SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon Bonpensiero » 16. Okt 2015, 13:12

buxtebrawler hat geschrieben:Wer das Nilvirus überlebt, darf sich gern schon einmal den 14. und 15. Oktober 2016 für die nächste Infektion fürs nächste Forentreffen im Kalender anstreichen. ;)


Theoretiker hat geschrieben:Oh, da beginnen bei uns die Schulferien, das wird sehr eng. :(


Und bei uns enden sie, dass heißt ich bin im nächsten Jahr mal wieder dabei! :nick: :prost: Egal wo es ist! :D
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 896
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon Onkel Joe » 16. Okt 2015, 14:10

Arkadin hat geschrieben:
buxtebrawler hat geschrieben:Wer das Nilvirus überlebt, darf sich gern schon einmal den 14. und 15. Oktober 2016 für die nächste Infektion fürs nächste Forentreffen im Kalender anstreichen. ;)


Definitv fix?



Ja!
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon buxtebrawler » 16. Okt 2015, 14:18

purgatorio hat geschrieben:mit dann 7 Jahren? Wohl kaum...


Das Geburtsdatum nachträglich anzupassen geht auch nicht, oder? :(
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon Arkadin » 16. Okt 2015, 14:29

Onkel Joe hat geschrieben:
Arkadin hat geschrieben:
buxtebrawler hat geschrieben:Wer das Nilvirus überlebt, darf sich gern schon einmal den 14. und 15. Oktober 2016 für die nächste Infektion fürs nächste Forentreffen im Kalender anstreichen. ;)


Definitv fix?



Ja!


:thup:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon Ringo aka Angelface » 25. Okt 2015, 16:45

So, verspätet aber doch meine Eindrücke von Forentreffen.

Nachdem ich Freitag gepasst habe war ich Samstag Nachmittag pünktlich zum ersten Film im Kino de France in Wien.
In der letzten Reihe thronte ich über dem Kinosaal und sah als erstes eine Museumsfassung der deutschen Schnittkopie von Top Job. Das Bild war wechselhaft von matschig bis detailscharf, die Farben sichtlich gealtert. Da ich bisher nur die internationale Fassung kannte eine schöne Ergänzung, interessant, dass die böse Schlußpointe in der deutschen Fassung fehlte...... Fühle dich nie zu sicher, siehe VW Management :twisted: Ein wirklich gelungener Heist Movie ohne Kompromisse.

Danach führte die Reise zum Killer von Wien. Zwei ältere Damen hatten sich zusätzlich in die Vorstellung gewagt, wohl um einem Blick auf das nostalgische Wien zu werfen. Da ich selbst im Wien der siebziger Jahre aufwuchs mag ich den Film ganz besonders gern muß aber gestehen, dass manche Locations selbst mir völlig unbekannt sind. Nennen wir es künstlerische Freiheit vom alten Sergio, der einen spannenden Psychogiallo auf die Leinwand zauberte, der sogar in sich Sinn machte! :nick:

Nachdem wir uns über den Dächern von Wien lukullisch gestärkt hatten ging es ab zu Nellos Lokal, in dem bis nach Mitternacht über Film und Forum fachgesimpelt wurde. Der arme Nello konnte den Abend gar nicht genießen, da er im Dauerstress war. Nochmals ein herzliches Danke an ihn.

Ich habe eine Menge interessante Leute getroffen und hoffe auch beim nächsten Treffen wieder dabei zu sein! :winke:
Benutzeravatar
Ringo aka Angelface
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon buxtebrawler » 25. Okt 2015, 21:31

Ringo aka Angelface hat geschrieben:Ich habe eine Menge interessante Leute getroffen und hoffe auch beim nächsten Treffen wieder dabei zu sein! :winke:


Schön, dass es dir gefallen hat, Ringo. Klasse, dass du nächstes Mal wieder dabei sein möchtest - würde mich sehr freuen!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon FarfallaInsanguinata » 26. Okt 2015, 16:29

Tatsächlich habe ich auch noch eine Flasche des D&B-Forentreffen-Biers abgekommen. Ist dank des lieben McBrewers unbeschadet bei mir angekommen. Vielen Dank dafür! :verbeug:
Stellt sich nur die Frage, ob komplett als Andenken aufheben oder doch lieber austrinken?!
~ VORSICHT! Off Topic ~
Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
 
Beiträge: 1124
Registriert: 11.2013
Geschlecht: weiblich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon Onkel Joe » 26. Okt 2015, 16:32

FarfallaInsanguinata hat geschrieben:Stellt sich nur die Frage, ob komplett als Andenken aufheben oder doch lieber austrinken?!



Beides, austrinken und aufheben ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon ugo-piazza » 26. Okt 2015, 19:06

Onkel Joe hat geschrieben:
FarfallaInsanguinata hat geschrieben:Stellt sich nur die Frage, ob komplett als Andenken aufheben oder doch lieber austrinken?!



Beides, austrinken und aufheben ;) .


Richtig. Bier ist zum Trinken da. :prost: Und die leere Flasche dann auf einen Ehrenplatz stellen.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: SECHSTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER VIENNA

Beitragvon karlAbundzu » 27. Okt 2015, 08:49

und, im Gegensatz zu J&B, ist es auch noch lecker...
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3768
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker