Der Slasher Fun Fred for Fans

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon untot » 9. Dez 2011, 15:18

Gut das wenigstens der Arki die Zusammenhänge versteht!! :kicher:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon Operazione Bianchi » 9. Dez 2011, 15:43

jogiwan hat geschrieben:Wer Giallo liebt, muss auch Slasher mögen.


Seh ich gar nicht so , setzt einem "Killer von Wien" Fan mal "Home ,sweet Home" vor und der Ofen ist aus !

Zum einen muß man festhalten , das ein Großteil der Slasher-Filme im Fahrwasser der kommerziellen Erfolge von Halloween + Friday, 13th entstanden ist . Kein Wunder daß das Erfolgsrezept immer wieder aufgegriffen wurde , die US Einspiel-Summen sprechen für sich :

Halloween - 47.000.000 $
Friday ,13th - 39.000.000 $

Von den ganzen Fortsetzungen dieser Serien + Rip-Offs a la "Brennende Rache" abgesehen erstreckt sich das Genre über Backwood-Streifen (hier stand "Beim sterben ist jeder der erste" Pate) bis hin zu Direct-to-Video Produktionen wie "Sledgehammer" oder "Blood Cult" , also übelstem US Horror Schund ! Dazwischen umfasst der Slasher die gesamte Bandbreite des US Horrors von B bis Z Grade Movies ! Bis auf den öfters auftauchenden Whodunnit Plot sehe ich keine nennenswerten Parallelen ...
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 672
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon Operazione Bianchi » 9. Dez 2011, 15:45

Ach ja , beste Slasher Seite im Netz :

http://www.hysteria-lives.co.uk/
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 672
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon DrDjangoMD » 9. Dez 2011, 15:48

Operazione Bianchi hat geschrieben:Seh ich gar nicht so , setzt einem "Killer von Wien" Fan mal "Home ,sweet Home" vor und der Ofen ist aus !


Der Vergleich hinkt aber gewaltig. Genausogut könnte man sagen: Leute die italienische Zombiefilme mögen, mögen keine Kannibalenfilme, weil setz einem Fan von "Über dem Jenseits" mal "Cannibal Terror" vor (übertrieben gesprochen). ;)
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon jogiwan » 9. Dez 2011, 15:50

Operazione Bianchi hat geschrieben:Ach ja , beste Slasher Seite im Netz :

http://www.hysteria-lives.co.uk/


Das dort beworbene Büchlein "Teenage Wasteland" sei auch jedem Släsha-Fän empfohlen!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24699
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon DrDjangoMD » 9. Dez 2011, 15:51

jogiwan hat geschrieben:Das dort beworbene Büchlein "Teenage Wasteland" sei auch jedem Släsha-Fän empfohlen!


Das ist überhaupt ein tolles Büchlein, weil auch Giallo- und Edgar-Wallace-Freunde was davon haben :D
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon buxtebrawler » 9. Dez 2011, 15:52

Diese Art der Diskussion ist für den Allerwertesten, da es sowohl unglaublich billige, trashige, schwachsinnige Gialli als auch Slasher gibt.

Dank Argento gibt es aber Gialli, die mir wichtiger und mehr ans Herz gewachsen sind als mancher Top-Slasher.

Eine unübersehbare Genreparallele ist meines Erachtens der psychopathologische Hintergrund vieler Täter.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon jogiwan » 9. Dez 2011, 15:53

Hier der Link zum englischen Wiki-Beitrag:

http://en.wikipedia.org/wiki/Slasher_film

und hier eine (etwas subjektive) Liste mit 525 Slasher-Filmen von A - Z!

http://en.wikipedia.org/wiki/Category:Slasher_films
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24699
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon Operazione Bianchi » 9. Dez 2011, 15:58

DrDjangoMD hat geschrieben:Der Vergleich hinkt aber gewaltig. Genausogut könnte man sagen: Leute die italienische Zombiefilme mögen, mögen keine Kannibalenfilme, weil setz einem Fan von "Über dem Jenseits" mal "Cannibal Terror" vor (übertrieben gesprochen). ;)


Das sehe ich anders , ich kenne etliche schlechtere Slasher ! :nixda:

Meiner Meinung nach ein grundsolider Streifen aus dem qualitativen Mittelfeld ...
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 672
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Slasher Fun Fred for Fans

Beitragvon DrDjangoMD » 9. Dez 2011, 16:00

Operazione Bianchi hat geschrieben:
DrDjangoMD hat geschrieben:Der Vergleich hinkt aber gewaltig. Genausogut könnte man sagen: Leute die italienische Zombiefilme mögen, mögen keine Kannibalenfilme, weil setz einem Fan von "Über dem Jenseits" mal "Cannibal Terror" vor (übertrieben gesprochen). ;)


Das sehe ich anders , ich kenne etliche schlechtere Slasher ! :nixda:

Meiner Meinung nach ein grundsolider Streifen aus dem qualitativen Mittelfeld ...


Ich hab die Klammer dazugefügt um zu sagen, dass "Home Sweet Home" nicht so schlecht ist, aber deutlich schlechter als "Der Killer von Wien"!
Zuletzt geändert von DrDjangoMD am 9. Dez 2011, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

web tracker