Drei Jahre im Delirium! deliria-italiano-Jubiläumsverlosung

Welcome! Disclaimer, Forenregeln, News zum Board & Problembewältigung

Moderator: jogiwan

Drei Jahre im Delirium! deliria-italiano-Jubiläumsverlosung

Beitragvon purgatorio » 4. Dez 2012, 12:30

Drei Jahre im Delirium! Drei Jahre im Delirium!!
Drei Jahre im Delirium!!!

...und keiner merkt's :lol:

es wirkt also :nick: :thup:

Es ist wohl wieder an der Zeit, dass wir uns mal gegenseitig beglückwünschen, uns gegenseitig loben und auf die Schultern klopfen, dass wir die Tassen erheben und ein dickes Prosit auf Gemütlichkeit, regen Austausch und freundschaftliche Bande in gemütlicher Runde aussprechen!
deliria-italiano.de - der Fels in der stürmischen See der Netzlandschaft.
Hier haben Werte noch ... öhm... einen Wert! :nick: 8-)
Auf mich, auf euch, auf uns :prost: :prost: :prost:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14266
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon purgatorio » 4. Dez 2012, 12:33

ugo-piazza hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:eventuell ein wenig vorschnell! Des Santinis erster Beitrag:
28. Nov 2009, 15:11

:mrgreen:


Nix! :opa:

Santini als Mitglied registriert seid:
26. Nov 2009, 16:48


...und wo auch immer man die Zäsur setzen möchte, nach dem vierten Kästchen im Weihnachtskalender ist es definitiv zu spät :opa:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14266
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon ugo-piazza » 4. Dez 2012, 15:51

purgatorio hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:eventuell ein wenig vorschnell! Des Santinis erster Beitrag:

:mrgreen:


Nix! :opa:

Santini als Mitglied registriert seid:
26. Nov 2009, 16:48


...und wo auch immer man die Zäsur setzen möchte, nach dem vierten Kästchen im Weihnachtskalender ist es definitiv zu spät :opa:


Nope! 26.12. ist DAS Datum :P
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7980
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon Arkadin » 4. Dez 2012, 16:04

Ihr verwirrt mich :hirn:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon ugo-piazza » 4. Dez 2012, 16:05

Arkadin hat geschrieben:Ihr verwirrt mich :hirn:


26.12.2009 ist das Datum, an dem der Ugo sich angemeldet hat, und das ist doch wohl das entscheidende...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7980
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon Arkadin » 4. Dez 2012, 16:06

ugo-piazza hat geschrieben:
Arkadin hat geschrieben:Ihr verwirrt mich :hirn:


26.12.2009 ist das Datum, an dem der Ugo sich angemeldet hat, und das ist doch wohl das entscheidende...


Da hast du natürlich recht. :verbeug:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon McBrewer » 4. Dez 2012, 16:12

ugo-piazza hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:
Nix! :opa:

Santini als Mitglied registriert seid:


...und wo auch immer man die Zäsur setzen möchte, nach dem vierten Kästchen im Weihnachtskalender ist es definitiv zu spät :opa:


Nope! 26.12. ist DAS Datum :P


24.12. :pfeif:
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2119
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon dr. freudstein » 4. Dez 2012, 16:26

Ach ja stimmt ja. Unser Stasi-Purgschi ist wachsam :thup:

sehr geil, so schnell vergehen 3 Jahre. Wie geil. Hier habe ich meine Heimat gefunden, meinen Dreh- und Angelpunkt, meine Beschäftigung, viele gute Kameraden....vor allem aber viele gute Filmtips und vernachlässigte Genres. Ich liebe euch alle, jeden einzelnen. Den einen mehr, den anderen oder die andere anders, aber mit euch will ich gemeinsam den Weltuntergang feiern gehen (falls ihr an dem Tag nix anderes vorhabt)

Unfassbar, 3 Jahre Delirias, 3 Jahre Glück, 3 Jahre Frieden (wenn der Bux nicht wär, wer hat den eigentlich eingeladen?), 3 Jahre Grund zum Saufen...........

Aber ist ja das letzte Jahr wegen dem Weltuntergang :prost:
Ich bin auch schon groß am Vorbereiten.
- Biervorräte leertrinken
- eine Liste erstellen für meinen Amoklauf (da kommen die drauf, denen ich das herrliche Spektakel nicht gönne)
- schnell noch mal die besten Filme aller Zeiten gucken (Violent Shit I - III)
- den Bux noch mal so richtig ärgern

[.......]

Lange Rede kurzer Sinn
:prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon horror1966 » 4. Dez 2012, 18:14

Kinder wie die Zeit vergeht, ich habe ja sogar bei mir mein 5-Jähriges, aber das ist ein ganz anderes Thema. Seit gut zeieinhalb Jahren darf ich mich nun schon damit rühmen, das auch ich ein kleiner Bestandteil dieses genialen Forums bin, in dem wirklich das geballte Wissen über Filme vorherrscht. Ihr habt mich hier sofort sehr familiär aufgenommen und daran hat sich bis zum heutigen Tage nichts geändert, wofür ich mich auch bedanken möchte. Das sind auch die beiden Hauptgründe, warum ich mich hier so dermaßen wohl fühle, das dieses Board zu meiner zweiten Heimat geworden ist.

Und diese besteht nun auch schon beachtliche 3 Jahre und beheimatet zudem einen ordentlichen Haufen sehr netter-aber auch kritischer Menschen, die mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg halten. Kritik wird dabei immer sachlich geäußert, was auch nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit in der großen Forenwelt darstellt. Hinzu kommen immer wieder die köstlichen Späße untereinander, so das insgesamt jedem nur empfohlen werden kann, ein Teil dieser grandiosen Community zu werden, vor der ich mich ehrfurchtsvoll verneige :verbeug: und die ich keinesfalls missen möchte, auf die nächsten Jahre. :thup:

P.S: Ich bin übrigens vollkommen nüchtern. :mrgreen:
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Drei Jahre im Delirium!

Beitragvon dr. freudstein » 4. Dez 2012, 19:03

horror1966 hat geschrieben:P.S: Ich bin übrigens vollkommen nüchtern. :mrgreen:


:o :shock: FRECHHEIT !!!!! :basi:
Los jetzt, du bist einer von uns

:prost:

und, und..... :wart:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Das Forum"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker