Derrick: Folge 194 - Solo für vier

Moderator: jogiwan

Derrick: Folge 194 - Solo für vier

Beitragvon untot » 3. Apr 2012, 19:21

Erstausstrahlung: 14.12.1990
Regie: Franz Peter Wirth

Die Rentner Alfons Koppel, Josef Steckel, Carlo Larosso und Irma Labuch planen einen Tressorraub in der Firma "Hellwege und Co.", in der Koppel vor einigen Jahren noch als Buchhalter tätig war.
Sie beauftragen zwei junge Männer, das Vorhaben durchzuführen.
Als diese in der Nacht in die Firma einbrechen, werden sie von Wachmann Puschka überrascht.
In Panik erschießen sie den Mann...

Bild
Bild
Bild

Mit:
Horst Tappert (Oberinspektor Stephan Derrick)
Fritz Wepper (Inspektor Harry Klein)
Willy Schäfer (Willi Berger)
Carl Raddatz (Josef Steckel)
Peter Passetti (Carlo Larossa)
Klaus Herm (Alfons Koppel)
Gisela Uhlen (Irma Labuch)
Eva Maria Bauer (Frau Puschka)
PHILIPP MOOG Hellwege
Ralph Herforth (Kessler)
Michael Diekmann (Steiner)
Nicolas Lansky (Emil)
Hannes Kaetner (Herr Puschka)
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6852
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Derrick: Folge 195 - Solo für vier

Beitragvon untot » 3. Apr 2012, 19:38

Liebenswerte Folge.
Peter Pasetti als versponnener Schauspieler a.D. und Gisela Uhlen als ehemalige Primaballerina, die sich dauernd zanken, echt putzig. :kicher:

8/10
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6852
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Derrick - die Serie von 1974 bis 1998"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker