Die Nacht der schwarzen Tonne - Filme aus dem Sondermüll

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Die Nacht der schwarzen Tonne - Filme aus dem Sondermüll

Beitragvon Reinifilm » 1. Nov 2010, 16:35

Ladies and Gentlemen,

Sie sind herzlich eingeladen zu einem privaten Filmabend fernab vom Alltäglichen.
06.11.2010 - ab 19:00 in Frankfurt am Main, bei Reini (genau Adresse auf Anfrage)

Es erwarten Sie kalte Biere, heiße Karatekämpferinnen, afroamerikanische Nazis, harte Cyborgs und Cyborgerinnen sowie ein potentieller Überraschungsfilm (falls noch jemand wach ist).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Und wenn Sie beim Filmabend dabei sind, wären wir ebenfalls sehr begeistert.

Hochachtungsvoll,
Reini Reinifilm
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3343
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Die Nacht der schwarzen Tonne - Filme aus dem Sondermüll

Beitragvon dr. freudstein » 1. Nov 2010, 16:58

Vielen Dank, aber ich darf ja bis kurz vor Mitternacht arbeiten :cry:
Da schaffe ichs wohl nicht rechtzeitig nach Frankfurt, aber als Revanche...bin zu ALLEM bereit 8-)

Immerhin bleibt mir ja ALIEN 2 und 3 auf 35mm :mrgreen:

Viel Spaß onkel joe und Co. :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Nacht der schwarzen Tonne - Filme aus dem Sondermüll

Beitragvon buxtebrawler » 1. Nov 2010, 21:20

Sehr geehrter Herr Reinifilm,

vielen Dank für die Einladung zu Ihrer hochinteressant klingenden Mottoparty.

Leider muss Ihnen mitteilen, dass ich nicht in materialisierter Form werde partizipieren können, da mich Frollein Weaver und diverse Giger-Kreaturen mit erhöhtem Speichelfluss davon abhalten. Außerdem befindet sich mein Strahlenanzug ("Filme aus dem Sondermüll"...) noch für längere Zeit in der Reinigung.

Bitte werten Sie diese Absage aber nicht als Geringschätzung Ihrer Person oder gar Ihres Filmgeschmacks. Der Geist des buxtebrawler wird am 06.11. mit Ihnen sein und seine gefürchteten 4/10-Bewertungen in Ihr Unterbewusstsein rufen. Sollte sein Erscheinen nicht erwünscht sein, hängen Sie einfach ein Kruzifix über ihr TV-Gerät.

Hochachtungsvoll
bux t. brawler
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22044
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die Nacht der schwarzen Tonne - Filme aus dem Sondermüll

Beitragvon dr. freudstein » 1. Nov 2010, 21:24

Aufgehoben ist nicht aufgeschoben!!
Was Ihr könnt, können wir auch, sofern es der Job zuläßt ;)
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die Nacht der schwarzen Tonne - Filme aus dem Sondermüll

Beitragvon Reinifilm » 2. Nov 2010, 11:13

Wenn die ganze Aktion gut ankommt, wird es das garantiert noch mal geben! :D

*schon-mal-eine-Knoblauchkette-gegen-den-Buxti-Geist-bau*
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3343
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akasava_Teufel und 3 Gäste

web tracker