Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Moderator: jogiwan

Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon dr. freudstein » 27. Feb 2011, 20:21

Bild

Originaltitel: Der Letzte Mohikaner

Herstellungsland: Deutschland / Italien / Spanien 1965

Regie: Harald Reinl

Darsteller: Anthony Steffen, Karin Dor, Daniel Martín, Ricardo Rodríguez, Joachim Fuchsberger, Luis Induni,
Ángel Ter, Carl Lange, Stelio Candelli, Marie-France, Kurt Großkurth

Story:
http://www.ofdb.de/film/18477,Der-Letzte-Mohikaner

Weitere Verfilmungen:
Der Letzte Mohikaner (1920)
Der Letzte Mohikaner (1932)
Falkenauge (1936)
Lederstrumpf - Der letzte Mohikaner (1965)
Der letzte Mohikaner(1977)
Der letzte Mohikaner(1992)
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon dr. freudstein » 8. Mai 2011, 22:15

AHF (Satz) Deutschland
20 Bilder, 24 x 30 im üblichem Format
möglicherweise umfasst der Satz 24 statt 20 Bilder, das weiß ich nicht
(aus dem Konvolut, nicht mein [und euer] Interessengebiet, nur der Vollständigkeit halber)

Bild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
Bild
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon italostrikesback » 1. Feb 2017, 11:19

DER LETZTE MOHIKANER von Harald Reinl erscheint 2017 erstmals als Blu-ray von Filmjuwelen. :D
VÖ Datum ist noch nicht bekannt.

Quelle: Filmjuwelen
italostrikesback
 
Beiträge: 658
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon italostrikesback » 27. Feb 2017, 08:23

Die Blu-ray von "Der letzte Mohikaner" ist nun auf Amazon für den 08.12.2017 gelistet.
Dann sind es exakt 10 Jahre her, seit die Koch DVD am 14.12.2007 erschienen ist.


https://www.amazon.de/dp/B06WW58V4V/ref ... aner+reinl
italostrikesback
 
Beiträge: 658
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon italostrikesback » 22. Nov 2017, 16:25

Bei OFDB gibt es die am 08.12. erscheinende Blu-ray für 13,98 €
Das sind 3 Euro weniger als bei Amazon.
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=82091



Bild
italostrikesback
 
Beiträge: 658
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben


Re: Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon italostrikesback » 13. Dez 2017, 11:52

Die Blu-ray von "Der letzte Mohikaner liegt mir seit heute vor.

Wie ich vermutet habe, darf man keine HD Wunder erwarten, weil die neue Blu-ray auf dem von Koch in 2007 mühevoll erstellten Material basiert.
Es ist also das Koch Material in HD abgetastet.
Es war damals sehr mühevoll, noch gutes Material zu finden, weil das Negativ nicht mehr zu existieren scheint.
Eigentlich dürfte es den Mohikaner in HD gar nicht geben.
Für mich, dem der Film lieb und teuer ist, ist die HD Abtastung des letzten verbleibenden Materials eine kleine Offenbarung, trotz ihrer vielen materialbedingten Schwächen.
Gottseidank hat man überhaupt die 2007 erstellte Version in HD abgetastet und nun auf Blu-ray zugänglich gemacht.
In heutigen Zeiten sind die Bild Ansprüche extrem hoch, die die Abtastung so oder so keinesfalls erfüllen kann aber der Sprung von der Koch SD Version zur Filmjuwelen HD Fassung ist unübersehbar und wer den Film mag, wird angesichts der größeren Diagonalen heutzutage mit der Blu-ray sehr zufrieden sein, weil sie das ist was zu erwarten war und da sicher niemals mehr etwas besseres nachkommen wird.
DER LETZTE MOHIKANER ist schließlich nicht LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG.

Insofern Danke das man trotz der Problematiken den Mohikaner in HD zugänglich macht. :)

Meine Empfehlung!



Da die Veröffentlichung wohl nun auch einigen anderen Leuten vorliegen wird und es ein Leichtes ist sie zu zerreisen,
habe ich hier ein paar Postings, die sich auf Kochs 2007er Probleme beziehen bei Cinefacts herausgesucht um Euch bei Eurer individuellen Bewertung zu helfen, bzw. sich der desolaten Materiallage bewusst zu sein.

[QUOTE=The Killer;4730092]Ob da was draus wird hängt natürlich auch von der Materiallage ab. Derzeit prüfen die Kochs was es alles gibt und was man vielleicht noch irgendwo finden könnte. Die deutsche Fassung hat zum Beispiel mindestens einen kleinen Dialogcut.[/QUOTE]

[QUOTE=The Killer;4800633]Italienische Mohikaner DVD kenne ich jetzt keine, nur die spanische DVD und die ist halt stark geschnitten, das Bild ist etwas beschnitten (dafür aber Scope) und die Schärfe könnte besser sein.
Es bleibt dabei, daß Material gesucht wird, gibt eine Spur, mal sehen was die bringt.[/QUOTE]

[QUOTE=Niki Wurster;5088767]bild und ton wurden extrem aufwändig auf basis der besten auffindbaren elementen restauriert. besser wird es den film 100%ig auf SD nicht mehr zu sehen geben.[/QUOTE]

[QUOTE=Niki Wurster;5190149]der ton war brutal, mit winzigen aussetzern im sekundentakt, die man flicken musste, weil man sie doch sehr stark gehört hat.[b][/QUOTE]
italostrikesback
 
Beiträge: 658
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der letzte Mohikaner - Harald Reinl

Beitragvon italostrikesback » 13. Dez 2017, 12:08

Koch Michael hat sich gerade im Dirty Pictures Forum aktuell geäußert.
Da ich sein Posting für wichtig halte, erlaube ich mir, es hier zu zitieren:

Michael hat geschrieben:
Eine liebe Kollegin in Spanien, die dort die Rechte am Film hält, hat mich letztens sogar angesprochen, ob ich was wegen der neuen HD-Fassung in Deutschland weiß, weil die Spanier auch nichts fähiges im Archiv haben. Also selbst die Spur nach Spanien half und hilft nichts bei dem Film.
italostrikesback
 
Beiträge: 658
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Deutschland"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker