Steiner - Das Eiserne Kreuz - Sam Peckinpah (1977)

Moderator: jogiwan

Re: Steiner - Sam Peckinpah

Beitragvon Theoretiker » 17. Jan 2014, 10:15

In Würde gealtertes Werk des Altmeisters, bis auf eine Szene nach heutigem Maßstab wenig drastisch.

7,5/10
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Steiner - Sam Peckinpah

Beitragvon purgatorio » 28. Dez 2015, 10:06

STEINER – DAS EISERNE KREUZ (CROSS OF IRON, Großbritannien, Deutschland 1977, Regie: Sam Peckinpah)

Sehr grober, teils zynischer, bedingungslos dreckiger Bastard von Kriegsfilm. Hui, der geht rund!
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14801
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Steiner - Sam Peckinpah (1977)

Beitragvon buxtebrawler » 20. Nov 2017, 16:21

Erscheint voraussichtlich am 24.11.2017 bei Filmjuwelen zusammen mit Teil II auf Doppel-Blu-ray und Doppel-DVD.

Extras:
- Dokumentation: "Passion & Poetry - Sam Peckinpah's War" (Regie: Mike Siegel, ca. 46 Min.) // On Location 1976: Interviews mit Sam Peckinpah & Besetzung (ca. 25 Min.) // 6 Kurz-Features (gesamt ca. 33 Min.) // Trailer
- Booklet

Quelle: OFDb-Shop
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24801
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Steiner - Das Eiserne Kreuz - Sam Peckinpah (1977)

Beitragvon luca canali » 19. Dez 2017, 10:43

Die Filmjuwelen Box steht hoffentlich unter dem Weihnachtsbaum, ich liebe deren VÖ's. Der Stalingrad-Kracher "Hunde, wollt ihr ewig leben?" war schon top, jetzt kommt Steiner! Der zweite Teil kann dem ersten natürlich nicht das Wasser reichen, in der gewohnten Filmjuwelen-Quali ist aber auch der sicher nochmal sehenswert.

Super Film, ohne amerikanischen Pathos und das Schuld-Kult -Barometer bleibt noch im grünen Bereich. Ich freu mich drauf!
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 398
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Deutschland"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker