2. CINESTRANGE Filmfestival: 04.10. - 06.10.2013 - Dresden

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

2. CINESTRANGE Filmfestival: 04.10. - 06.10.2013 - Dresden

Beitragvon McBrewer » 5. Apr 2013, 15:49

Joe Dante wird beim 2. Cinestrange Filmfestival in Dresden in die Fußstapfen von Dario Argento treten.

Er wird vom 20. bis 22. September diesen Jahres der Ehrengast auf dem Genrefestival sein. Ihm zu Ehren wird es neben dem obligatorischen Wettberwerb (aktuelle Kurz- und Langspielfilme aus dem Bereich des Phantastischen) eine ausgedehnte Retrospektive geben. In dieser werden sich alle wichtigen Filme seines Schaffens wiederfinden, von den frühen Horrorklassikern “Piranha”, “The Howling – Das Tier” und “Twilight Zone – The Movie” (Filmteil), über die großen Produktionen “Gremlins 1 + 2″, “Die Reise ins Ich”, “The Burbs – Meine teuflichen Nachbarn”, “Small Soldiers” und “Looney Tunes: Back in Action”, hin zu den neuerlichen Ausflügen ins Horrorgenre mit “The Hole”, “Trapped Ashes” (Filmteil) und den Masters of Horror-Folgen “The Screwfly Solution” und “Homecoming”.

Weiterhin werden aber auch filmische Insidertipps, wie “Matinee”, “The Movie Org”, “Rock’n Roll Highschool”, “Explorers” und “Amazonen auf dem Mond” ihre verdiente Aufmerksamkeit geschenkt, genau wie den Serien, zu denen Joe Dante Folgen besteuerte, wie “Die nackte Pistole”, “Unheimliche Schattenlichter”, “Unbekannte Dimensionen”, “Unglaubliche Geschichten”, “Eerie, Indiana”, “Night Wishes”, “CSI New York”, “Hawaii 5-O” und “Splatter”.

Wir werden in enger Zusammenarbeit mit der Scary-Movies- Redaktion und mit dem Dresdner Deep Red Radio ab heute regelmäßig über den weiteren Verlauf der Vorbereitungen berichten und Euch mit den neuesten Informationen versorgen.

Dieses Jahr ist neben Joe Dante als Regisseur für die Retrospektive auch noch ein weiterer Stargast vorgesehen. Hier ist aber die letzte Entscheidung noch nicht gefallen. Natürlich werden auch wieder viele junge und aufstrebende Regisseure mit ihren Wettbewerbsbeiträgen das Festival bereichern und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern Rede und Antwort stehen. Als ein Teil der Jury wird Susen Ermich, die Hauptdarstellerin aus “Masks”, fungieren; weitere Mitglieder werden zeitnah folgen.(Quelle: cinestrange homepage http://www.cinestrange.de/)
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2119
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon purgatorio » 5. Apr 2013, 18:36

(...)n. In dieser werden sich alle wichtigen Filme seines Schaffens wiederfinden, von den frühen Horrorklassikern “Piranha”, “The Howling – Das Tier” und “Twilight Zone – The Movie” (Filmteil), über die großen Produktionen “Gremlins 1 + 2″, “Die Reise ins Ich”, “The Burbs – Meine teuflichen Nachbarn”, “Small Soldiers” und “Looney Tunes: Back in Action”, hin zu den neuerlichen Ausflügen ins Horrorgenre mit “The Hole”, “Trapped Ashes” (Filmteil) und den Masters of Horror-Folgen “The Screwfly Solution” und “Homecoming”.

Weiterhin werden aber auch filmische Insidertipps, wie “Matinee”, “The Movie Org”, “Rock’n Roll Highschool”, “Explorers” und “Amazonen auf dem Mond” ihre verdiente Aufmerksamkeit geschenkt, genau wie den Serien, zu denen Joe Dante Folgen besteuerte, wie “Die nackte Pistole”, “Unheimliche Schattenlichter”, “Unbekannte Dimensionen”, “Unglaubliche Geschichten”, “Eerie, Indiana”, “Night Wishes”, “CSI New York”, “Hawaii 5-O” und “Splatter”.(...)


Verdammt, wie wollen die das alles an einem Wochenende unterbekommen :o
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon Nello Pazzafini » 5. Apr 2013, 21:43

Cineploit ist auch wieder dabei und es ist eine zusätzliche Abendveranstaltung geplant, mehr in den kommenden wochen! :D
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4031
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon purgatorio » 6. Apr 2013, 11:12

Das nächste Retrospektivbuch als Folge des Cinestrange-Festivals ist wohl auch schon wieder in Sack und Tüten
WICHTIGE MELDUNG!!!

Wir können heute die erfreuliche Mitteilung machen, dass sich der renommierte Filmbuchverlag Bertz-Fischer, in dem bereits im Juli unsere Publikation über Dario Argento erscheinen wird, bereit erklärt hat, im nächsten Jahr auch ein Buch über den diesjährigen Retrospektiven-Regisseur Joe Dante zu veröffentlichen. An dieser Stelle insoweit einen sehr herzlichen Dank an Dieter Bertz und Katrin Fischer.

Als Herausgeber des Buches fungieren Michael Flintrop und Kai Naumann. In dem Band sollen sich traditionell renommierte Autoren dem Werk von Dante über themenübergreifende Essays sowie Einzelanalysen zu seinen Filmen nähern. Marcus Stiglegger, der auf dem kommenden Festival die Laudation auf Dante geben wird, wird einen einführenden Essay beisteuern.

Alle, die als Autoren ein mögliches Interesse an der Mitwirkung bei diesem Projekt haben, mögen sich gerne zahlreich melden. Kai und ich werden dann die Themen vergeben.

Auf ein gutes Gelingen!!

via Cinestrange auf Facebook

Der Retrospektivband zu Dario Argento wird im Juli 2013 erscheinen
Bild
http://www.bertz-fischer.de/product_inf ... cts_id=405
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon purgatorio » 28. Apr 2013, 07:29

oh-oh - mir passt das, aber eventuell ist das für andere ungünstig: das 2. Cinestrange ist abermals um eine Woche verschoben worden

... WICHTIGE EILMELDUNG ...

Wie uns Joe Dante mitgeteilt hat, ist er leider aufgrund einer kurzfristigen Drehplanänderung an dem Wochenende des geplanten 2. Cinestrange vom 20. - 22. September verhindert.

Er hat uns jedoch gebeten, den Termin um eine Woche zu verschieben, damit er teilnehmen kann. Da wir uns alle auf Joe Dante und anregende Diskussionen mit ihm freuen, haben wir uns entschlossen, das Festival auf den

27. - 29. September 2013

zu verlegen.

Ansonsten bleibt alles wie gehabt. Eine weitere Verlegung wird es jedoch nicht mehr geben.

Wir hoffen auf Verständnis und freuen uns, wenn auch dieser geänderte Termin auf allgemeine Zustimmung treffen würde.
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon McBrewer » 28. Apr 2013, 11:45

Nun, wenn das nun vom 27.09.-29.09. stattfindet & eine Woche Später die DELIRIA-Sause in Mägdebürg stattfindet heißt das doch: an 2 Wochenenden hintereinander knallhartes Filmprogramm :? :prost: :thup:
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2119
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon purgatorio » 28. Apr 2013, 11:47

McBrewer hat geschrieben:Nun, wenn das nun vom 27.09.-29.09. stattfindet & eine Woche Später die DELIRIA-Sause in Mägdebürg stattfindet heißt das doch: an 2 Wochenenden hintereinander knallhartes Filmprogramm :? :prost: :thup:


genau das heißt es! :nick: Und für mich entsprechend viel Vorbereitungen innerhalb der Woche, damit ich die Wochenenden frei hab. Hoffentlich bleiben mir Prüfungen in diesem Zeitraum erspart :nixda:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon jogiwan » 28. Apr 2013, 12:26

aber wo hast du denn die Info her? Auf FB und der Website ist ja noch immer der alte Termin? :???:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24764
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon purgatorio » 28. Apr 2013, 13:33

jogiwan hat geschrieben:aber wo hast du denn die Info her? Auf FB und der Website ist ja noch immer der alte Termin? :???:


die Info kam heute Morgen per Cinestrange auf Facebook :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14264
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 2. CINESTRANGE Filmfestival: 20.09. - 22.09.2013 - Dresden

Beitragvon Nello Pazzafini » 6. Jun 2013, 17:27

habe gerade erfahren das das Cinestrange Festival NOCHMAL verschoben wurde u.z. auf den 4-6 Oktober!!!! Was mach ich nun?!?!?! Geht beides? :D
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4031
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

web tracker