Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Welcome! Disclaimer, Forenregeln, News zum Board & Problembewältigung

Moderator: jogiwan

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon phantom » 6. Dez 2016, 13:54

Endlich ist es soweit, der Tag der Offenbarung. Was für eine Riesenüberraschung angesichts des Umfangs
und der Vielfalt der Wichtelgeschenke, wow :o !
Das Thema ist jedenfalls zu hundert Prozent getroffen, von Schrott bis Re-Use ist hier alles vertreten.
Neben dem üppigen Konvolut von DVDs und einer Blu-ray gab es eine 3er CD Box, eine Tüte mit lila Schoko-Leckereien, eine Duftkerze mit Apfel-Zimt-Aroma und ein paar handgeschriebene warme Grußworte.

Bild

Bild


Die Filme:
BLOODSPORT - THE RED CANVAS, BLOODY MALLORY, CITY FEAR - NO EXIT, DANIEL DER ZAUBERER :basi: ,
JOHN WICK, DIE MASKE DES ROTEN TODES, NIGHTMARE, ONE HOUR PHOTO, RETROGRADE, SNOW WHITE
& THE HUNTSMAN, EIN SPRUNG IN DER SCHÜSSEL, UNKNOWN USER.
Die CDs:
3er Box GREATEST EVER HEAVY METAL THE DEFINITIVE COLLECTION

Der eine oder andere "Wanderpokal" ist sicherlich dabei ;) ... aber auch sehr viel Interressantes.
ONE HOUR PHOTO ist der einzige Film dieser Zusammenstellung den ich - naja, kenne ist zuviel gesagt -
vor einigen Jahren mal gesehen habe.
Zu den CDs: Erstaunlich was so alles unter dem Begriff Heavy Metal firmiert. Ein glühender Fan dieser
musikalischen Ausrichtung werde ich in diesem Leben aber wohl nicht mehr :oops: .

Lieber Wichtel, herzbesten Dank für das tolle Wichtelpaket. Du hast mir eine große Freude gemacht :D !
Ebenso danke ich allen anderen Beteiligten, Jogiwan, seiner Glücksfee und der Gnade (?) meines
Wichtelopfers. :winke:
Benutzeravatar
phantom
 
Beiträge: 105
Registriert: 08.2016
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon jogiwan » 6. Dez 2016, 14:03

Daniel, der Zauberer, Otto-Box, Ein Sprung in der Schüssel, Boarding House - hier merkt man bislang wirklich den guten und erlesenen Geschmack der hier angemeldeten User! :nick:

PS: ich hab jetzt fast ein schlechtes Gewissen, dass ich meinem Wichtel (offensichtlich als bislang Einziger) auch einen Western angetan hab... aber nur fast! :prost:

phantom hat geschrieben:Ebenso danke ich allen anderen Beteiligten, Jogiwan, seiner Glücksfee und der Gnade (?) meines
Wichtelopfers. :winke:


Gern geschehen! :verbeug:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26371
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon supervillain » 6. Dez 2016, 14:30

Da mein Kommentar zur späten Stunde jedes Gefühl für die besinnliche Zeit vermissen lässt, melde ich mich auch noch mal kurz zu Wort. Gestern war eine Geburtstagsfeier, welche dann doch etwas länger ging als geplant, in solchen Fällen müsst ihr (wie üblich) etwas nachsichtig sein. Man kennt sich.

Ich möchte mich auch ganz herzlich bei meinem Wichtelpartner für das umfangreiche Paket bedanken. Bis auf "Das Geheimnis der fliegenden Teufel" habe ich keinen Film gesehen. Da hab ich was vor die nächsten Tage.

Die "Metal Hammer" Zeitschriften sind eine angenehme Zeitreise, diese Ausgaben hatte ich damals auch gekauft, kurze Zeit später allerdings zerschnitten (diverse Artikel herausgetrennt und den Rest entsorgt), ich hatte die Hefte also ca. 25 - 30 Jahre nicht mehr in der Hand. Irgendwie kommt einem aber immer noch jede Seite vertraut vor.

Und über die CD und Vinyl EP habe mich ja schon gefreut. Wegen der 7" wollte ich dich eigentlich eh mal anschreiben. Leider noch nicht gehört, wird aber abends nachgeholt.
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1301
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon supervillain » 6. Dez 2016, 14:36

phantom hat geschrieben:Zu den CDs: Erstaunlich was so alles unter dem Begriff Heavy Metal firmiert. Ein glühender Fan dieser musikalischen Ausrichtung werde ich in diesem Leben aber wohl nicht mehr :oops: .


