Priscilla - Königin der Wüste - Stephan Elliott (1994)

Moderator: jogiwan

Priscilla - Königin der Wüste - Stephan Elliott (1994)

Beitragvon jogiwan » 24. Mär 2015, 08:32

Priscilla - Königin der Wüste

Bild

Originaltitel: The Adventures of Priscille, Queen of the Desert

Herstellungsland: Australien / 1994

Regie: Stephan Elliott

Darsteller: Terence Stamp, Hugo Weaving, Guy Pearce, Bill Hunter, Rebel Russell

Story:

Bernadette, Tick und Adam, drei kauzige Travestiekünstler, haben es satt, vom verwöhnten Publikum der Millionenstadt Sydney nicht entsprechend gewürdigt zu werden. Also machen sich die jungen Schwulen und der alternde Transsexuelle mit einem Bus auf die Reise in den australischen Outback, wo sie die ultimative Herausforderung suchen. Im kulturellen Niemandsland machen den Paradiesvögeln aber nicht nur Spießertum und Machismo zu schaffen, auch innerhalb der Gruppe kommt es zu Reibereien. (quelle: amazon.de)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26374
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Priscilla - Königin der Wüste - Stephan Elliott (1994)

Beitragvon jogiwan » 24. Mär 2015, 08:48

Wunderbare Mischung aus Komödie, Drama, Musikfilm und Roadmovie, das zu einer Zeit entstanden ist, als sich das Mainstream-Kino zunehmend für Randgruppen und sonstige Außenseiter interessierte. Anders als das Schönwetter-Quasi-Remake „To Wong Foo“ ist „Priscilla – Königin der Wüste“ aber weitaus ernster inszeniert und statt einer reinen Kostümparade blickt der australische Streifen auch hinter die glitzernde Fassade seiner Protagonisten. Dabei verzichtet das episodenhafte Werk auch auf etwaige Regie-Kniffe und der „Culture Clash“ zwischen endloser Wüstenlandschaft, biederer Dorfbevölkerung und den grellen Drag-Queens und Transsexuellen bleibt auch stets nachvollziehbar und authentisch. Das Zusammenspiel der Darsteller ist ebenfalls grandios und dennoch stiehlt Terence Stamp als alternde Transsexuelle Bernadette allen die Show. Insgesamt betrachtet schon ein sehr guter und in der Community beliebter Streifen, der trotz seiner 20 Jahre kaum gealtert scheint und auch heutzutage noch sehr gut funktioniert.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26374
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Australien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker