Macho Man - Alexander Titus Benda (1985)

Moderator: jogiwan

Macho Man - Alexander Titus Benda (1985)

Beitragvon Onkel Joe » 25. Dez 2009, 23:04

Bild

Originaltitel: Macho Man

Herstellungsland: Deutschland / 1985

Regie: Alexander Titus Benda

Darsteller: René Weller, Bea Fiedler, Peter Althof, Jacqueline Elber, Michael Messing u. A.

Story:

Der Boxweltmeister Dany Wagner (René Weller) rettet in Nürnberg die junge Sandra (Bea Fiedler) aus der Gewalt von drei Drogendealern, die gerade dabei sind, sie mittels eines "Gratis-Schusses" süchtig zu machen. Nach dem Überfall auf eine Bank macht er sich mit seinem Freund Andreas (Peter Althoff), dem Besitzer einer Karateschule und selbst durchtrainierter Karate-Kämpfer, auf Gangsterjagd. Beide lassen natürlich ordentlich die Fäuste sprechen.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14518
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon Santini » 7. Mär 2010, 00:28

"Der beste Film, der je in Nürnberg gedreht wurde". :D


www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Bild



Rene ist und bleibt: Unser Macho Man. ;)

Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5217
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon igore » 8. Mär 2010, 22:00

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

:D :D ja, ein wahrhaftig schöner film von einem schönen rene
Benutzeravatar
igore
 
Beiträge: 234
Registriert: 12.2009
Wohnort: hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon AL NORTHON » 2. Mai 2011, 15:04

Bild
Bild
Benutzeravatar
AL NORTHON
 
Beiträge: 289
Registriert: 10.2010
Wohnort: JVA
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon luca canali » 2. Mai 2011, 16:39

Ach ja, ich liebe diesen Film...Sleaze vom Feinsten ! :thup:
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon Jeroen » 3. Mai 2011, 10:47

Top-Film, der macht richtig Laune. Kommt bestimmt auch gut als Double Feature mit "Brut des Bösen" :mrgreen:
Von Machon Man habe ich die holländische DVD. Feinster VHS-Rip auf Billig-DVD in schäbigem Cover. Der Ami nennt sowas wohl Public Domain Release, der Deutsche Bootleg. Wie meine Landsleute in den Niederlanden das nennen, weiß ich nicht :D Allerdings habe ich die Scheibe für 1 Euro hochoffiziell aus der Grabbelkiste im Media Markt A'dam mitgenommen ...
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon Onkel Joe » 5. Mai 2011, 09:31

Der Film läuft seit Jahren in Nürnberg zur Sommerzeit im Open Air Kino und ist jedesmal AUSVERKAUFT :) .
Net schlecht für solch einen Film und evtl. auch mal eine Reise wert in Form von einem kleinen Foren-Auflauf :kicher: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14518
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon dr. freudstein » 5. Mai 2011, 10:51

Onkel Joe hat geschrieben:Der Film läuft seit Jahren in Nürnberg zur Sommerzeit im Open Air Kino und ist jedesmal AUSVERKAUFT :) .
Net schlecht für solch einen Film und evtl. auch mal eine Reise wert in Form von einem kleinen Foren-Auflauf :kicher: .


Könnte man mal drüber schnacken, aber erst mal das 2. Forentreffen und den Kinomann in Salzburg :prost:
Foren-Auflauf? Hab bei chefkoch.de nix gefunden :? Klingt aber lecker :D Nur wahrscheinlich viel zu alkoholhaltig :pfeif:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon Onkel Joe » 5. Mai 2011, 11:26

dr. freudstein hat geschrieben:Könnte man mal drüber schnacken, aber erst mal das 2. Forentreffen und den Kinomann in Salzburg :prost: Foren-Auflauf? Hab bei chefkoch.de nix gefunden :? Klingt aber lecker :D Nur wahrscheinlich viel zu alkoholhaltig :pfeif:


RICHTÜSCH, eins nach dem anderen ;) :prost: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14518
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Macho Man - Alexander Titus Benda

Beitragvon luca canali » 5. Mai 2011, 12:14

Den würd´ich auch gern mal im Kino sehen, das wäre echt ein Kracher... Bleibt drann, super Idee! :prost:
Für das Tape 20 - 30 Euro zu bezahlen ist mir zu teuer, so eine Bootleg-DVD für nen Euro ist natürlich cool, obwohl mein Rip wahrscheinlich die gleiche Qualität hat...
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Deutschland"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

web tracker