4. Cinestrange Festival : 15.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon jogiwan » 17. Aug 2015, 12:14

soeben neu eingetrudelt und irgendwie wird alles immer kurioser... :kicher:

Bild

quelle: facebook
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24695
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon Arkadin » 17. Aug 2015, 13:10

jogiwan hat geschrieben:soeben neu eingetrudelt und irgendwie wird alles immer kurioser... :kicher:


Die sollen mal mit ihren groß angekündigten "internationalen Stargästen" aufhören. Das bricht denen doch immer wieder das Genick (siehe Verschiebungsorgie bei Joe Dante) und das Cinestrange würde sicherlich auch wunderbar ohne funktionieren. Mal ganz ehrlich: Wen aus der scheinbar angepeilten Zielgruppe (wenn ich die bisherige Filmauswahl sehe) interessiert schon Bruce Beresford oder Hugh Hudson. Die kosten nur viel Geld, welches man andersweitig sicherlich besser nutzen könnte.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7371
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon jogiwan » 17. Aug 2015, 13:32

Arkschi, ich gebe dir vollkommen recht! Ich weiß ja nicht, wo die Prioritäten der Macher liegen, aber so ein Festival steht und fällt imho mit seiner Filmauswahl. Internationale Stars kosten nun mal sehr viel Geld und so etwas stemmt sich dann wohl nicht allein nur durch Kartenverkauf und/oder ein paar Rahmenveranstaltungen. Das Wort Filmfestival sagt ja eigentlich schon aus, wo der Fokus der Veranstaltung eigentlich liegen sollte.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24695
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon purgatorio » 17. Aug 2015, 13:43

ich bin einigermaßen irritiert. Sollte das Cinestrange nicht ursprünglich mal ein Genre-Filmfestival sein? GREYSTOKE ist ein saucooler Film, dort aber eigentlich deplatziert (wenn ich mir das auf dem ersten Cinestrange, wo ich ja zugegen war, vorstelle... hmmmpf)...
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14252
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon Nello Pazzafini » 19. Aug 2015, 10:54

nd noch ein Gast....schräg aber passt! :D

Bild
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4028
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon purgatorio » 19. Aug 2015, 11:56

wow, Rolf Giesen ist auch da :o

langsam wird es eher eine Convention, bei man nebenher noch ein paar Filme guckt, oder?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14252
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon Arkadin » 19. Aug 2015, 12:00

purgatorio hat geschrieben:ich bin einigermaßen irritiert. Sollte das Cinestrange nicht ursprünglich mal ein Genre-Filmfestival sein? GREYSTOKE ist ein saucooler Film, dort aber eigentlich deplatziert (wenn ich mir das auf dem ersten Cinestrange, wo ich ja zugegen war, vorstelle... hmmmpf)...


War es nicht so, dass die Macher auf die ersten recht irritierten Reaktionen auf Bruce Beresford geantwortet haben, dass nun auch dem Letzten klar sein sollte, dass das Cinestrange eben KEIN Genre-Festival ist und nie so gemeint war? Oder habe ich das falsch im Gedächtnis?
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7371
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon purgatorio » 19. Aug 2015, 12:46

Arkadin hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:ich bin einigermaßen irritiert. Sollte das Cinestrange nicht ursprünglich mal ein Genre-Filmfestival sein? GREYSTOKE ist ein saucooler Film, dort aber eigentlich deplatziert (wenn ich mir das auf dem ersten Cinestrange, wo ich ja zugegen war, vorstelle... hmmmpf)...


War es nicht so, dass die Macher auf die ersten recht irritierten Reaktionen auf Bruce Beresford geantwortet haben, dass nun auch dem Letzten klar sein sollte, dass das Cinestrange eben KEIN Genre-Festival ist und nie so gemeint war? Oder habe ich das falsch im Gedächtnis?


ich hab keine Ahnung :|
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14252
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon Nello Pazzafini » 19. Aug 2015, 18:05

Arkadin hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:ich bin einigermaßen irritiert. Sollte das Cinestrange nicht ursprünglich mal ein Genre-Filmfestival sein? GREYSTOKE ist ein saucooler Film, dort aber eigentlich deplatziert (wenn ich mir das auf dem ersten Cinestrange, wo ich ja zugegen war, vorstelle... hmmmpf)...


War es nicht so, dass die Macher auf die ersten recht irritierten Reaktionen auf Bruce Beresford geantwortet haben, dass nun auch dem Letzten klar sein sollte, dass das Cinestrange eben KEIN Genre-Festival ist und nie so gemeint war? Oder habe ich das falsch im Gedächtnis?


viele köche verderben den brei....leider ist das so ähnlich bei ihnen. Leider. Aber es wird nur funktionieren wenn es sich als genrefestival etabliert sach ich jetzt mal ;)
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4028
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: 4. Cinestrange Festival : 18.09. - 20.09.2015 - Braunschweig

Beitragvon Nello Pazzafini » 15. Sep 2015, 23:17

Wenn seh ich von euch eigentlich in Braunschweig? Brewer kommt, ja, sonst noch wer?
Bin ab Mittwoch nachmittag dort und freu mich auf die 4k Ausstrahlung von Opera!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4028
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker