Die besten Filme der 80er Jahre (1980 bis 1989)

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Die besten Filme der 80er Jahre (1980 bis 1989)

Beitragvon dr. freudstein » 22. Apr 2014, 19:08

geht gleich noch weiter....

MAD FOXES oder ZUK sind doch so genial, das ich die mir immer wieder anschauen kann. MAD FOXES bekommt von mir 10 Punkte. Also alle Filme, die ich mit 9 oder 10 bewerte und die ich mir immer und immer wieder angucken kann, sind für mich die besten Filme. Und ich hab schon einiges gestrichen. GROSSANGRIFF DER ZOMBIES usw. sind auch unverzichtbare Filme und die landen immer wieder im Player, aber diese haben noch einige Schwächen. Nicht mit drin sind Filme, die ich nicht im Haus habe, sondern nur mal bei Bekannten gesehen habe und mir nicht einfallen, aber dennoch wären da auch noch 1,2 Kandidaten. Da meine ofdb Liste auch noch unvollständig ist, fehlt da vllt. auch mal der ein oder andere Knaller, obwohl ich den hier habe. Aber es kommt so ja schon genug rein.

Ich führe die Liste gleich weiter.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die besten Filme der 80er Jahre (1980 bis 1989)

Beitragvon buxtebrawler » 22. Apr 2014, 20:24

dr. freudstein hat geschrieben:ZOMBIES UNTER KANNIBALEN
der Brüller schlechthin und im Kino machte er doppelt so viel Laune. Party, Hirn aus und Motorsäge anschmeissen


Die Motorsäge? Den Außenborder! "Dich knöpf ich mir vor mit meinem Motor, fräs mich durch deine Stirn, tief in dein Gehirn..." *träller* :pfeif:

dr. freudstein hat geschrieben:MAD FOXES - Feuer auf Rädern


"Feuer auf Räder" - die fragwürdige Grammatik gehört dazu! :nick:

dr. freudstein hat geschrieben:DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT
fand ich in den 80ern langweilig, aber nun musste ich meine Einstellung ändern, sonst gibts Ärger vom Bux.

:opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Die besten Filme der 80er Jahre (1980 bis 1989)

Beitragvon dr. freudstein » 22. Apr 2014, 21:18

Ja Aussenborder war es ja, aber ich hätte mehr Bock auf ne Kettensäge gehabt. Wollte damals mit dem Regisseur darüber sprechen, aber mit 8 Jahren gewährte man mir keinen Zutritt. Geile Idee klar, aber ich bezog mich auf mich, ich würde lieber mit ner Kettensäge durch die Gegend rennen und diskutieren.

Fragwürdige Grammatik wegen dem einem "n"? Ist doch egal, ob nun Räder oder Rädern, waren ja auch mehrere.
Zuletzt geändert von dr. freudstein am 23. Apr 2014, 00:05, insgesamt 1-mal geändert.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die besten Filme der 80er Jahre (1980 bis 1989)

Beitragvon ugo-piazza » 22. Apr 2014, 22:21

Theoretiker hat geschrieben:Oder gar Mad Foxes - ist das wirklich ernst von dir gemeint?


"Mad Foxes" ist ein erhabenes Meisterwerk der Kinematografie.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die besten Filme der 80er Jahre (1980 bis 1989)

Beitragvon Adalmar » 22. Apr 2014, 23:05

Würde ich jetzt aber auch sagen. Als ich den sah, dachte ich schon, ich hätte aus Versehen einen Film von Andrejandro Tarkorowsky gekauft, oder wie dieser berühmte Kunstregisseur heißt. :kicher:

Feuern auf Räder, aber bis der Arzt kommt. :rambo:
Bild
シリアルエクスペリメンツレイン
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4330
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker