Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Welcome! Disclaimer, Forenregeln, News zum Board & Problembewältigung

Moderator: jogiwan

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon horror1966 » 7. Jun 2010, 20:29

Da gibt es eigentlich keine Probleme, die werden in allen gängigen Foren angeboten. Wenn es sich um beschlagnahmte Filme handelt, kann man die Bemerkung dazuschreiben: Diverse Titel auf Anfrage, so wird das eigentlich überall gehandhabt.
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon jogiwan » 7. Jun 2010, 20:39

Vielleicht könnte man das ja auch in einem eigenen Bereich mit eingeschränkten Personenkreis und nur eingeloggten Mitgliedern machen, der Volljährigkeit zweifelsfrei sichergestellt ist. Nicht, dass da irgendwer noch im Anschluss Probleme bekommt. Wenn so Giftzeug verkauft wird, sollte das ja auch nur in den richtigen Händen landen und irgendwie hätte ich auch keine Lust Filmtitel zu umschreiben, nur weil man den Titel nicht posten darf...
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24726
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon horror1966 » 7. Jun 2010, 20:50

In meinem Forum handhabe ich das so, das alle Titel namentlich angeboten werden können, lediglich Bootlegs werden dort als sogenannte "Hüstelfilme" deklariert. Wenn daran Interesse besteht, wird beim Verkäufer per PN eine Liste angefordert. Es gab da noch nie Probleme. Auch in allen anderen Foren wird das prinzipiell gleich gemacht und ich habe bis jetzt noch nie gehört, das es Ärger gab.
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon buxtebrawler » 8. Jun 2010, 12:31

jogiwan hat geschrieben:Vielleicht könnte man das ja auch in einem eigenen Bereich mit eingeschränkten Personenkreis und nur eingeloggten Mitgliedern machen, der Volljährigkeit zweifelsfrei sichergestellt ist. Nicht, dass da irgendwer noch im Anschluss Probleme bekommt. Wenn so Giftzeug verkauft wird, sollte das ja auch nur in den richtigen Händen landen und irgendwie hätte ich auch keine Lust Filmtitel zu umschreiben, nur weil man den Titel nicht posten darf...


Wie sollten wir das denn bewerkstelligen? Ausweiskopien einfordern, oder am besten gleich eidesstattliche Versicherungen? Nee, das ist leider vollkommen unrealistisch. Für realistischer halte ich es da, einfach das Anbieten unterschlagener Filme und Bootlegs zu untersagen.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22053
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon horror1966 » 8. Jun 2010, 13:40

Macht es doch nicht zu kompliziert, denn wenn man ganz sicher sein will, das alle Käufer auch 18 Jahre alt sind, dann dürfte man auch keine normalen 18er Versionen anbieten. Mein Vorschlag wäre ein ganz normaler Flohmarkt, in dem jeder einen VK-und Tausch Thread eröffnen kann, in dem er Filme anbietet. Will der Verkäufer auch verbotene Filme oder Bootlegs verkaufen, dann schreibt er ganz einfach die Bemerkung: "Diverse andere Titel auf Anfrage", so wird das überall gehandhabt und Probleme sind noch nie aufgetreten.

Gerade vor Kurzem wurde in einem anderen Forum eine Riesensammlung angeboten, da waren sogar etliche beschlagnahmte Filme wie auch Bootlegs bei, die alle offen angeboten wurden.
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon Malastrana » 8. Jun 2010, 16:40

Am einfachsten wäre:

"Ich suche..."
=> der Rest wird über PM geregelt. Die Formulierung + Stern dahinter, könnte dann z.B. bedeuten, ich biete an (das wäre z.B. eine kreative Lösung)

Man kann auch "Coverabbildungen" ohne Kommentar einstellen
=> der Rest wird über PM geregelt.
(man müsste den Thread natürlich unverfänglich benennen z.B. Die Welt der Cover, oder so und den Mitgliedern dann per PM mitteilen, dass dies der inoffizielle Marktplatz ist ;) )


Bei uns heisst der Thread schlicht und einfach "Marktplatzalternative". So handhaben wir das in unserem Forum. Hat bisher eigentlich alles gut geklappt. Wir haben bei uns allerdings auch keine Alterskontrolle... ich denke, dass auch hier alle Mitglieder volljährig sind.
Bild

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge: http://www.dirtypictures.filme.lc
Benutzeravatar
Malastrana
 
Beiträge: 246
Registriert: 01.2010
Wohnort: Passau
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon speed freak » 8. Jun 2010, 16:53

ich kopier hier einfach mal die regeln aus einem andern forum:
Marktplatzregeln
Zutritt zum Multikonsolero.de Marktplatz
Nachdem die unangenehmen Vorfälle im Multikonsolero.de Marktplatz Überhand genommen hatten sahen wir uns gezwungen den Basar für Newbies zu sperren. Daher gilt im Grundsatz folgende Regelung:

Der Zugang zum Basar wird nur auf Anfrage gewährt. Die Freischaltung erfolgt nach Überprüfung durch einen der Multikonsolero-Mods und auf Vorbehalt, d.h. sollte sich erweisen, das der Benutzer dem Basar nicht förderlich ist (Betrugsversuche, Negative Einträge in der Bewertungsliste, Nichteinhalten von Absprachen. usw.) behält Multikonsolero.de sich das Recht vor, dem Mitglied den Zugang zum Marktplatz jederzeit wieder zu verweigern/entziehen.

Euch für den Zugang bewerben und genauer informieren könnt ihr hier: Berechtigung zum Multikonsolero.de Marktplatz

"Newbie moves first"
Oder auf gut Deutsch: "der neue zieht zuerst", sei es bei der Überweisung oder dem Abschicken der Ware. Der Grund dafür liegt darin das wir über die Jahre leider auch ein paar Betrüger in unserem Marktplatz hatten und wir Schaden bei Neulingen einfach abwenden wollen. Ihr könnt euch sicher sein das Leute die bereits länger im Marktplatz aktiv sind auch zuverlässig sind. Darüber könnt ihr euch auch im Bewertungstopic über die einzelnen User informieren.

Bewertungssystem
Ähnlich wie bei Ebay bewertet ihr im Bewertungstopic die Deals aus dem Marktplatz, anders als bei Ebay jedoch bitte ehrlich. Soll heißen: wenn zu spät Versand wurde, das Spiel nicht dem versprochenen Zustand entspricht und ihr bei den Versandkosten abgezockt wurdet dann schreibt das auch den ansonsten macht eine Bewertung keinen Sinn.

Pushen
Das gezielte nach oben bringen des eigenen Verkaufsthread ist selbstverständlich erlaubt, jedoch bitten wir darum das man dies auf 1x pro Woche beschränkt. Zum einen ist unser Marktplatz nicht so groß das der Thread sonst verschwinden würde und zum anderen möchten wir vermeiden das sich die Verkäufer gegenseitig beim nach oben schieben überrennen und uns die Übersicht bei neuen Beiträgen flöten geht.

Kopierstationen
Wir untersagen den Verkauf technischer Hilfsmittel die ausschließlich dem Anfertigen/Abspielen von Kopien dienen
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon speed freak » 8. Jun 2010, 16:56

in einem bereich wo nur "zugelassene" mitglieder sind kann man dann anbieten was man will (dvd-r ausgeschlossen)
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon buxtebrawler » 9. Jun 2010, 21:53

Ok, danke für die vielen Hinweise.

Wir werden in den nächsten Tagen einen Flohmarkt-Bereich einrichten, auf den nur eingeloggte Mitglieder Zugriff haben. Dort dürfen Filme etc. angeboten werden, solange es sich nicht um Pornographie (HC) oder beschlagnahmtes Zeug handelt. Und natürlich keine Bootlegs oder sonstige illegale Veröffentlichungen. Die Abwicklung hat dann bitte per PN oder E-Mail zu erfolgen, nicht öffentlich im Forum. Ob Ware wirklich bezahlt wird, Artikel wirklich verschickt werden etc. pp ist nicht unser Bier; Unzufriedenheiten mit bestimmten Käufern/Verkäufern dürfen aber natürlich gern im Forum gepostet werden, um Andere zu warnen.

Der Verkäufer ist selbst für seine Angebote und vor allem dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass er sich nicht strafbar macht. Das heißt, er hat sich selbst darum zu kümmern, dass der jeweilige Käufer rechtlich den Artikel erwerben darf.

Das Forum bzw. dessen Betreiber haften für NIX.


:opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22053
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Anregungen, Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Beitragvon horror1966 » 4. Jul 2010, 19:41

Wäre es eigentlich möglich, eine Abteilung für Trash-und Amateurfilme einzurichten? Leider ist dafür ja lediglich ein Unterforum im Italo-Bereich vorhanden.
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Das Forum"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker