Braindead - Peter Jackson (1992)

Moderator: jogiwan

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon untot » 7. Mai 2012, 22:52

Braindead ist ein zeitloser Klassiker, den kann man sich immer wieder geben, der wird niemals alt!
Ja das waren Zeiten, damals als Peter Jackson noch gute Filme gedreht hat... :mrgreen:

9/10
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6855
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon dr. freudstein » 8. Mai 2012, 00:54

Kannte ich viele Jahre nur als englischsprachige Version, war aber dennoch gut verständlich. Eines der All-Time-Favorites, nie zuvor gesehenes bekommt man hier auf den Bildschirm, einfach grandios. Splatter total vermischt mit schwarzem Humor :thup:

9/10
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon purgatorio » 8. Mai 2012, 06:48

untot hat geschrieben:Ja das waren Zeiten, damals als Peter Jackson noch gute Filme gedreht hat... :mrgreen:


wann hörte das denn deiner Meinung nach auf? :?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14628
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon untot » 8. Mai 2012, 13:44

Na mit Herr der Ringe!! :twisted:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6855
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon dr. freudstein » 8. Mai 2012, 14:17

untot hat geschrieben:Na mit Herr der Ringe!! :twisted:


Bild
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon Santini » 8. Mai 2012, 14:21

untot hat geschrieben:Na mit Herr der Ringe!! :twisted:


Veto ;)

Ich bin absolut kein Fan von Fantasy, Märchen usw.
Habe mich damals zu allen 3 Teilen von HdR ins Kino mitschnacken lassen - und es war ein Erlebnis.
Im TV & auf DVD können die mir gestohlen bleiben.

Im Kino jedoch waren die fantastisch. :nick:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5200
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon dr. freudstein » 8. Mai 2012, 14:27

Bild

Ich bleib lieber bei BRAINDEAD, BAD TASTE, MEET THE FEEBLES, THE FRIGHTENERS.... :mrgreen:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon purgatorio » 8. Mai 2012, 14:29

Veto #2
Das hatte ich ja schon als Antwort befürchtet. Über Zäsuren bei KING KONG (2005) oder IN MEINEM HIMMEL (2009) kann man gern schwätzen, aber die HERR DER RINGE-Trilogie ist ein Meisterwerk. Das sollte unbestritten sein.

untot hat geschrieben:Ja das waren Zeiten, damals als Peter Jackson noch gute Filme gedreht hat... :mrgreen:


Wenn man Fantasie nicht mag ist das eine Sache, dass HDR deshalb aber noch keine schlechten Filme sind ist eine andere ;)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14628
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon DrDjangoMD » 8. Mai 2012, 15:09

Veto #3: Die Jackson "Herr der Ringe" Filme sind echt gelungen. Und wenn ich das sage heißt das was, denn normalerweise sind Blockbuster und dann auch noch Fantasy ja nicht wirklich mein Terrain. "King Kong" fand ich allerdings ein wenig misslungen.

Trotzdem fand ich, um zum Topic zurückzukehren, "Braindead" noch um eine Spur stimmiger als "Herr der Ringe". Ich weiß, man kann diese beiden Filme nur sehr schwer miteinander vergleichen, aber "Braindead" ist einfach so eine gelungene Mischung aus Brutalität und Humor, die Charaktere sind so unbeschreiblich liebenswert, durchgehend wird man sowohl angeekelt alsauch köstlich amüsiert. "Braindead" ist ein durch und durch gelungener Film...aber "Herr der Ringe" steht in Sachen Peter Jackson bei mir auf Platz 2 :nick:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4286
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Braindead - Peter Jackson

Beitragvon buxtebrawler » 8. Mai 2012, 15:12

purgatorio hat geschrieben:Das hatte ich ja schon als Antwort befürchtet. Über Zäsuren bei KING KONG (2005) oder IN MEINEM HIMMEL (2009) kann man gern schwätzen, aber die HERR DER RINGE-Trilogie ist ein Meisterwerk. Das sollte unbestritten sein.


Sie sind in ihrem Bereich sicherlich gelungen, aber ganz bestimmt auch nicht über jede Kritik erhaben - z.B. nicht über meine :P :mrgreen: ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23446
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Australien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker