SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon Canisius » 17. Okt 2016, 20:50

Wenn Außenstehende hier mitlesen, könnten die bei den durchweg positiven Rückmeldungen auf die Idee kommen, dass hier bezahlte Trolle posten, die von Santini mit unverzollten Zigaretten, vom Buxtebrawler mit Streetpunk-Vinyltestpressungen oder von OnkelJoe mit Äbbelwoi für ihre Dienste bezahlt werden.

Ob das so ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Ich bin jedenfalls nicht geschmiert worden und muss gestehen, dass es einfach super war.

Danke an die Organisatoren und an alle Teilnehmer. :verbeug:

Nächstes Jahr heißt es dann: “Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ :nick:
I sit up, I stand down
I sit up, I spin around
Benutzeravatar
Canisius
 
Beiträge: 575
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon Deewani » 18. Okt 2016, 08:59

Freut mich zu lesen, daß Euch das Gesamtpaket gemundet hat.
Benutzeravatar
Deewani
 
Beiträge: 134
Registriert: 10.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon Onkel Joe » 18. Okt 2016, 09:27

Bild

Was für ein Wochenende, der absolute Wahnsinn :lol: .
Toll so viele bekannte Gesichter zu treffen, die Filme haben riesigen Spaß gemacht und Düsseldorf war eine grandiose Spielstätte. Das Kofferraum Bier hat natürlich zu Gesprächen nur so eingeladen und ich stand einmal bis 3 Uhr und einmal bis 4 Uhr in der Früh dabei. Vielen Dank an alle die dort gewesen sind und an alle die geholfen haben das Event zu gestalten. Großer Dank an Deewani der uns vor Ort mit allem möglichen versorgt hat und Kinotechnisch immer auf der Höhe gewesen ist. Dann nochmals ein Dank an Reini und Gary (der war leider nicht da) für die beiden 35mm Kopien. Danke auch an Santini, Buxte und Jogiwan ohne euch geht gar nichts! Nächstes Jahr rocken wir Berlin und ich hoffe euch alle dort wieder zu treffen. :verbeug:
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13643
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon karlAbundzu » 18. Okt 2016, 09:42

Deewani hat geschrieben:Freut mich zu lesen, daß Euch das Gesamtpaket gemundet hat.

Ich fand es total super, dass Du dir noch soviel Zeit genommen hast und beim DÜsseldorf zeigen auf alle Wünsche eingingst und die Zeit im Blick hattest! Danke.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3759
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon Reinifilm » 18. Okt 2016, 09:48

Deewani hat geschrieben:
Reinifilm hat geschrieben:Ich sage mal...


Haha, hing das im Hotel? :D


Ja. :D
Und auf meinem Handy wird es richtig herum gedreht angezeigt. :?

Tja, das war es leider schon wieder. :cry:
Ein wirklich wunderschönes Wochenende in einer sehr netten Stadt (die ich das erste Mal so richtig entdecken durfte) mit all den tollen Leuten, die man endlich wieder mal "live" sehen konnte (ich kann Berlin deswegen ja kaum erwarten).
Auch von meiner Seite aus ein großes Dankeschön an alle, die das Ganze möglich gemacht sowie Bier und Filme gespendet haben (natürlich auch denen, die mir Filmmaterial geschenkt bzw. zu extrem fairen Konditionen verkauft haben). Und entschuldigen muss ich mich bei allen Leuten, mit denen ich kaum oder gar nicht gesprochen habe, die Zeit verflog wieder einmal viel zu rasant.
Das Forentreffen hat es echt geschafft für mich zu einem der wichtigsten Ereignisse im Jahr zu werden! :D
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3335
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon Magdebürger » 18. Okt 2016, 13:05

:thup:
Jetzt auch kurz von mir mal eine allgemeines DANKE in die Runde für ein großartig organisiertes Wochenende in Düsseldorf. Dem Halberstädter Brauer und seiner Gattin eine kräftiges Danke für die Mitnahme. Den Beteiligten an der Filmauswahl ebenfalls. Kurz, das war ein rundes Wochenende. Der gewonnene "Lucky M." hat auch einen neuen Besitzer gefunden. So viele tolle Gespräche, auch wenn manches zu kurz gekommen ist. Und ich werde mich jetzt doch mal mit Heimatfilmen beschäftigen müssen.
Und beim nächtlichen Biertrinken auf der Straße fühlt man sich doch wieder wie ein 16-Jähriger. :prost: Schön!
Magdebürger
 
Beiträge: 67
Registriert: 10.2012
Wohnort: Magdeburg
Geschlecht: männlich

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon jogiwan » 18. Okt 2016, 15:08

und auch dieses Jahr und in diesem Fred noch rasch ein zusammenfassendes Abschluss-Statement in Form eines Bildes: :nick:

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24695
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon Blap » 18. Okt 2016, 21:55

Bin gerade wieder am Rübenberge gestrandet und denke mit großer Zufriedenheit an das vergangene Wochenende. Es war ein sehr angenehmes Date mit vielen angenehmen Menschen, dazu ein angenehmes Filmprogramm. Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei, aber wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Treffen in Berlin!

Ramona und Blapi sagen vielen Dank den Organisatoren und allen Anwesenden! :thup: :thup: :thup:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4004
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon McBrewer » 19. Okt 2016, 18:45

Mit leichter Verspätung auch mein Resümee: absolut GIGANTISCH !
Angefangen von der fünfstündigen fahrt im "Ossi-Mobil" mit vier Herren im besten Alter, einer tapferen Frau(ke) die versiert & sicher über den westdeutschen Straßendschungel lenkte, zwei Kästen Gebrautes im Kofferraum & eine gehaltvolle Mix-CD im Radio. Über einen kleinen Abstecher zum Film-retro-Shop in Löhne, bei dem unser Filmfreundeherz mit einem Salto in die Höhe Sprang:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Darunter himmelschreiend - kurioses Dekomaterial :hirn:
Bild

Weiter am Rhein angekommen, wo schon fast die komplette DELIRIA-CREW vor dem feinen Hotel wartete, schnell einchecken - Szene putzen - Schlüpfer hochziehen & ab in die City, space`ige Burger mampfen & *schwups* gab es auch schon großartige Momente auf der Kinoleinwand zu bestaunen, atemberaubend zwischen Kunst & Kommerz bzw. Leid (von Flavia) & Kalauer (von Miles).

Bild

Und natürlich wurden auch wieder jede Menge Kofferräume bzw. deren Inhalte geöffnet & so gab es als Premiere erstmalig ONKEL JOEs Mitternachtsmuntermacher quasi als vorgezogenes Frühstück Bild

Dementsprechend leicht verkartert dann am nächsten Morgen in Lava gekochte Eier einwerfen & ab zur Sightssing-Tour durch die Innenstadt, Drehortbesuch zu Dominik Grafs "Die Katze" im Asia-Viertel der Stadt. Zum Mittag durfte dann ein "Ueriges" Altbier-Mahl nicht fehlen:

Bild

Gestärkt & hoch motiviert ging es so dann zum letzten 35mm-Deliria-Double für dieses Wochenende. Und es wurde wohl niemand enttäuscht (nun, vielleicht doch ein wenig ein Bärtiger Herr aus Graz & ein betagter, aber schimpfender Spencer-Hill-"Fan") Fortuna war uns auch dieses Jahr wieder hold & so durfte sich des Braugesellen Househalt über einen lange gewünschten "Supermänner" Film freuen.

Bild

Bild

Was bleibt, sind gut drei unvergessliche Tage mit alten & neuen Freunden (!) - die man geografisch bedingt - ja leider kaum mehr als einmal im Jahr sieht. :|

Daher zähle ich jetzt schon voller Vorfreude den Countdown zum nächsten Treffen in Bärlin herunter & sage nochmal #tausenddank an alle, die dieses Treffen durch Ihr mitwirken, sie es auch "nur" Ihre Anwesenheit, ermöglicht haben.

Bild

Halleluja - euer
-Dän MäcBee- :prost:

PS: die (unzensierten) Fotos, die dieses Jahr wieder geknipst wurden, werde ich die Tage wieder in der allseits bewährten Dropbox hochladen & den Link dann an Teilnehmer_innen verteilen
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2111
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: SIEBTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER DÜSSELDORF

Beitragvon ugo-piazza » 19. Okt 2016, 20:12

McBrewer hat geschrieben:
Bild



Wer soll da denn ein Tape wiederfinden? :o


Lohnt sich der Abstecher denn raritäten- und preismäßig?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker