Kalender

VÖ (D) Amuck/Haus der tödlichen Sünden - S. Amado


Ganztägiger Termin: 28. Apr 2017
 
Die hübsche Greta reist von London nach Italien, um dort als Sekretärin für den erfolgreichen Schriftsteller Richard Stuart zu arbeiten, der zusammen mit seiner verführerischen Gefährtin Eleonora in einer abgeschotteten Villa bei Venedig lebt. Gretas Freundin Sally, die ebenfalls für Richard gearbeitet hat, ist unter mysteriösen Umständen verschwunden. In Zusammenarbeit mit dem engagierten Kommissar Antonelli begibt sich Greta auf die Spur der Vermissten und gerät dabei in einen Strudel aus Lust, Gewalt, Verführung und Sex. Was spielt Richard für ein Spiel? Welche Rätsel birgt das altehrwürdige Haus? Welches Geheimnis umgibt den schweigsamen Fischer Roc-co? Je weiter Greta forscht, umso mehr gerät sie selbst in tödliche Gefahr.

Silvio Amadios Haus der tödlichen Sünden ist ein erotischer Thriller der Extraklasse. Ganz in der Tradition des Giallo geizt der Film nicht mit optischen Reizen und visueller Schönheit. Die spannende Handlung vereint mit Bar-bara Bouchet und Rosalba Neri zwei Grandes Dames des italienischen Kinos, und in der männlichen Hauptrolle glänzt Hitchcock-Veteran Farley Granger. Verführung, Erotik und Gewalt – eine Perle des europäischen Genre-films.


Originaltitel: Alla ricerca del piacere

quelle: dtm.at

Eingeladen: Alle
Termin angelegt von jogiwan