ich würde den :oops: gegen :rambo: tauschen, ein paar Kugeln halten die Schwermetaller schon aus :lol:
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1301
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon purgatorio » 6. Dez 2016, 15:22

hui, der Nordmann hat sich nicht lumpen lassen... oder versucht, das Fehlen persönlicher Worte zu kompensieren :lol: Wie auch immer, mein lieber Ugo, vielen, vielen Dank für so viele kleine und große Entdeckungen, auf die ich mich nun freuen kann. Der Bestand an Schmuddelkram in meiner Sammlung ist gerade um 100% angestiegen :lol:

Bild

Ohrenblutermusik, ein Graphic Novel, ein transportbedingt derb zerlittener Weihnachtsmann samt süßen Anhängseln, Lou Ferrigno als Herkules auf VHS und richtig viel Stoff zum Wohlfühlen auf DVD und BlauStrahl - damit lässt sich die Weihnachtszeit aushalten - vielen Dank!



PS: kurz glaubte ich, dass der ugo glaubte, wenn ihm mitgeteilt wird, sein Wichtelpartner würde sich über Literatur, DVD, VHS und BlauStrahl freuen, dass er dann auch all das einpacken müsse :kicher:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14599
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon Onkel Joe » 6. Dez 2016, 16:24

Hier mein Wichtel Material:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie ich finde ein Mega Paket, Klaus Löwitsch singt Liebeslieder und dazu dann grandiose VHS und DVD/ Porn Power!
Auch ein Plakat liegt noch mit bei und das bekommt einen Ehrenplatz in meiner Bude.
Vielen Dank an mein Wichtel und du hast was gut bei mir :opa: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14335
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon jogiwan » 6. Dez 2016, 18:29

Gerade vorhin hat es an der Tür geklingelt und der DHL-Mann hat mir gerade noch rechtzeitig ein mächtig großes Paket in die Kralle gedrückt. Hui, da ist wirklich alles drin von Musik, Speis' & Trank bis hin zu jeder Menge Filmen, Broschüren und Magazinen. Und sogar meine lang ersehnte Western-Holzbox inklusive "SMDLVT"-Mundharmonika (!!!) und musikalischer Anleitung von Ennio Morricone ist dabei. Ganz groß auch die Platte der Village People, der Mini-Jason und der Münchner Lokalführer zu "Giesinger Boazen", den ich hoffentlich mal irgendwann im real life antesten kann. Die beiden Biere liefern da ja wohl schon einen entsprechenden Vorgeschmack. Von den vielen Filmen ganz zu schweigen, dass mit einer bunten Mischung wohl alles abdeckt, was mir so alles gefällt. Ganz großen und vielen lieben Dank, werter Giesinger Wichtel! :verbeug:

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26371
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon sergio petroni » 6. Dez 2016, 18:30

Auf dieses reichhaltige Paket trifft die Bezeichnung Schrott in keinster
Weise zu, wie man leicht an den abgebildeten Titeln erkennen kann!
Ich gehe mal bei manchen Sachen ganz schwer von Dopplern aus!?
Da gibt's dann also genug zu tun über die Feiertage!
Dafür vielen Dank an meinen Wichtelspender.
Bild

Auch die anderen Pakete lachen einen durchaus an.
Also: Aktion gelungen, Danke Jogiwan für`s Organisieren! :thup:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4187
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon Tomaso Montanaro » 6. Dez 2016, 19:22

So, ich hab's auch nicht länger halten können:

Bild

Ein Giallo, ein Hudson Hawk und drei Kinderfilme, wobei ich mich bei dem "Bebe's Kids" schon frage, was das sein soll, der hat immerhin ne FSK-12-Freigabe! Scheint wohl doch eher was für große Kinder wie mich zu sein. Und bei dem Asterix hat es mein Wichtel tatsächlich geschafft, einen der wenigen auszuwählen, die mir noch fehlen!

Als Krönung ein Filmlexikon, mit dem ich mir die langen Winterabende verkürzen kann! :D

Danke, Santini! :verbeug:
Bild
Benutzeravatar
Tomaso Montanaro
 
Beiträge: 2880
Registriert: 06.2013
Wohnort: Am Abgrund!!!
Geschlecht: männlich

Re: Deliria-Nikolaus-Schrott- und Re-Use-Wichteln 2016

Beitragvon buxtebrawler » 6. Dez 2016, 21:11

Wow, da haben die Wichtel ja wirklich ganze Arbeit bei euch geleistet :o :lol: :thup:

Und was soll ich sagen? Bei mir auch! Konnte soeben endlich mein Paket öffnen, das mit VHS, Blu-ray und Musik sowie etwas Lesestoff prall gefüllt war!

Bilder werden nachgereicht, sobald ich wieder Fotos machen kann (momentan leider nicht möglich) und da mein Wichtel sich geoutet hat, kann ich ihm auch ganz öffentlich danken: Vielen lieben Dank, Tomaso! :prost:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23236
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Das Forum"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker