Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon jogiwan » 8. Nov 2011, 17:16

Bild

:popcorn: Achtung Spoiler!!! :popcorn:


Es gibt ja Filme aus der Italo-Kiste, über die muss man eigentlich nicht mehr viel Worte verlieren. "Das Grauen kommt nachts" bzw. "Deliria Caldo" von Regisseur Renato Polselli ist ja eine derart wilde Sause zwischen Giallo-Wahnsinn und Psychopathen-Achtbahnfahrt ohne Sicherheitsgurte, dass es selbst dem aufgeschlossendsten Zuschauer mühelos die Sprache verschlägt. Mit einem seltsamen Prolog startet der Streifen ein knapp 95minütiges Feuerwerk der Obskuritäten, die durch die sensationelle deutsche Legasthenie-Synchro sogar noch verstärkt wird. Was die Darsteller so an Sätzen von sich geben ist nicht nur ein Paradebeispiel für fehlgeleitete Kommunikation der zwischenmenschlichen Art, sondern teils so grotesk, dass Germanisten mühelos damit in den Freitod getrieben werden könnten. Auch ansonsten agieren die Darsteller ständig wie im delirenden Fiebertraum und die Auflösung der vermeintlichen Kriminalgeschichte schlägt dem ganzen Fass dann noch mühelos den Boden aus...

Erwähnen muss man noch, dass es neben der italienischen Fassung, die auch als Vorlage für die deutsche Fassung diente, auch noch einen internationale Schnittfassung gibt, die am Ende eine Ecke länger geht, dafür jedoch die seltsame Vietnam-Komponente vollkommen außer acht lässt und eher traditionelle Wege in Richtung Giallo geht. Um den Film aber entsprechen zu würdigen habe ich versucht, so viele Original-Dialoge in den Fotoroman einzubauen und das ganze in 48 Bilder zusammen zu fassen, was angesichts der zahlreichen Handlungsstränge und Obskuritäten schon eine kleine Herausforderung war. Das Endergebnis ist daher mehr als Hommage an den Streifen zu sehen und freut euch hoffentlich genauso wie meine kleine Wenigkeit!

Der Film ist schlichtweg der Kracher, einmalig und sensationell und die Ausnahmewertung in Höhe von "11/10 auf der nach oben offenen Skala des Wahnsinns?¿ " vom werten El Blapo ist in diesem Fall auch absolut gerechtfertigt. Macht euch bereit für einen der berüchtigsten Streifen aus der Italo-Kiste, der selbst 39 Jahre nach Entstehung noch immer für offene Münder und fragende Blicke sorgt und den Zuschauer instinktiv mit seinem metaphysischen Charakter in den Wahnsinn treibt! Fragwürdige Szene an fragwürdige Szene gereiht präsentiert "Deliria Caldo" wirklich eine beispiellose Reise in die Abgründe des menschlichen Verstandes und macht dabei auch keine Gefangenen. Vorhang auf für acht Seiten blanker Wahnsinn und viel Spass mit Kartoffel & Co. und dem Film-Fotoroman zu Renato Polsellis "Das Grauen kommt nachts"

:kicher:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24686
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon ugo-piazza » 8. Nov 2011, 17:22

Bitte?

Bitte?

Bitte?

Marcia!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7959
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon jogiwan » 8. Nov 2011, 17:32

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24686
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon dr. freudstein » 8. Nov 2011, 20:10

Ja, wie geil mal wieder, KÖNIGSKLASSE unser :jogi: :knutsch: :thup:

Kenn den Film jetzt nicht, aber auch ich werde immer an dieses Grauen denken müssen :angst:
Mann, wenn das so weitergeht, brauchst du aber wirklich einen guten Verlag :nick:

Danke schön, für die viele Arbeit, die du in das Forum inveestierst :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon jogiwan » 8. Nov 2011, 20:13

dr. freudstein hat geschrieben:Kenn den Film jetzt nicht


:shock: :shock: :shock:

Mein Weltbild stürzt grad in sich zusammen.... :rambo:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24686
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon Blap » 8. Nov 2011, 20:20

dr. freudstein hat geschrieben:Kenn den Film jetzt nicht...


Wie belieben? Dann macht ALLES keinen Sinn mehr!
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4001
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon dr. freudstein » 8. Nov 2011, 20:45

ES TUT MIR LEID

:palm:

gibt es doch nur VHS von, sagt die untot grad
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon DrDjangoMD » 8. Nov 2011, 21:44

jogiwan hat geschrieben:
dr. freudstein hat geschrieben:Kenn den Film jetzt nicht


:shock: :shock: :shock:

Mein Weltbild stürzt grad in sich zusammen.... :rambo:


So schlimm ist das doch nicht :troest:
Ich kenn den Film auch nicht und ich kenne ALLES, selbst "Diamant des Grauens" (egomanisch übertrieben gesprochen ;) )

Aber auch ohne Vorwissen ist Jogis-Version einfach der Hammer :thup:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon buxtebrawler » 8. Nov 2011, 21:48

Sehr geil, jogi - aber um deinen Fotoroman richtig würdigen zu können, werde ich wohl mal den Film gucken müssen, hm? :? Am besten zusammen mit dem freudschi! :D

:prost:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der D.I. Film-Fotoroman Pt. 6 "Das Grauen kommt nachts"

Beitragvon jogiwan » 8. Nov 2011, 22:07

hehe... another 2/10 is coming our way... :D :D :D

Der Film ist natürlich super, aber auf eine sehr spezielle Art und Weise. :knutsch:

Unbedingt gucken, wer den noch nicht kennt!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24686
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker