Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - P. Thorwarth (1999)

Moderator: jogiwan

Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - P. Thorwarth (1999)

Beitragvon Onkel Joe » 15. Jun 2012, 14:19

Bild

Originaltitel: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
Herstellungsland: Deutschland/1999
Regie: Peter Thorwarth
Darsteller: Oliver Korittke, Markus Knüfken, Ralf Richter, Diether Krebs, Martin Semmelrogge, Heinrich Giskes, Christian Kahrmann, Alexandra Neldel, Willi Thomczyk, Jochen Nickel und Hilmi Sözer.

Story: Während sein Komplize Kalle im Knast schmachtet, verprasst Kleinganove Keek das gemeinsam geraubte Geld. Als Kalle ausbricht, unvermittelt vor Keeks Tür steht und seinen Anteil verlangt, sieht Keek sich gezwungen, zusammen mit seinem besten Freund Andy, dem trottelig-liebenswürdigen Schlucke und dem zwielichtigen Ratte in die Spedition des windigen Geschäftsmannes Kampmann einzubrechen. Doch der Bruch geht völlig schief: Der Safe ist leer, es kommt zu einem unappetitlichen Zwischenfall, und am Ende gibt es auch noch einen Toten...
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15158
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon buxtebrawler » 15. Jun 2012, 14:26

Zurecht ein Kultfilm, einer der Höhepunkte der deutschen Komödien, satte 9/10 gibt's von mir!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24865
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon Onkel Joe » 15. Jun 2012, 14:37

Der Cast alleine ist schon großartig, das der Film dazu noch so gut geworden ist, der Wahnsinn.
Kann man sich immer wieder anschauen ohne das es einem langweilig wird.Den sollten wir mal bei meinem nächsten Besuch bei euch dort oben in Freudsteins Player einwerfen ;).Dazu etwas vom Thai... :kicher: und etwas Bier (Tsingtao) und alles wird gut :prost: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15158
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon buxtebrawler » 15. Jun 2012, 14:39

Onkel Joe hat geschrieben:Der Cast alleine ist schon großartig, das der Film dazu noch so gut geworden ist, der Wahnsinn.
Kann man sich immer wieder anschauen ohne das es einem langweilig wird.Den sollten wir mal bei meinem nächsten Besuch bei euch dort oben in Freudsteins Player einwerfen ;).Dazu etwas vom Thai... :kicher: und etwas Bier (Tsingtao) und alles wird gut :prost: .


Spitzenidee, wobei ich beim Bier in diesem Falle eher zu einer Ruhrpottmarke tendieren würde. ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24865
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon Onkel Joe » 15. Jun 2012, 14:41

..oder nen 10 Liter Kanister Honig-Met ;) , das wäre doch mal was feines :lol: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15158
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon ugo-piazza » 15. Jun 2012, 22:44

buxtebrawler hat geschrieben:Zurecht ein Kultfilm, einer der Höhepunkte der deutschen Komödien, satte 9/10 gibt's von mir!


Ich schließ mich an. :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8538
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon jogiwan » 15. Jun 2012, 22:46

buxtebrawler hat geschrieben:deutschen Komödien


Ist das nicht ein Widerspruch? :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 28637
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon McBrewer » 15. Jun 2012, 22:56

um es mit den Worten von KALLE zu sagen: IST DER GEIL...! :D
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Einer meiner absoluten lieblinge aktueller deutscher Filmgeschichte. Oliver Korittke seh ich eh immer wieder gerne...eh alle Schauspieler, die sich da die Klinke in die Hand geben.

Natürlich muss auch der tolle Soundtrack u.a. mit de H-Blockx erwähnt werden

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2468
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon ugo-piazza » 15. Jun 2012, 23:52

McBrewer hat geschrieben:um es mit den Worten von KALLE zu sagen: IST DER GEIL...! :D
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Einer meiner absoluten lieblinge aktueller deutscher Filmgeschichte. Oliver Korittke seh ich eh immer wieder gerne...eh alle Schauspieler, die sich da die Klinke in die Hand geben.


Vergessen wir nicht Ralf Richter, Diether Krebs in seiner letzten großen Rolle, Alexandra Neldel :sabber: , Martin Semmelrogge - und Ellen ten Damme, die leider ziemlich kurz kommt...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8538
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding - Peter Thorwarth

Beitragvon Arkadin » 16. Jun 2012, 14:03

Oh ja, der ist wirklich amüsant. Und Korittke eine Wucht, aber auch Richter, Krebs.. ach, einfach alle.
Schade, dass man von dem Thorwarth nichts mehr hört. "Was nicht passt, wird passend gemacht" soll ja noch ganz witzig sein (kenne nur teilweise die TV-Serie), aber von seinem bisher letzten Film "Goldene Zeiten" (auch schon sechs Jahre her) habe ich nie was gehört.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8682
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Deutschland"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

web tracker