Der Deliria-ZITATE-Pool

Welcome! Disclaimer, Forenregeln, News zum Board & Problembewältigung

Moderator: jogiwan

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon purgatorio » 3. Mai 2016, 18:17

karlAbundzu hat geschrieben:Klar, im Gegensatz zu Nosferatu ist das hier Kirmes, Geisterbahn, aber da kommt das Kino ja auch her.

:nick: 8-)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 7. Mai 2016, 14:44

Paul Naschy hat geschrieben: Das Daumen-Kino (für die Jüngeren unter uns: ein Pre-.gif)



Ich fühle mich jetzt richtig alt.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 28. Mai 2016, 21:46

Dick Cockboner hat geschrieben:
Bemerkenswert sind auch die Hupfdohlen im Ring,die sehen aus wie die 20-D-Mark-für-30-Minuten-Variante von Ilsa.


:D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon buxtebrawler » 1. Jun 2016, 09:12

purgatorio hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:
Arkadin hat geschrieben:Polizeiruf 110: Cassandras Warnung - Wow. Der ist er. Der deutsche Neo-Giallo. Nicht Argento, Bava, Martino - sondern Lado, Dallamano. Keine Rasiermesser, schwarze Handschuhe, Farborgasmen - sondern mysteriöse Frauen, Transvestiten, tragische Spuren in die Vergangeheit, falsche Fährten, eine komplizierte Intrige und eine überraschende Auflösung, über die man nicht zu lange nachdenken sollte. Dazu ein Soundtrack, der an die dissonanten Morricone-Arbeiten für die frühen Argetos erinenrt und ein dezentes Sample aus "Who Can Kill a Child?". Ganz famos, Herr Graf. Ganz famos.


Das reicht! Gerade geordert! :nick:


...aus dem kommenden Bestseller: Wie angelt man sich einen Jogi? Streifzüge durch die bizarren Sympathieverteilungen eines steierischen Unikats, Graz 2016.

:kicher:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 17. Jun 2016, 09:28

karlAbundzu hat geschrieben:Eigentlich ein fußballerisch interessantes Spiel mit zwei an sich guten Mannschaften. Nur hatten beide Probleme: Die deutsche Mannschaft fehlte vorne vor allem Kreativität, Überraschung, Improvisation, Jazz sozusagen. Die hielten ihre Postion, machten bis 20 Meter vor dem Tor vieles richtig, nur dann war es eine Rock n Roll Cover Band.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 28. Jun 2016, 08:59

purgatorio hat geschrieben:
Trottellummen hast du hier in Dresden auch ganz viel. Immer montags auf dem Altmarkt :lol:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon karlAbundzu » 28. Jun 2016, 09:04

ugo-piazza hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:
Trottellummen hast du hier in Dresden auch ganz viel. Immer montags auf dem Altmarkt :lol:

Eigentlich tut man hier den putzigen, elegant fliegenden und niedlich abstürzenden (bei den Jungtieren) kleinen fliegenden Pinguinartigen unrecht....
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3768
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 16. Jul 2016, 16:20

sergio petroni hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:Läuft heute Abend als deutsche 35mm im Filmmuseum und ich werde mir diese Perle im Kino anschauen!

Der Onkel im Filmmuseum!
Na paß mal auf,
daß sie Dich nicht gleich dabehalten! :kicher:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon ugo-piazza » 4. Aug 2016, 10:57

buxtebrawler hat geschrieben:Wat'n Traum... :D

Aber ich fühle mich als Trinker stigmatisiert :-?

Ach, was soll's - lieber stadtbekannter Trinker als anonymer Alkoholiker :prost:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Deliria-ZITATE-Pool

Beitragvon purgatorio » 16. Sep 2016, 05:18

ugo-piazza hat geschrieben:
karlAbundzu hat geschrieben:(...) und eigentlich der bewunderte Zombifilm TRAIN TO BUSAN, der ist aber momentan ausverkauft, vielleicht geht da noch was, andererseits wäre es eh knapp mit dem letzten Zug geworden....


Tja, Train to Busan or to Bremen. ;)


:lol: :lol: :lol:
made my day!
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Das Forum"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker