Argento & Bollywood??

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon untot » 19. Dez 2013, 17:13

Jogi wäre bestimmt die bessere Asia! :opa: :nick: :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon Adalmar » 19. Dez 2013, 17:21

Im Interview steht, wenn ich das richtig verstehe, dass es keine Musiknummern geben wird.

"In realtà non ci saranno numeri musicali. Sarà invece un film horror, una cosa nel mio stile."


Toller Thread: Bashing gegen alles mögliche, aber keinen scheint zu interessieren, worum es wirklich geht.
Bild
シリアルエクスペリメンツレイン
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4330
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon jogiwan » 19. Dez 2013, 18:31

Adalmar hat geschrieben:Im Interview steht, wenn ich das richtig verstehe, dass es keine Musiknummern geben wird.


Menno, jetzt muss der auch noch Bollywood zerstören... :angst:





:pfeif:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon purgatorio » 19. Dez 2013, 18:56

Adalmar hat geschrieben:(...) aber keinen scheint zu interessieren, worum es wirklich geht.


kann halt nicht jeder Italienisch. Sei doch so gut und hilf mal :knutsch:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon dr. freudstein » 19. Dez 2013, 19:00

Es gibt zwei Projekte, in denen Dario Argento gerade arbeitet . Die erste ist eine Bollywood -Produktion. "Ich habe versucht indischen Hersteller . Sie möchten einen Film mit mir zu machen - erzählt uns die Courmayeur Noir in Festival, wo er am für die Sitzung am neuen Fabriken Horror - ich bin sicher, Sie werden tun : wir jetzt schreiben : Ich sehe diese Erfahrung als ein neues Element zu befriedigen die Meine Abenteuerlust . "

Also müssen wir einen Mix aus Horror und Musicals vorbereiten? Können diese zwei allgemein in Bollywood koexistieren?
In Wirklichkeit wird es Musiknummern sein . Stattdessen wird es ein Horrorfilm , etwas in meinem Stil. Bollywood entwickelt sich weiter , neue Projekte zu organisieren und unter neuen Straßen . Die indische Filmindustrie ist es, sich auf den üblichen Grübeln musikalische Liebe zu erneuern und nicht . Ich glaube , dass die gleiche indische Öffentlichkeit beginnt zu denken, dass diese Filme sind schwer.

Aber was ist das zweite Projekt ?
Eine Sache, Serien in den USA. Es ist ein sehr wichtiges Thema, und ich denke, was Sie tun werden , aber es braucht mehr Zeit , so viel Zeit , um eine Serie vorzubereiten.

So wird versucht, seine Reichweite zu erweitern , ins Ausland zu gehen ...
Well ' , das ist eine schreckliche Zeit in Bezug auf die italienischen Kinos, wurde in die Kinos , vor allem in Bezug auf Horror und Thriller . Diese Arten von Filmen fast aus unserem Zimmer verschwunden. Im Ausland gibt es jedoch eine erhebliche Verbreitung auch wenn in Zeiten, haben die gleichen ausländische Filme nicht gute Verteilung in Italien.

Über Serialität , seinem Freund und Kollegen George Romero namens The Walking Dead ", eine Seifenoper mit Zombies. " Was denken Sie ?
Er hat Recht. Wir trafen sich in London vor ein paar Wochen . George ist ein sehr pessimistisch , hat es immer in seinem Leben gewesen, als er nicht mehr sehen, seine gesamte Filmografie kopiert und nachgeahmt. Eine Möglichkeit, Filme zu machen , die er seit dieser Serie " entführt" .

Sie aber gibt es einige Projekt seiner Vergangenheit, die er in Form einer TV-Serie zurückgegangen sieht ? Übersetzen Sie den Rest des Films in der TV-Serie ist einer der Trends des Augenblicks ...
Ich hoffe nicht . Besser nicht darüber nachdenken !

Im Zeitalter der Massenproduktion und Follow-up. Es ist eine Fortsetzung , dass die Fans sie zu fragen, oder dass sie gerne erreichen?
Ich bin nicht interessiert , noch das Prequel oder Sequel , aber ich habe sie gefragt . In der Vergangenheit habe ich einige Trilogien hatte aber diese Filme wurden von der anderen abgelöst. Ich bin wirklich für viele der Charaktere, die ich habe Ihnen gesagt gebunden , aber ich denke, am Ende ist es besser , sich von diesen Filmen zu lassen.

Sie sagt, dass das Grauen kommt, wenn man in sich sieht . Das kommt von den inneren Ängste und die dunkle Seite , von der sie zieht jedes Mal . Nach vierzig -jährigen Karriere ist Dario Argento mit seiner dunklen Seite in Einklang gebracht ? Er gelöst?
Ich habe gesagt, der Öffentlichkeit die Fakten über mich, und du bist mein , aber ich habe noch nicht meine dunkle Seite gelöst. Befürchtungen wachsen und sich entwickeln . Meine sind ein wenig " verändert.

Ich frage mich dann , was ist wohl am Set. Es ist alle mal hinter der Kamera wieder gelockert wird ?
Ich glaube nicht, dass Sie so entspannt sind . Es gibt viele Filme , die ich mit Angst produktiv lebte . Eine Mischung von Gefühlen : Angst , Angst und Begeisterung. Es geschah an alle meine Arbeit . Das sagte ich nicht glaube, dass der Satz ist die fantastischen Ort , denn ein Film besteht aus vielen Phasen.

Im Gegensatz zu Romero, sagt sie , optimistisch zu bleiben . Was motiviert ihre Positivität dieses ?
Ich bin optimistisch. Und ich denke , dass diese schlechte Zeit wird im Kino passieren . Ich sehe so viele junge Menschen, die tun wollen, sind begeistert und haben die richtige Menge an Wut. Sie werden dies nun fix . Leider wird es nicht sofort geschehen . Es dauert ein wenig Zeit .
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon Adalmar » 19. Dez 2013, 23:41

purgatorio hat geschrieben:
Adalmar hat geschrieben:(...) aber keinen scheint zu interessieren, worum es wirklich geht.


kann halt nicht jeder Italienisch.


Ich kann es ja auch nicht wirklich, sondern muss so in etwa jedes zweite Wort nachschlagen. Der zitierte Abschnitt müsste in etwa folgendes bedeuten:

"(Frage)Müssen wir uns daher auf eine Mischung aus Horror und Musical vorbereiten? Können diese zwei Genres in Bollywood zusammen existieren?
(Antwort)In Wirklichkeit werden da keine Musiknummern sein. Es wird - im Gegenteil - ein Horrorfilm, eine Sache in meinem Stil. Bollywood entwickelt sich immer noch: Sie sind dabei, neue Projekte zu organisieren und neue Wege einzuschlagen. Das indische Kino will sich erneuern und nicht (nur) über die gewohnten Liebesmusicals nachdenken. Ich glaube, dass auch das indische Publikum anfängt zu denken, dass diese Filme langweilig sind."

Vieles kann man ja auch notdürftig aus der von Dr.Freudstein geposteten maschinellen Übersetzung entnehmen.
Bild
シリアルエクスペリメンツレイン
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4330
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon purgatorio » 20. Dez 2013, 05:22

Adalmar hat geschrieben:"(...)ich glaube, dass auch das indische Publikum anfängt zu denken, dass diese Filme langweilig sind."


:lol: das Problem ist nicht nur das Thema und der Aufbau, so ein Film geht dann ja auch gleich mal 3 Stunden :palm:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon Arkadin » 20. Dez 2013, 10:33

purgatorio hat geschrieben:
so ein Film geht dann ja auch gleich mal 3 Stunden :palm:


Ja, geil, oder? :sabber:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon Nello Pazzafini » 20. Dez 2013, 15:46

Adalmar hat geschrieben:Im Interview steht, wenn ich das richtig verstehe, dass es keine Musiknummern geben wird.

"In realtà non ci saranno numeri musicali. Sarà invece un film horror, una cosa nel mio stile."


Toller Thread: Bashing gegen alles mögliche, aber keinen scheint zu interessieren, worum es wirklich geht.


du hast es erkannt, richtig fieses Argento Bashing!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Argento & Bollywood??

Beitragvon ugo-piazza » 20. Dez 2013, 17:27

Nello Pazzafini hat geschrieben:du hast es erkannt, richtig fieses Argento Bashing!


:opa: Wat mutt, dat mutt! :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker