Anolis Hardbox Serie

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Anolis Hardbox Serie

Beitragvon jogiwan » 23. Sep 2010, 08:39

Nr. 1 - In den Klauen der Mafia

Bild

Nr. 2 - Die Gangster-Akademie

Bild

Nr. 3 - Das Ultimatum läuft ab

Bild

Nr. 4 - Blutige Seide

Bild

Nr. 5 - Die schwarze Mamba

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Anolis Hardbox Serie

Beitragvon jogiwan » 23. Sep 2010, 08:43

Hmm... schade! Nach drei Polizettikovkis hat man sich im Hause Anolis offentlich mangels Rentabilität dazu entschließen müssen, die Ausrichtung der Hardbox-Serie zu ändern. Laut Hr. Scheloskes Aussage in einen anderen Forum wird man in Hinkunft wohl nur noch Re-Packs von bereits veröffentlichten Filmen bringen und "Blutige Seide" (natürlich wieder die Variante ohne Bonusmaterial) und dem englischen Thriller "Die schwarze Mamba" macht hier den Anfang der Neu-Ausrichtung...

Warum man sich jedoch in Hinkunft eine durchnummerierte und kunterbunte Mischung aus bereits erhältlichen Filmen aus allen Herren Länder ins Regal stellen sollte, wissen wohl nur die Verantwortlichen selber... *kopfkratz*
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Anolis Hardbox Serie

Beitragvon Blap » 23. Sep 2010, 10:46

Ich hatte mich auch auf eine schöne, interessante Reihe gefreut. Ergo stehen die Hartboxen 1-3 natürlich im Regal. Da mir die Filme aus den Boxen 4-5 bereits von Anolis vorliegen, werde ich auf den Kauf der Titel verzichten.

Besonders das "Snakes in a Box" Set mit den Filmen:

• Die schwarze Mamba
• Mamba

ist sehr zu empfehlen. Die Scheiben sind in einem schicken Digipak samt Schuber untergebracht, ein Booklet liegt bei. Man findet das Set z.B. im Marketplace von Amazon, dort ist es für weniger als 9€ zu bekommen. Inkl. Porto also für unter 12€. Wer braucht schon eine Hartbox, wenn es für weniger Geld ein Digi mit zwei Filmen gibt?

Sorry Anolis, ich mag euch wirklich sehr. Aber diese Veröffentlichungen reissen mich nicht zu Begeisterungsstürmen hin.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4019
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akasava_Teufel und 2 Gäste

web tracker