4. Cinestrange Festival : 15.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon Nello Pazzafini » 21. Sep 2015, 22:11

ugo-piazza hat geschrieben:
Nello Pazzafini hat geschrieben:ein rundum wirklich gelungenes Festival mit richtig guten Gästen - ihr habt etwas versäumt!!!!


Ja, Nellas Show und das DJ-Set von M. Schäfer, deren Haare einen Unfall erlitten haben (die Farbe kann ja wohl kaum beabsichtigt gewesen sein), und deren übrigen Arbeitsutensilien auch (Pflaster!). Noch mehr?


ja Ugo, noch viel mehr. John Hough war super entspannt und nett, offen für jede frage von jedem gast, hatte unzählige annekdoten auf lager, auch eine für mich sehr persönliche über Ginger Baker. Wirklich guter Mann!
Dieter Laser, mir ja nur peripher bekannt aus den 70ern (Rainer Erler Filme) ging völlig ab, hab keinen der Tausendfüsslern gesehen (muss ich durch ihn aber nachholen) also der hatte einen Auftritt, sagenhaft!!!!! Ein Mix aus Udo Kier und ein bisschen Kinski aber nicht abgedreht und meganett. richtig sympathisch und schwer unterhaltsam!
Fabio Frizzi, ein richtiges Goldstück. Der hat ein kleines feines improvisiertes Konzert gespielt und hatte auch viele Geschichten zu erzählen. Supergast! Ach und da war noch so viel mehr...... auch eine interessante filmauswahl. Ugo, du Miesepeter, hätte dir auch gefallen :D
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4028
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker