bei der letzten Box habe ich eine Mail von der OFDb bekommen, als die Box lieferbar war. Sofort bestellt und zum Auslieferungspreis von 23,- EUR bekommen.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 31. Jan 2016, 18:18

Das hört sich in Bezug auf den ersten Film alles wirklich gut an, jetzt muss nur noch der Preis stimmen. Wenn die's übertreiben, werde ich wohl verzichten und auf günstigere Neuauflagen außerhalb der Reihe warten.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon Theoretiker » 1. Feb 2016, 15:18

Kann ab sofort zB bei der OFDb für € 27,98 vorbestellt werden!
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Die Rache der Galerie des Grauens

Beitragvon buxtebrawler » 1. Feb 2016, 16:13

Theoretiker hat geschrieben:Kann ab sofort zB bei der OFDb für € 27,98 vorbestellt werden!


Danke für die Info!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker